Hanno Vollenweider

18. Juni 2017

Hanno Vollenweider (*1985 in Norddeutschland), ist ein deutscher Unternehmensberater, Blogger, Autor und Herausgeber. Bekannt ist Vollenweider vor allem durch seine Tätigkeit als Blogger. Er war auch der Herausgeber des Blogger-Buches „Wir sind noch mehr – Deutschland in Aufruhr“, welches mit seinen 20 Autoren das erste Gemeinschaftswerk der freien Medien darstellt.

Werdegang:

Vollenweider siedelte dann mit 20 Jahren in die Schweiz über, wo er über ein Think-Tank-Programm einer großen Privatbank seine Karriere im Banking begann. Vollenweider arbeitete daraufhin erst in der Produktentwicklung der Bank, später im Private Banking, wo er im deutschsprachigen Raum für die Bank große Erfolge erzielen konnte. In dieser Zeit erlangte Vollenweider ebenfalls den Master in Business Administrations einer renommierten Universität in der Schweiz. Nach der Übernahme seines Arbeitgebers durch eine schweizerische Großbank und der allgemeinen Umstellung vieler Schweizer Banken auf die sog. „Weißgeldstrategie“ eröffnete Vollenweider zusammen mit einem Geschäftspartner ein Vermögensberatungs- und Treuhandbüro in Zürich. Diese baute er über mehrere Jahre hinweg zu einem angesehenen und bekannten Treuhand- und Beratungsunternehmen, mit Schwerpunkt auf kreative Steuergestaltung und Strategieentwicklung zur Steuervermeidung unter Ausnutzung nationaler Besonderheiten des internationalen Steuerrechts, aus.

Nach sehr erfolgreichen geschäftlichen Jahren in Zürich und einer knappen Mrd. Euro betreuter Kundengelder musste Vollenweider sein Engagement in seinem stark gewachsenen Unternehmen aufgrund einer Blinddarm-OP für ein Quartal unterbrechen. Während seiner Auszeit analysierte er eingehend die politischen Veränderungen in Europa und den Druck auf die Schweiz sowie die Kriminalisierung des schweizerischen Bankgeschäftes durch die EU und die USA. Er verkaufte daraufhin kurze Zeit später die Anteile an seinem Unternehmen, um sich mehr in beratender Tätigkeit um junge Unternehmen und Start-Ups zu kümmern und politisch aktiv zu werden.

Vollenweider schrieb über seine Erfahrungen und tiefen Einblicke ins Geldbusiness das Buch „Bankster – Wohin Milch und Honig fließen“ (12/2016). In seinem Buch erklärte Vollenweider dem Leser die Möglichkeiten der alternativen Geldanlage anhand von, teilweise sehr amüsanten, Erzählungen. Außerdem zeigt Vollenweider die Verstrickungen multinationaler Konzerne in die Politik auf und belegt anhand von Fakten und Berichten, wie diese durch ein engmaschiges Netzwerk an willigen Helfern in Politik, Banken und Medien unbehelligt mehr und mehr Steuervorteile, Subventionen sowie Fördergelder kassieren, womit heimische Märkte und ein ausgeglichenes ökonomisches System (Stichwort: Mittelstand) systematisch zerstört werden.
Durch seine Aufzeichnungen geriet Vollenweider in den Fokus internationaler Ermittlungen von Scotland Yard gegen die srilankische paramilitärische „Liberation Tigers of Tamil Eelam“, da er in seinem Buch eine von deren bisher unbekannte Art der Geldwäsche im europäischen Mobilfunkmarkt aufdeckte.
Vollenweider sprach nach der Veröffentlichung seines Erstlings mehrfach im Interview mit dem deutschsprachigen russischen Staatsfernsehen RT Deutsch über seine Erlebnisse mit der „Steuerspar-Mafia“, wie er in einer Nacht-und-Nebel-Aktion einen Teil der bis heute verschwunden geglaubten DDR-West-Mark Millionen wieder in Umlauf brachte sowie seinen Einschätzungen zur aktuellen Finanzpolitik.

2017 gründete er den Autorenblog dieUnbestechlichen.com mit der Idee, möglichst viele Blogger zusammen auf einer Seite zusammen veröffentlichen zu lassen und so die Attraktivität von alternativen Informationsquellen zu steigern, junge Autoren schneller bekannt zu machen und eine größere Leserschaft anzusprechen. Innerhalb des ersten Jahres erreichte die Seite Klickzahlen an die eine Mio. pro Monat und reihte sich damit schnell unter die Top 10 der alternativen Blogs in Deutschland ein.

Im Dezember 2018 erschien, als Reaktion auf die Vorfälle in Chemnitz und die Fake-News-Berichterstattung der Mainstreammedien zum sog. „Hetzjagd-Video“, das Gemeinschaftswerk „Wir sind noch mehr – Deutschland in Aufruhr“ als 500 Seiten starkes Buch, geschrieben von 20 Autoren aus den freien Medien zu aktuellen und allgemeinen Themen der Politik & Massenmigration, Wirtschaft, EU & Euro sowie Islamismus & Terror. Hanno Vollenweider wirkte hier als Herausgeber. Die Werbung für das Buch und das Posten von Links zum Amazon-Angebot wurde von Facebook noch vor dem offiziellen Verkaufsstart fast vollständig unterbunden.

Neben den oben erwähnten Tätigkeiten berät Vollenweider diverse bekannte Unternehmen/Unternehmer und Banken im Bereich Risiko-, Unternehmens- und Vermögensmanagement in Krisenzeiten.

