Das Mal­zeichen des Tieres und der Endzeit-Plan, um Sie zu ver­sklaven (+Video)

Der Illu­minati-Insider Leo Zagami berichtet: Die Hoch­fre­quenz­iden­ti­fi­kation (RFID) ver­wendet elek­tro­ma­gne­tische Felder, um an Objekten ange­brachte Anhänger auto­ma­tisch zu iden­ti­fi­zieren und zu ver­folgen. 1998 führte der bri­tische Wis­sen­schaftler Kevin Warwick das erste Expe­riment mit RFID-Implan­taten (Radio Fre­quency Iden­ti­fi­cation) durch, und er war der erste Mensch, der einen Mikrochip trug.

Das Implantat befand sich direkt unter der Haut und wurde für ein­fache Auf­gaben wie das Öffnen von Türen oder das Ein­schalten von Lichtern mit nur einer Hand­be­wegung verwendet.

Hier bestellen!

Wenn Warwick durch die Ein­gangstür seines Büros schlen­derte, wurde durch das Implantat eine com­pu­ter­ge­steuerte Stimme akti­viert: “Guten Morgen, Pro­fessor Warwick. Sie haben fünf neue E‑Mails.” Diese Implantate werden jetzt zum Spei­chern digi­taler Infor­ma­tionen zur Iden­tität, medi­zi­ni­scher Auf­zeich­nungen oder zum Zugang zu Gebäuden verwendet.

Martijn Wis­meijer, der nie­der­län­dische Mar­ke­ting­ma­nager des Bitcoin-Geld­au­to­ma­ten­her­stellers General Bytes, ließ sich RFID-Chips in beide Hände implan­tieren, um seine Bitcoin-Geheim­schlüssel und seine Visi­ten­karte auf­zu­be­wahren. Jonathan Oxer, ein in Aus­tralien ansäs­siger Pro­gram­mierer, implan­tierte sich mit­hilfe eines vete­ri­när­me­di­zi­ni­schen Implan­ta­ti­ons­werk­zeugs selbst einen RFID-Chip in den Arm.

Tau­sende Schweden implan­tieren Mikro­chips unter ihre Haut, um ihren Alltag zu beschleu­nigen. Es wird ange­nommen, dass das Mal­zeichen des Tieres eine Mög­lichkeit ist, die­je­nigen zu unter­scheiden, die den Anti­christen ver­ehren, was ein Anzeichen der Endzeit ist ‒ einer zukünf­tigen Periode, in der die Welt, wie wir sie kennen, auf­hören wird zu existieren.

Der frühere bri­tische Pre­mier­mi­nister Tony Blair, einer der größten Kri­mi­nellen der Neuen Welt­ordnung, der die glo­ba­lis­tische Hochburg namens Tony Blair Institute for Global Change anführt, sagte in einer auf­ge­zeich­neten Nach­richt, digitale Aus­weise seien eine “natür­liche Ent­wicklung der Art, wie wir Tech­no­logie bei allen Situa­tionen im Alltag ein­setzen, und diese COVID-Krise gibt einen zusätz­lichen Anlass dafür.”

Anfang letzter Woche warnte ein in The Guardian ver­öf­fent­lichter Artikel, dass der Immu­ni­täts­nachweis gegen das Coro­na­virus dazu ver­wendet werden könnte, um ein “neues Klas­sen­system” zu erschaffen. Dies bedeutet, dass wir uns schneller als je zuvor dem Endziel Satans, der berüch­tigten Ein­führung des Mal­zei­chens des Tieres und der wei­teren Ver­folgung von Christen nähern, die diesen Wahnsinn ablehnen werden.

Unter­dessen heißt es in einem Artikel, der letzten Monat in Forbes ver­öf­fent­licht wurde, dass künftige Flug­reisen “kein Hand­gepäck, keine War­te­räume, keine auto­ma­ti­schen Upgrades, [aber statt­dessen] Gesichts­masken, OP-Hand­schuhe, eigen­stän­diges Ein­checken, eigen­ständige Gepäck­aufgabe, Immu­ni­täts­aus­weise, Blut­un­ter­su­chungen vor Ort und Des­in­fek­ti­ons­tunnel für sanitäre Ein­rich­tungen” beinhalten könnten, und es heißt weiter: “Digitale Tech­no­logien und Auto­ma­ti­sierung werden in der Zukunft des Flug­ver­kehrs eine ent­schei­dende Rolle spielen” ‒ ein Weg, um Sklaven der sata­ni­schen Neuen Welt­ordnung zu verlocken.

