Wirtschaft & Finanzen

Insolvenzverschleppung der EZB geht weiter und wir werden enteignet – PEPP und Zombiefirmen (Video)

11. Januar 2021
Hier bestellen!

Pünktlich zum harten Lockdown ist auch die EZB wieder aktiv geworden.

Weitere 500 Milliarden € werden in das Corona Aufkaufprogramm PEPP gesteckt.

Es ist offensichtlich: die EZB ist verzweifelt und steckt im Dauerkrisenmodus fest aus dem sie nicht mehr herauskommt.

Das Geld löst keine Probleme sondern verschiebt die Probleme lediglich in die Zukunft, wo sie sich weiter aufstauen.

Kollateralschäden sind neben Vermögensblasen, Zombiefirmen und jetzt sogar Zombiestaaten. Es ist ein fatales Spiel auf Zeit.

Im Video erkläre ich euch was ihr jetzt machen müsst, um euch zu schützen. Teilen!