Autor: Jan van Helsing

Jan van Helsing: Unterwegs im Namen des Herrn…

Liebe Lese­rinnen und Leser, so in etwa würde ich das bezeichnen, was ich derzeit tue – und mit mir viele andere Autoren, Refe­renten und Auf­klärer. Unterwegs sein und sein Bestes geben, um die Men­schen über das auf­zu­klären, was sich derzeit WIRKLICH auf der Welt abspielt. Aber die meisten unserer mit auf dem Pla­neten hau­senden Zeitgenossen […]
Den ganzen Artikel lesen

„Mas­senmord oder Natür­liche Auslese“ Jan van Helsing im Interview mit Valentino Bonsanto

Im Januar 2022 erschien Valentino Bon­satos erstes Buch „Corona – Der große Intel­li­genztest“ im Amadeus Verlag, in dem der Autor die Corona-The­matik behandelt – sprich die Lügen dazu, dass alles schon lange geplant war und wer dahin­ter­steckt. Aller­dings nicht medi­zi­nisch-juris­tisch trocken, sondern Valentino Bon­santo schreibt mit Elan und Emotion. Er rüttelt wach und feuert den Leser an, […]
Den ganzen Artikel lesen

Jan van Helsing: Kinder sehen Ver­storbene (Video)

Der drei­zehn­jährige Lorenz sieht seinen ver­stor­benen Groß­vater, spricht mit ihm und gibt dessen Hin­weise aus dem Jen­seits an andere weiter. Kevin kommt ins Bett der Eltern gekrochen und erzählt, dass “der große Engel wieder am Bett stand”. Peter ist neun und kann nicht nur die Aura um Lebe­wesen sehen, sondern auch die Gedanken anderer Menschen […]
Den ganzen Artikel lesen

Jan van Helsing & Stefan Erdmann: Geheim­dienst-Insider packt aus! — Whist­leb­lower (Video)

Edward Snowden, der US-ame­ri­ka­nische Whist­leb­lower, der 2013 geheime Doku­mente über ver­schiedene Über­wa­chungs­systeme der US-Geheim­dienste ver­öf­fent­lichte, ist den meisten bekannt. Sicher auch Julian Assange, der Sprecher der Whist­leb­lower-Plattform Wiki­leaks, die es sich zum Ziel gesetzt hat, geheim­ge­haltene Doku­mente all­gemein ver­fügbar zu machen. Beide haben im Ausland Asyl bean­tragt, weil man sie juris­tisch wegen Verrats belangen möchte. […]
Den ganzen Artikel lesen

Jan van Helsing: Die­Un­be­stech­lichen sind rund­erneuert – endlich!

Meine lieben Lese­rinnen und Leser, es sind nun fast vier Wochen seit dem letzten News­letter ver­gangen, und es ist eine Menge pas­siert. Zunächst einmal sei mit­ge­teilt, dass von Halima Neu­manns Buch „Lebens­eli­xiere“ keine gedruckten Exem­plare mehr zur Ver­fügung stehen. Ich hätte diese gerne den Kunden, die nur die Druck­datei als PDF erhalten haben, nach­ge­sendet, doch auf­grund widriger […]
Den ganzen Artikel lesen

Jan van Helsing: Interview mit Daniel Hupel zur Raum-Zeit, der Wis­sen­schaft des Gol­denen Zeit­alters sowie die Zeit­reisen von Montauk

Daniel Hupel ist der Autor des Buches „Raum-Zeit – die Wis­sen­schaft des Gol­denen Zeit­alters trifft auf die Heilige Geo­metrie“. Sein Buch ist gewis­ser­maßen eine Reise durch Zeit und Raum, den Kosmos, die Astro­nomie und die ver­schie­denen Dimen­sionen, wobei er ver­gangene Hoch­kul­turen mit ein­be­zieht und wis­sen­schaft­liche Irr­tümer sowie fun­da­mentale Zusam­men­hänge auf­ar­beitet. Daniel Hupel arbeitet sehr tiefgehend, […]

Den ganzen Artikel lesen

Jan van Helsing: Der Weg war umsonst – keine Halima-Bücher

Meine lieben Lese­rinnen und Leser, ich bin nun heute Morgen nördlich von Frankfurt gewesen und wollte dort die gela­gerten „Lebenselixiere“-Bücher abholen. Trotz der Ver­ein­barung von gestern fand ich das Lager ver­schlossen vor und konnte auch nie­manden erreichen. Nun bin ich nach 550 gefah­renen Kilo­metern mit leeren Händen zurück­ge­kehrt. Und bin alles andere als erfreut… Aller­dings bin […]

Den ganzen Artikel lesen

Jan van Helsing: Halima Neu­manns Buch nach 48 Stunden aus­ver­kauft – Nach­schub hole ich morgen ab

Liebe Lese­rinnen und Leser, als ich von La Palma zurückkam und in meinem letzten News­letter berichtete, dass ich von Halima Neu­manns Buch die letzten Rest­ex­em­plare über­nommen habe, die bei einer Freundin gelagert waren, hatte ich nicht mit einem solchen Ansturm gerechnet. Innerhalb von zwei Tagen waren diese 169 Bücher aus­ver­kauft. Nun waren seit dem letzten Freitag […]

Den ganzen Artikel lesen

Jan van Helsing: Der Vul­kan­aus­bruch auf La Palma ist erst der Anfang

Meine lieben Lese­rinnen und Leser, ich habe mir erlaubt, einmal 14 Tage auf die Kana­ren­insel La Palma zu ent­fliehen, einer­seits, um meine Mutter zu besuchen, ande­rer­seits, um unge­stört an zwei neuen Büchern arbeiten zu können. Das eine ist das neue Valentino-Bon­­santo-Buch „Mas­senmord oder natür­liche Auslese“, das ver­mutlich als Erstes in Druck geht, und dann das Buch […]

Den ganzen Artikel lesen