Und jetzt hat der frühere bri­tische Pre­mier­mi­nister und Jesui­ten­agent Tony Blair die Schaffung digi­taler Aus­weise gefordert, um den “Krank­heits­status” als Teil der Pläne für die Wie­der­auf­nahme des inter­na­tio­nalen Reisens nach der glo­balen Coro­na­virus-Krise nach­zu­ver­folgen, aber ver­gessen Sie niemals Tony Blairs Ver­bindung zum Bohemian Grove, die vor Jahren von Guc­cifer ange­prangert wurde, dem unglaub­lichen Hacker, der uner­müdlich poli­tische Per­sön­lich­keiten und Pro­mi­nente angreift.

Unter­dessen breitet Satan seine Flügel über die Türkei aus, da das höchste Ver­wal­tungs­ge­richt der Türkei unter dem Druck des radi­kalen anti-christ­lichen isla­mi­schen Prä­si­denten Recep Erdoğan und einer Mehrheit der Türken gerät, um die größte byzan­ti­nische Basilika der Welt als Moschee zurückzugewinnen.

Die tür­kische Zeitung Hür­riyet berichtete, dass Erdoğan Anfang dieses Monats eine umfas­sende Studie in Auftrag gegeben habe, wie die Hagia Sophia in eine Moschee umge­wandelt werden könne. Vor zwei Wochen feierte die tür­kische Regierung den 567. Jah­restag der osma­ni­schen Eroberung Istanbuls mit einem isla­mi­schen Gebet in der Hagia Sophia.

Denken Sie daran, dass Gott begonnen hat, die Wahrheit über die Endzeit, das Mal­zeichen des Tieres und den Auf­stieg des isla­mi­schen Anti­christen, den die Muslime Imam Madhi nennen, denen zu offen­baren, die bereit sind, ihn zu suchen und ihm zuzuhören.

2020-Pro­pa­ganda, bio­lo­gische Kriegs­führung und Kriegs­recht im Zeit­alter von COVID-19

Im März erhielt das ita­lie­nische Militär eine neue Rolle als Polizei, da eine wach­sende Zahl von Poli­zei­kräften und Cara­bi­nieri als krank gemeldet wurde, und der Pre­mier­mi­nister for­derte strengere Regeln, die über das ganze Land das Kriegs­recht ver­hängt haben, in einem Versuch, das Virus ein­zu­dämmen, nachdem im ganzen Land ein Lockdown herrschte.

Nachdem das ita­lie­nische Ver­tei­di­gungs­mi­nis­terium gestern ange­kündigt hatte, nicht mehr an der Ope­ration Defender Europe 20 teil­zu­nehmen, kamen plötzlich bis spät in die Nacht Tau­sende von Panzern und Luft­kis­sen­fahr­zeugen des Militärs in ver­schie­denen Städten in ganz Italien, Sar­dinien und Sizilien an.

Das Kriegs­recht in Italien kann jetzt als Vor­be­reitung für den Rest Europas dienen, wobei natürlich eine direkte mili­tä­rische Kon­trolle über das Leben von Mil­lionen von Men­schen als Reaktion auf den COVID-19-Notfall ein­ge­führt wird.

Unter­dessen hat Nor­wegen auf­grund des Aus­bruchs des Coro­na­virus eine größere mili­tä­rische Übung in der Arktis abgesagt. Mehr als 15.000 Sol­daten aus neun Ländern werden ihre Waffen nie­der­legen und von ihren der­zei­tigen Stand­orten in Nord­nor­wegen nach Hause gehen, nachdem die Nation die Über­bleibsel einer lau­fenden mili­tä­ri­schen Übung abgesagt hat, die jetzt nicht mehr erfor­derlich ist, da die Neue Welt­ordnung diese Krise nutzt, um die letzte Phase der berüch­tigten vom Vatikan ange­führten Eine-Welt-Regierung einzuleiten.

Die Kom­mu­nis­tische Partei Chinas (CPC), die Hand in Hand mit den Jesuiten arbeitet, hat beschlossen, diesen heiklen Moment für Italien zu nutzen, um eine massive psy­cho­lo­gische Ope­ration zugunsten ihrer Pro­pa­gan­da­ma­schi­nerie in Europa durchzuführen.

