Kategorie: Aktuelles

Trump: „Niemand will es sagen, aber die Links­ex­tremen haben zuerst angegriffen“

„Trump rela­ti­viert Ras­­sisten-Kra­­walle“, schreibt heute die Print­ausgabe der Süd­deut­schen Zeitung. „Warum kuscht Trump vor den Rechts­ra­di­kalen?“ wollte Blick.ch wissen. „Ver­tei­digung der Neo­nazis von Char­lot­tes­ville“ nannte es der Spiegel. Dabei hat der US-Prä­­sident nur das Selbst­ver­ständ­lichste der Welt gesagt: Dass das Gesetz für alle glei­cher­maßen gelte, und dass extre­mis­tische Gewalt zu ver­ur­teilen sei, egal ob links oder rechts. Es war ein bemer­kens­werter Schlagabtausch, […]

Den ganzen Artikel lesen

Massive Pro­teste vor dem SPD-Par­teitag — und die Main­stream-Hof­be­richt­erstattung schweigt

Die West­fa­len­halle in Dortmund war dieses Wochenende Schau­platz einer Hul­digung — und einer zor­nigen Demons­tration. Die Hul­digung wurde von den Hof­be­richt­erstattern, wie schon immer in der Geschichte, mit schmei­chelnden Worten begleitet, der Zorn des Volkes vor den Toren der geschmückten Säle, wie immer in der Geschichte, igno­riert. Das Pack, draußen, vor der Tür, störte mit […]

Den ganzen Artikel lesen

„Zensur für alle“

Löcher in der Matrix — “Zensur für alle” Von smartinvestor.de „Pro­tokoll der span­nendsten Par­la­ments­sitzung des Jahres: Das Ehe-für-alle-Drama im Bun­destag“ (bild.de, 30.6.2017) Das soll sie also gewesen sein, „die span­nendste Par­la­ments­sitzung des Jahres“, das „Ehe-für-alle-Drama im Bun­destag“. Am Ende stimmten 393 Abge­ordnete dafür, 226 dagegen und vier ent­hielten sich. Auch nach Adam Riese war es also […]

Den ganzen Artikel lesen

Pira­teBay-Leaks: Von der Schweiz, einer juris­ti­schen Pira­ten­insel und Banken, die ihre Kunden ans Messer liefern

Zur Ein­leitung: Jeder braucht ein paar Helden im Leben, die ihm als Vor­bilder dienen können. Einer meiner ganz per­sön­lichen Helden ist Rudolf Elmer, der wohl bekann­teste Schweizer Finanz-Whis­t­­le­b­­lower. Anfang 2008 ver­öf­fent­lichte der ehem. Manager der größten schwei­ze­ri­schen Pri­vatbank Julius Bär bzw. der ope­rative Geschäfts­führer der Julius Bär Bank & Trust Company im Steuer‑, Justiz- und […]

Den ganzen Artikel lesen

Wahl­recht für alle Ausländer?

Vor einiger Zeit sorgte das UN Papier zum Thema Repla­cement Migration für einiges an Gesprächs­stoff. In dem Papier der UN ging es darum, dass angeblich durch Über­al­terung schwin­dende Bevöl­ke­rungs­teile durch hohe Migration aus­ge­glichen werden müsse. Diese Idee ist alles andere als neu und wurde in etwas spe­zi­fi­scherer Form vor Jahren schon von dem Sozi­al­wis­sen­schaftler Meinhard […]

Den ganzen Artikel lesen

Russland und China bereiten sich auf einen mög­lichen Krieg mit den USA vor

Die Stimmen, die vor der Gefahr eines Dritten Welt­krieges warnen, werden zahl­reicher und lauter. Die Feind­se­lig­keiten zwi­schen dem „Westen“ aka der von den USA domi­nierten Hemi­sphäre und dem Lager unter rus­­sisch-chi­­ne­­si­­scher Führung nehmen überall zu. In Syrien wie im süd­chi­ne­si­schen Meer, in der Ukraine wie Süd­amerika. Doch wer hat die bes­seren Karten in der Hand? Die […]

Den ganzen Artikel lesen

Hoch­ran­giges Regie­rungs­mit­glied: “Spä­testens im November geht es rund”

Bei der Lekrüte der Lands­huter Zeitung vom Freitag, dem 23. Juni 2017, rieb sich so mancher Leser ver­wundert die Augen. In sel­tener Offenheit berichtet das Blatt über die Aus­sagen des Leiters des Amtes für Migration und Inte­gration (AMI) bei der Stadt Landshut, Thomas Link, anläßlich der Sitzung des Migra­ti­ons­be­rates der Stadt Landshut im Ple­narsaal des […]

Den ganzen Artikel lesen

Mos­lem­lob­byist Mazyek: „Der mus­li­mische Extre­mismus befindet sich im Niedergang“

„Der mus­li­mische Extre­mismus befindet sich im Nie­dergang, aber das macht ihn leider Gottes nicht minder gefährlich.“ Diese Ansicht ver­tritt der Vor­sit­zende des Zen­tralrats der Muslime, Aiman Mazyek (Köln), im Interview mit der Zeitung „Bild am Sonntag“, und das nur wenige Wochen nach den ver­hee­renden Anschlägen von London bei denen ins­gesamt 29 Men­schen starben. Mazyek sagte, […]

Den ganzen Artikel lesen