Categories:

Geheimakte Bun­deslade

21,00  Preis inkl. MwSt., versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

SKU: A0009

Beschreibung

Das größte Geheimnis der Menschheit

Was wissen Sie über die Bun­deslade? War Ihnen bekannt, daß es sich hierbei um den bedeu­tendsten Kult­ge­gen­stand der Juden und Christen handelt? Doch was ver­birgt sich in ihr, was genau ist sie? Waren die zehn Gebote darin auf­be­wahrt? War es eine tech­nische Appa­ratur oder gar ein Gerät zur Kom­mu­ni­kation mit den Göttern?

Stefan Erdmann vor der Sphinx

Offi­ziell ist sie nie gefunden worden. Einige Quellen behaupten, sie sei spur­los ver­schwunden. Andere glauben, sie wird in Äthiopien auf­be­wahrt. Sogar in Jor­dan­ien, Süd­frank­reich und im Himalaja wurde sie bereits ver­mutet. Wieder andere be­haup­ten, sie sei im Besitz einer geheimen Gesell­schaft und wechselt seit Jahr­hun­der­ten regel­mäßig ihren Ort.
Stefan Erdmann ent­hüllt in diesem Buch erstmals Details über einen geheim­nis­vollen Fund der Tem­pel­ritter im Jahre 1118, den diese aus Jeru­salem nach Frank­reich brach­ten und der die Grundlage für ihren uner­meß­lichen Reichtum wurde. Auf seiner Spu­ren­suche traf er sich unter anderem auch mit Ver­tretern ver­schie­dener Lo­gen­ge­mein­schaft­en und fand erstmals Ver­bin­dungen zwi­schen den Templern, den Frei­mau­rern, den Zis­ter­zi­ensern und der Thule-Gesellschaft.
Diese Ver­knüp­fungen waren die Grundlage für geheime mi­li­täri­sche als auch wis­sen­schaft­liche Ope­ra­tionen und es wurde offen­bar, daß das Grund­la­gen­wissen für den Bau deut­scher Flug­schei­ben während des Zweiten Welt­kriegs, wie auch für das US-­ame­ri­­ka­nische Phi­la­delphia Expe­riment im Jahre 1943 zum Teil aus Ge­heim­archi­ven der Zis­ter­zienser stammte.
Auf seiner Suche nach der Bun­des­lade und ihren Hütern fand Stefan Erdmann neue, bisher un­ver­öffent­lichte und hoch­bri­san­te Infor­ma­tionen, die nicht nur wei­te­re Hin­weise für das sa­gen­um­wo­be­ne Atlantis und die welt­um­span­nen­de Pyra­mi­den­kultur liefern, sondern die Spur führt direkt in die gegen­wärtige Weltpolitik …

Zusätzliche Informationen

Autor

Stefan Erdmann

ISBN

3-9807106-2-9