Ver­gessen wir nie, dass der Begriff “Gehirn­wäsche” 1950 erstmals von Edward Hunter ver­wendet wurde, um zu beschreiben, wie die chi­ne­sische Regierung die Men­schen dazu zu bringen schien, mit ihnen zusammenzuarbeiten.

Am 12. März kam ein chi­ne­si­sches Team von Fach­ärzten für das neu­artige Coro­na­virus mit einer Flug­zeug­ladung an Masken, medi­zi­ni­schen Hilfs­gütern und dringend benö­tigten medi­zi­ni­schen Geräten wie 1.000 medi­zi­ni­schen Beatmungs­ge­räten nach Italien, um gemeinsam mit den Ita­lienern gegen das neu­artige Coro­na­virus vor­zu­gehen, nachdem das euro­päische Land erneut eine Erhöhung der Zahl der Todes­opfer ver­meldet hatte.

Der Schocker! Hier bestellen!

Am 12. März 2020 hatte Italien mit 206,1 Fällen pro eine Million Ein­wohner die weltweit höchste Pro-Kopf-Rate an posi­tiven Coro­na­virus-Fällen. 15.113 bestä­tigte Fälle und 1.016 Todes­fälle führten dazu, dass das ita­lie­nische Gesund­heits­system, das einst von der Welt­ge­sund­heits­or­ga­ni­sation als das zweit­beste in der Welt nach Frank­reich beschrieben wurde, in die Knie gegangen ist.

Für das kom­mu­nis­tische China war dies jedoch haupt­sächlich ein Pro­pa­gan­datrick, der die bereits fragile Bevöl­kerung Ita­liens und ihr poli­ti­sches System beein­flussen sollte, da Ita­liens For­derung nach ähn­lichen Lie­fe­rungen an die Euro­päische Union (EU) einen Tag zuvor abge­lehnt wurde.

Denken wir daran, dass es in den USA nur eine Million Kran­ken­haus­betten und nur etwa 65.000 Beatmungs­geräte im gesamten US-Gesund­heits­system gibt. Beamte schätzen, dass 70 bis 150 Mil­lionen Ame­ri­kaner infi­ziert werden könnten.

Das US-Gesund­heits­system wird wie in Italien in die Knie gezwungen. China und Russland werden ver­suchen, diesen schwie­rigen Moment zu nutzen, um die USA zu desta­bi­li­sieren und ihren Kan­di­daten der Wahl, Joe Biden, voranzubringen.

Ver­gessen wir nie Joe Bidens Reise nach Peking mit seinem Sohn Hunter im Jahr 2013, und selbst wenn sich der demo­kra­tische Spit­zen­reiter Joe Biden als der­jenige Kan­didat ausgibt, den der rus­sische Prä­sident Wla­dimir Putin am meisten fürchtet, ist das eine Lüge!

Hoffen wir, dass die chi­ne­si­schen Ärzte, die in Italien ange­kommen sind, tat­sächlich helfen, und nicht nur im Namen der chi­ne­si­schen Staats­pro­pa­ganda handeln, und hoffen wir, dass sie von keinem zukünf­tigen Prä­si­denten auf US-ame­ri­ka­ni­schem Boden zuge­lassen werden. Wir müssen uns daran erinnern, dass dies zual­lererst das Wuhan-Virus ist, aber die Chi­nesen wollen, dass die Welt etwas anderes glaubt.

Der Sprecher des chi­ne­si­schen Außen­mi­nis­te­riums, Zhao Lijian, schrieb am 12. März auf seinem Twitter-Account, dass das US-Militär das Coro­na­virus mög­li­cher­weise in die chi­ne­sische Stadt Wuhan gebracht habe, die am stärksten vom Aus­bruch betroffen war.

Das ist totaler Schwachsinn, und die USA sollten diese Des­in­for­mation sofort stoppen und Trump unter­stützen, der am Mitt­woch­abend eine schmerz­hafte, aber wesent­liche Ent­scheidung getroffen hat, als er die meisten Reisen aus Europa für 30 Tage ein­stellte, um die Aus­breitung dieser bio­lo­gi­schen Kriegs­führung zu ver­hindern, den die USA und andere Länder ins­geheim als Kriegs­handlung betrachten.

https://youtu.be/Ltmmf9GmS‑c


Quelle: maki72 für PRAVDA TV