Gesundheit, Natur & Spiritualität

Die vergessene Medizin jenseits der Schulmedizin (Video)

24. August 2021

Was will die Seele durch Erkrankungen, Schicksal und in besonderen Lebenssituationen dem Menschen mitteilen? Der deutsche Mystiker und Experte für Körpersprache Bernhard P. Wirth beleuchtet in seinem neuen Buch „Wenn die Seele zum Gespräch bittet – Krankheiten und Schicksale: Die Tränen der Seele“ mit dem ursprünglichen Wissen den menschlichen Körper, seine Organe und deren Funktionen.

(von Bernhard P. Wirth)

Im Mittelpunkt steht die erkrankte Seele eines Menschen, nicht die psychosomatische Deutung und Bedeutung von Krankheiten. Bernhard P. Wirth beschreibt den ursprünglichen Bauplan und die Bauform des menschlichen Körpers aus dem ursprünglichen Wissen. An über 250 Körperteilen, Organen, Funktionen und Eigenschaften des Körpers erklärt er den Einfluss der Seele durch Erkrankung und Schicksal.

Betreten sie mit Bernhard P. Wirth den in unserer Zeit vergessenen Weg zur Heilung der Seele und die damit verbundene Gesundwerdung des Körpers eines erkrankten Menschen. Auch ein gesunder Mensch kann bereits eine erkrankte Seele besitzen. Krankheit und Schicksal ist die letzte Möglichkeit, womit sich die Seele bei einem Menschen noch Gehör verschaffen kann.

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden