Autor: Vera Wagner

For­schung – Viele Studien belegen die heilsame Wirkung von Weihrauch

An den Januar 2014 kann ich mich noch genau erinnern. Meine Freundin Anna hatte plötzlich uner­träg­liche Schmerzen. Im rechten Arm waren Muskeln, Gelenke und Nerven ent­zündet. Der Arm war stark geschwollen. Als Ursache ver­mu­teten die Ärzte zunächst eine Bor­­re­­liose-Infektion, später wurden Yer­sinien im Blut nach­ge­wiesen. Die Keime sind einer der häu­figsten Aus­löser von bak­te­ri­ellen Magen-Darm-Infektionen […]

Den ganzen Artikel lesen

Zufall – Wie ein schwä­bi­scher Phar­ma­kologe dazu kam, indi­schen Weih­rauch zu erforschen

Weih­rauch war für den Phar­ma­ko­logen H.T.P. Ammon lange Zeit nur eins: Der Stoff, der bei Got­tes­diensten in der katho­li­schen Kirche ver­räu­chert wurde. Heute ist der eme­ri­tierte Pro­fessor aus Tübingen von der medi­zi­ni­schen Wirk­samkeit des Oli­ba­num­harzes über­zeugt. Wenn er ein Stück Bos­­wellia-Harz in der Hand hält, erfreut er sich an seinem Duft – und ist stolz, […]

Den ganzen Artikel lesen

Spahns Organ­spende-Gesetz: Lizenz zum Aus­schlachten – staatlich genehmigt?

Das Bun­des­ka­binett hat den Gesetz­entwurf von Bun­des­ge­sund­heits­mi­nister Spahn zur Organ­spende durch­ge­wunken. Diese Woche wurde der Gesetz­entwurf im Bun­destag beraten, auch der Bun­desrat muss zustimmen. Das Gesetz soll vor­aus­sichtlich in der ersten Jah­res­hälfte in Kraft treten. Spahn möchte künftig einfach jeden Bürger zum Organ­spender erklären, der dem nicht aus­drücklich wider­sprochen hat. Zum Glück gab es in […]

Den ganzen Artikel lesen

Weih­rauch – ein Jahr­tau­sende altes Heil­mittel erlebt eine Renais­sance in der Medizin

Weih­rauch – ein Heil­mittel mit langer Tra­dition Weih­rauch – Es ist der Duft, der katho­lische Got­tes­dienste zum sinn­lichen Erlebnis macht. Tat­sächlich wird Weih­rauch als Räu­cher­mittel schon seit Jahr­tau­senden in vielen Kul­turen ein­ge­setzt. Und Weih­rauch ist zudem eine Medizin, die bereits die alten Ägypter, Griechen und Römer ver­wen­deten. Zur Zeit erlebt Weih­rauch eine Renais­sance. Vera Wagner […]

Den ganzen Artikel lesen

Heim­liche Ent­zün­dungen als Aus­löser chro­ni­scher Erkran­kungen wie Rheuma, All­ergien, Dia­betes oder Krebs

Es fällt schwer, sich vor­zu­stellen, dass eine Zahn­fleisch­ent­zündung Aus­löser eines Schlag­an­falls sein kann. Oder dass ein Zusam­menhang besteht zwi­schen einem Infekt und Rheuma. Nach neuen medi­zi­ni­schen Erkennt­nissen können soge­nannte „stille“ oder „heim­liche“ Ent­zün­dungen tat­sächlich zu chro­ni­schen Erkran­kungen führen. Jah­relang spüren Sie nichts. Und ahnen nicht, dass eine Grippe, eine Ver­letzung, eine Zahn­ent­zündung nicht richtig ausgeheilt […]

Den ganzen Artikel lesen

Die Stro­ph­anthin-Ver­schwörung — Dieses Natur­heil­mittel würde hun­dert­tau­senden Herz­pa­ti­enten helfen

Das bewährte Natur­heil­mittel würde hun­dert­tau­senden Herz­pa­ti­enten helfen, wird aber nicht mehr ver­ordnet Heimlich, still und leise ver­schwinden unter dem Ein­fluss der Phar­ma­in­dustrie viele bewährte Natur­heil­mittel vom Markt. Das gilt auch für Stro­ph­anthin, einen hoch wirk­samen pflanz­lichen Wirk­stoff, der früher vielen Men­schen mit Angina pec­toris und Herz­in­farkt das Leben gerettet hat. Wegen seiner spek­ta­ku­lären Wirkung sprach […]

Den ganzen Artikel lesen

Von der Schul­me­dizin igno­riert! KPU – eine Stoff­wech­sel­er­krankung, die jeden zehnten Deut­schen betrifft

Die Dich­terin Emily Dickens und der Ent­decker und Phi­losoph Charles Darwin sind pro­mi­nente Bei­spiele für eine Krankheit mit einem schier unaus­sprech­lichen Namen: Kryp­top­yr­ro­lurie, kurz KPU. Sie waren hoch intel­ligent, kreativ und reagierten hoch­sen­sibel auf Stress. Beide gingen im Alter von etwa 30 Jahren in ein frei­wil­liges Exil. Nur durch den Rückzug vom Leben war es […]

Den ganzen Artikel lesen

Stell dir vor, es ist Hin­richtung, und jeder geht hin!

Wenn im Internet Videos auf­tauchen, in denen zu sehen ist, wie der IS einer west­lichen Geisel den Kopf abschlägt, dann ist das Ent­setzen groß. Wir distan­zieren uns. Oft werden die Ent­haup­­tungs-Videos ver­glichen mit den grau­samen Hin­rich­tungen im Mit­tel­alter. Ich wage zu behaupten: Würde die Todes­strafe in Deutschland wieder ein­ge­führt und würden Hin­rich­tungen wie einst im […]

Den ganzen Artikel lesen

Blau, Fran­ken­stein und die Unsterblichkeit

Blau gilt als Farbe des Gemüts, stimmt positiv. Und ist neben Rot der Deut­schen liebste Farbe. Die Tex­til­in­dustrie ver­wendet es, die Werbung setzt es ein, um den Ver­braucher kon­sum­freudig zu stimmen. Viele Unter­nehmen haben die Farbe in ihrem Fir­menlogo, Wasch­mit­tel­firmen sug­ge­rieren mit dem Blau Sau­berkeit und Frische für weiße Wäsche, Geträn­ke­firmen setzen die „blaue Wirkung“ […]

Den ganzen Artikel lesen

Nahtod … und nichts ist mehr so, wie es war

Viele ver­stehen zunächst nicht, was mit ihnen geschehen ist. Manche bezeichnen es als den schönsten Moment ihres Lebens – eine Nah­tod­erfahrung. Mehr als 4 Prozent aller Deut­schen geben an, eine solche Erfahrung gemacht zu haben. Für die meisten ist danach nichts mehr so, wie es einmal war. Der Blick auf die Dinge ver­ändert sich. Eine […]

Den ganzen Artikel lesen