Gesundheit, Natur & Spiritualität

Reines, vitalisierendes Wasser: Das wichtigste und höchste Gut für unsere Gesundheit

25. Juni 2018

Der Naturforscher und Erfinder Viktor Schauberger machte im Rahmen seiner vielfältigen Beobachtungen und Versuche bereits Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts eine bahnbrechende Entdeckung: „Verwirbeltes Wasser“ besitzt eine deutlich positivere Wirkung als „stehendes Wasser“. Es ist bekömmlicher, sauerstoffreicher und nach seinem Weg durch oftmals kilometerlange Kies- und Mineralschichten von Fremdinformation und Schadstoffen gereinigt.

Ein fließender Gebirgsbach wird durch die natürliche Form der Verwirbelung aber nicht nur mit Sauerstoff angereichert, sondern es werden zusätzlich die großen Wassercluster in sehr viel kleinere Einheiten aufgelöst. Somit entsteht reines und weiches Trinkwasser.

Mittlerweile gibt es verschiedene Arten, weiches und hochqualitatives Wasser zu Hause herzustellen (wie z.B. strom- oder batteriebetriebene Wasser-Verwirbler oder EM-Keramik). Es geht jedoch auch einfacher, unkomplizierter und dauerhaft ohne Strom, Magnetfelder und Chemie – z.B. mit der modernen Präzisionstechnik von CARAT AQUA plus. Bei diesen patentierten Trinkwasser-Wirblern findet der oben beschriebene natürliche Veredelungs-Prozess der Wassermoleküle statt – millionenfach potenziert auf wenigen Kubik-Millimetern. Möglich ist dies durch eine gleichsam einzigartige wie wissenschaftlich über viele Jahre weiter entwickelte High-Tec Wirbelkammer, in der das Leitungswasser extremen Scher- und Sogkräften unterworfen wird. Gleichzeitig stellt die Anordnung der Düsen auf das natürliche Prinzip der „Blume des Lebens“ ab, deren kristalline Struktur sich in allen hochwertigen Quellwassern wiederfindet.

Die Struktur des Trinkwassers aus diesen Wirblern ist zellgängig, wobei nicht nur ein besserer Sauerstoffaustausch in der Zelle stattfindet sowie Nährstoffe in das Zellinnere gelangen, sondern ebenso vermehrt Schadstoffe und Schlacken aus den Zellen bzw. aus dem Körper ausgespült werden.

Die Trinkwasser-Wirbler (s. Abb.: VITA Titan) sind auf nahezu jedem gängigen Wasserhahn einfach zu montieren und ermöglichen Ihnen den täglichen Genuss Ihres Trinkwassers in nahezu perfekter Quellwasser-Qualität aus dem Wasserhahn.

Besonders interessant sind vor allem die Vital-Wirbelduschen des gleichen Herstellers, die für ein  faszinierendes Duscherlebnis sorgen. Auch hier ist die patentierte High-End Wirbeltechnik verbaut: 4 bis 7 Hochpräzisionsdüsen aus Titan oder Ceramic (je nach Bauart), sorgen für ein vitalisierendes Power-Dusch-Erlebnis, in dem winzigste Wassertröpfchen in einer prickelnden, sanft druckvollen Wasserwolke Körper und Seele verwöhnen. Auch hierzu braucht es keine komplizierten Umbauten, man tauscht lediglich den alten Duschkopf gegen beispielsweise den Magic7 von CARAT AQUA plus aus.

Die 7 Wirbelkammern aus Titan, gefertigt durch modernste CNC-Technik, sorgen durch Kompression, Beschleunigung und Verwirbelung für eine sofort spürbare und bessere Wasserqualität.

Der durch den Duschkopf entstehende feine Wasserstaub reinigt und befeuchtet die Atemwege, belebt nachweislich die oberen Hautschichten sowie deren Durchblutung und sorgt für eine bessere Hautbefeuchtung. Hinzu kommt die bessere Reinigung und Regeneration der Haut durch Eindringen des fast molekular verfeinerten Wassers IN die Zellen. Sogar die Übersäuerung in den Muskeln nach körperlicher Anstrengung, wie z.B. Sport, wird durch die Nutzung dieser Wirbelduschen merklich gelindert. Hier wird Duschen nicht nur zu einem Wellness-Erlebnis, sondern wirkt auch – wissenschaftlich bewiesen – gesundheitsfördernd.

Jan van Helsing sagte hierzu: „Zum ersten Mal erfuhr ich von dieser Technologie bei meinem Münchner Lieblings-Italiener „La Locanda“, wo Chefkoch Rocco Denami seit bestimmt 20 Jahren seine Speisen mit dem Trinkwasser-Wirbler zubereitet – dort essen auch viele der Spieler des FC Bayern, die auch Kenntnis über das vitalisierte Wasser haben. Noch heute habe ich einen der ersten Duschköpfe (dieser ist noch aus Metall) bei mir installiert und besitze auch die neueste Variante in einer anderen Dusche. Mit einer normalen Dusche kann man dieses Duschen nicht vergleichen, weil das Wasser den Benutzer über mehrere Düsen wie eine Art Wassernebel umhüllt – es ist anders und vitalisiert meiner Ansicht nach durchaus spürbar. Gut, ich jogge regelmäßig zwei- bis dreimal die Woche und fühle mich nach dem Duschen recht schnell erfrischt. Was mir aber vor allem aufgefallen ist, ist die Revitalisierung nach einem Besuch im Supermarkt oder an einem anderen Ort mit vielen Menschen. Ich fühle mich danach oft wie ausgelutscht. Dann schnell unter die Dusche – und schon geht’s wieder! Den Vorteil und die Qualität dieses Duschkopfes bzw. Wassers merke ich vor allem auch, wenn ich – wie so oft – auf Reisen bin und ‚normale´ Duschen in Hotels nutze. Da merkt man dann den Unterschied ganz deutlich. Ich kann nur eines sagen: Probieren geht über Studieren – man muss es testen…“

 

Probieren Sie es selbst unverbindlich und risikolos aus:

Aufgrund unserer langjährigen freundschaftlichen Verbindung zu den Inhabern der CARAT AQUA plus können wir Ihnen als besonderes Schmankerl anbieten, die Dusche völlig risikolos, ganze 4 Wochen mit Geld-Zurück-Garantie zu testen.

Und: Der Hersteller gibt eine 5-Jahres-Garantie für dieses Produkt!

 

Alle Produkte finden Sie auch in unserem Shop!