Vollenweider selbst sieht sich als paläolibertär, einer Mischung aus Libertarismus im Bereich der Politik und kulturellem Konservatismus in gesellschaftlichen Fragen.

Folgen Sie dem Autor auch auf Twitter: Hanno Vollenweider (@HanVollenweider)
oder auf Facebook: https://www.facebook.com/HannoVollenweider/

Reaktionen auf Vollenweiders Buch und seine Statements:

Epoch Times vom 11. Februar 2017:Mehr soziale Gerechtigkeit mit SPD-Kanzlerkandidat Schulz? – Whistleblower sagt: „Martin Schulz erzählt Bockmist“

Buchrezension von Vera Lengsfeld vom 3. Februar 2017


AUTORENBEITRÄGE
Mord in Kandel: Ein Kommentar in der Frankfurter Rundschau zeigt das wahre Gesicht linksversiffter M...
Facebook löscht Buch der Freien Medien „Wir sind noch mehr – Deutschland in Aufruhr“ schon vor Ersch...
Pädophiler Gerichtspräsident? - Verfahren eingestellt, Ermittler bedroht, Akten verschwunden...
Linksextremist flippt total aus: "Ich reiße weiter Wahlplakate von der scheiß AfD runter!" (Video)
Donald Trump – Hoffnungsträger oder Freund der Wall Street?
Insiderin aus Löschzentrum packt aus: Manipulierte Facebook die Berichterstattung vor der Wahl? (Vid...
EU-Abgeordnete kassieren für nicht existente Büros
Der Schachspieler Christian Lindner – Springer schlägt Königin, Schachmatt
Vereinigung der Freien Medien - Neuigkeiten im Juni ­
Mein Name ist „Freie Medien“ – und wir sind viele!
Krisenstaat Portugal: Wie die EZB die nächste Pleite hinauszögert
Flüchtlingspaten wollen nicht mehr zahlen
Sudel-Anja und ihr verqueres Verständnis von Demokratie
De Maizière erklärt: Ossis wählen AfD, weil sie langsam und ängstlich sind
Hanno Vollenweider: Bank$ter, wohin Milch und Honig fließen - Interview mit Michael Vogt (Video)
Innenpolitiker drängen auf „europäische Extremistendatei"
Kanadischer Scharfschütze erschießt IS-Terroristen aus Rekorddistanz!
Chefin des Internationalen Währungsfonds IMF schuldig gesprochen! - das Gericht stellt Christine Lag...
Whistleblower: Ex- Banker aus der Schweiz stellt sich vor
Türkische Gemeinde in Deutschland: „In unseren Zukunftsvisionen für Deutschland hat die AfD keinen P...
Mehr soziale Gerechtigkeit? „Martin Schulz erzählt Bockmist“
Massenmigration, schlechtbezahlte Arbeit und ein aufgeblähter Staat - Sozialausgaben erreichen Eine-...
Merkel warnt EU-Staatschefs vor dem Ende der deutschen Automobilindustrie
Österreich: Neue Regierung präsentiert erste Beschlüsse - Strache will Ausgangssperre für Asylbewerb...
Jo Conrad im Interview mit "Bankster"-Autor Hanno Vollenweider (Video)
AfD Ausgrenzung: Abgeordnete 4 Kilometer entfernt zum Bundestag untergebracht
Landtagswahlen in Bayern: CSU in Panik wegen Umfragetief! Söder fordert härteren Umgang mit der AfD
Im Zeichen der Hoffnung - die Unbestechlichen wünschen allen Lesern frohe und besinnliche Weihnachte...
Zensur in China: Social Media Plattform WeChat blockiert 500 Millionen "Gerüchte"
Brüssel plant die "legale" Umsiedlung von 50.000 Afrikanern nach Europa bis 2019
#WirSindNochMehr: Facebook stuft Vera Lengsfeld-Video als „vulgär, beleidigend und obszön“ ein
Der "Joggerin-Index" zeigt: Vergewaltigung und Mord sind in Deutschland Normalität geworden!
Erwerbsarmut – Arm trotz Arbeit, das bittere Los immer mehr Deutscher
Datenkrake Google: So erfahren Sie, welche Daten über Sie gesammelt wurden
Hanno Vollenweider im Gespräch mit Jan van Helsing
Vereinigung der Freien Medien – Newsletter im Mai
Europäischer Gerichtshof hat entschieden: Merkels Gäste sind doch alles Illegale!
Als Kinder*innen waren wir Rassist*innen, Antifeminist*innen und Hater*innen
Akif Pirinçci bringt GroKo-Verhandlungen auf den Punkt: Wir stehen vor einer neuen "Endlösung"!
Kein Wohnraum für Studenten, aber leere brandneue Flüchtlingsheime
Deutschland haftet mit über 155 Mrd. € für verfehlte EZB-Politik
Schwarzgeld bei Großbanken: „Alles was nicht direkt verboten ist, ist auch nicht illegal“ (Video)
Die totale Zensur: EU plant Webseiten-Sperren ohne Gerichtsbeschluss!
Das Bargeldverbot kommt! - Eine düstere Prophezeiung
Vorwurf: Schlepperei! - Italien beschlagnahmt Schiff von linker NGO „Jugend Rettet“
Soros finanziert Faktencheck gegen »Fake News«
BILD-Chefredakteur hetzt gegen die AfD und blamiert sich dabei bis auf die Knochen! (Video)
Stadt verlangt mehr Geld von Obdachlosen für Schlafstätte
In Europa wird gerade die Bevölkerung ausgetauscht
Noch kein Weihnachtsgeschenk? – Sächsische Justiz erlaubt Verkauf von Galgen für Merkel und Gabriel