Autor: Vera Wagner

Sind Sie mit Mutter Erde ver­bunden? Erdung ist der Schlüssel zur Gesundheit!

„Die Alten liebten die Erde buch­stäblich. Sie saßen auf der Erde mit dem Gefühl, einer müt­ter­lichen Kraft nahe zu sein. Es tat der Haut so gut, die Erde zu berühren, und die Alten zogen gern ihre Mokassins aus und liefen mit nackten Füßen über die heilige Erde. Der Erd­boden beru­higte, stärkte, rei­nigte und heilte.“  (Ota […]

Den ganzen Artikel lesen

Cor­dyceps – eine Trend­wende in der Tumor­t­he­rapie? Erste positive Erfah­rungen mit dem Powerpilz an zwei deut­schen Kliniken

Bei Redak­ti­ons­schluss meines Buches „Powerpilz Cor­dyceps“ begannen Ärzte zweier deut­scher Kli­niken gerade damit, erste Erfah­rungen mit hoch dosiertem Cor­dy­cepin in der kom­ple­men­tären Tumor­t­he­rapie zu machen. Ich hatte ver­sprochen, zu berichten, sobald es neue Erkennt­nisse gibt – nun sind sie da. Sie sind äußerst viel­ver­spre­chend und machen gerade in der „Szene“ ihre Runde. Einige Kory­phäen der […]

Den ganzen Artikel lesen

Brutal und schmerzhaft – die Neben­wir­kungen aggres­siver Tumor­t­he­rapien (+Video)

„Ich habe sehr viel Hoch­leis­tungs­me­dizin bekommen. Das war für mich wirklich eine sehr, sehr schwere Zeit. Man denkt immer Medizin ist leicht oder toll – natürlich ist sie toll, aber sie ist auch sehr gewaltig, sehr brutal, sehr schmerzhaft und wirklich sehr, sehr, sehr unschön – das muss man auch mal zugeben.“ Das sagte die […]

Den ganzen Artikel lesen

Wun­derpilz statt Wun­der­pille? Vera Wagner über das “Viagra” des Himalaya

Wun­derpilz statt Wun­der­pille? Seit 25 Jahren sorgt Viagra für männ­liches Steh­ver­mögen. Das „Viagra des Himalaya“ schafft das ohne Risiken und Neben­wir­kungen Eigentlich waren die For­scher des Phar­ma­riesen Pfizer Ende der 1990er-Jahre auf der Suche nach einem neuen Mittel gegen Blut­hoch­druck, doch die Test­per­sonen berich­teten über eine äußerst erfreu­liche Neben­wirkung: sta­bilere Erek­tionen, die länger anhielten. Nach […]

Den ganzen Artikel lesen

Beiß nicht gleich in jeden Apfel! Essbare Lebens­mittel-Ver­pa­ckung – harmlos oder ein wei­terer Skandal?

In den 1960er-Jahren, zu Zeiten von Wencke Myhres Hit „Beiß nicht gleich in jeden Apfel“, konnte ein Apfel sauer sein, aber er war nicht giftig. Inzwi­schen ist der gute Rat „An apple a day keeps the doctor away“ mit Vor­sicht zu genießen, denn nie war unser Essen gif­tiger als heute. Für die Qua­lität und Sicherheit […]

Den ganzen Artikel lesen

Krebs – ein Mord(s)geschäft! Pati­enten im Wür­ge­griff von Leit­linien und Big Pharma

Das Gesicht meiner Nach­barin Gerda (Name geändert) sehe ich seit drei Jahren nur noch von weitem, wenn wir uns von Küchen­fenster zu Küchen­fenster zuwinken oder uns auf der Straße mit rie­sigem Sicher­heits­ab­stand etwas zurufen. Vor der Mikro­ben­krise habe ich Gerda, Anfang 70, als geistig wache, aktive, gesund­heitlich stabile, sozial gut ver­netzte, kom­mu­ni­kative Frau erlebt. Dann […]

Den ganzen Artikel lesen

No science please! WEF will „lästige Wis­sen­schaft“ umgehen, um die Impf­be­reit­schaft zu erhöhen (+Videos)

Die Mikro­ben­krise hat gezeigt: Wis­sen­schaftler können so lästig sein wie Schmeiß­fliegen. Die Unbe­stech­lichen, die das Märchen von der Gen­spritze als Ausweg aus der Pan­demie hin­ter­fragten, wurden dif­fa­miert und abser­viert, Poli­tiker trafen die Ent­schei­dungen und übten großen Druck aus. Das große Erwachen beginnt langsam. Bei vielen Men­schen ist das Ver­trauen in die Glaub­wür­digkeit der „Wis­sen­schaft“, erschüttert, […]

Den ganzen Artikel lesen

Vera Wagner & Charles Fleisch­hauer: Wenn das die Pati­enten wüssten (Video)

Geld oder Gesundheit? Mensch oder Fall­pau­schale? Worum geht es eigentlich in unserem „Gesundheits“-System? Warum sterben immer noch unendlich viele Men­schen elend an Krebs, der Krankheit, deren kon­ven­tio­nelle Behandlung hor­rende Summen ver­schlingt?  Weil die wahren Ursachen das medi­zi­nische Estab­lishment nur selten inter­es­sieren. Weil es bei der kon­ven­tio­nellen Krebs­the­rapie nicht um Heilung, sondern ums Geld geht, das […]

Den ganzen Artikel lesen

Käfer, Würmer und Heu­schrecken essen, um die Welt zu retten?

EU genehmigt mit der Haus­grille das vierte Insekt als Zusatz­stoff in Lebens­mitteln Ab heute sollten Sie das Klein­ge­druckte auf Lebens­mit­tel­ver­pa­ckungen noch genauer lesen als bisher, denn ab heute müssen Sie damit rechnen, dass dem Produkt Haus­gril­len­pulver bei­gemengt wurde. „Acheta dome­sticus“, die Haus­grille, auch „Heimchen“ genannt, ist nach Mehlwurm, Wan­der­heu­schrecke und dem Buf­fa­lowurm schon das vierte […]

Den ganzen Artikel lesen

Wirbel um Daniele Ganser-Auf­tritt in der hes­si­schen Provinz — Will­kommen in der Meinungs-Diktatur!

„Achtsam leben in einer unfried­lichen Welt” ist das Thema des Vor­trages, mit dem der Schweizer His­to­riker und Pazifist Daniele Ganser zurzeit durch die Schweiz, Öster­reich und Deutschland tourt. Wie schwierig es ist, das umzu­setzen, zeigte sich bei einer Ver­an­staltung in Bensheim an der hes­si­schen Berg­straße. Über den Refe­renten und den Ver­an­stalter ergoss sich die Häme […]

Den ganzen Artikel lesen