Schlagwort: Linksextreme

Mehr als 5.000 Straf­taten von links in 2018… — aber ist ja nur ein “auf­ge­bauschtes Problem”

Sieht so ein „auf­ge­bauschtes Problem“ aus? In Deutschland sind im Zeitraum von Januar bis Oktober 2018 – vor­läu­figen Zahlen zufolge – über 200 Men­schen auf­grund poli­tisch links moti­vierter Straf­taten ver­letzt und mehr als 5.000 poli­tisch links moti­vierte Straf­taten verübt worden.  Die AfD-Bun­­­des­­tags­­­fraktion wollte in ihrer kleinen Anfrage (19/6389) wissen, wie viele Fälle poli­tisch moti­vierter Kri­mi­na­lität des […]

Den ganzen Artikel lesen

Bren­nende Autos dank Indy­media: Links­ex­tre­mis­ti­scher Terror geht weiter

Im August ver­gan­genen Jahres wurde die links­ex­tre­mis­tische Seite „linksunten.indymedia“ unter großem Tam-tam ver­boten. Wer glaubt, damit habe man den Links­ex­tre­misten in Deutschland einen Schlag ver­setzt, täuscht sich. Unter dem Namen de.indymedia werden wei­terhin ver­meint­liche Nazis mit Foto und Wohn­adresse „geoutet“. (Von Marilla Slominski) Nach dem öster­rei­chi­schen IB-Akti­­visten Martin Sellner, dessen Auto auf „mys­te­riöse Weise“ Feuer […]

Den ganzen Artikel lesen

Die Antifa hat Deutschland, Recht und Ordnung jetzt den Krieg erklärt!

Am ver­gan­genen Montag ver­öf­fent­lichte die Polizei Fahn­dungs­bilder der Täter der links­ex­tremen G20-Schläger und Brand­schatzer. Es wird nach 104 mut­maß­lichen Tätern gesucht. In den meisten Fällen wird wegen gefähr­licher Kör­per­ver­letzung, schwerem Land­frie­dens­bruch oder Brand­stiftung ermittelt. Fast 231 Poli­zei­beamte wurden bei dem Einsatz anlässlich des Gip­fel­treffens in Hamburg ver­letzt, viele dar­unter schwer. Diese 104 mut­maß­lichen Täter werden […]

Den ganzen Artikel lesen

Jede Umsetzung der linken Ideen von “Gleichheit” endet unwei­gerlich auf Orwells Animal Farm!

Eine zen­trale Bot­schaft der linken Ideo­logie ist die von der Gleichheit der Men­schen. Dass die Umsetzung dieses theo­re­ti­schen Kon­zepts nie funk­tio­niert hat und niemals funk­tio­nieren kann, wurde in groß ange­legten und so kata­strophal wie opfer­reich ver­lau­fenen Feld­ver­suchen seit der Okto­ber­re­vo­lution 1917 bewiesen. Jede Umsetzung der linken Ideen endet unwei­gerlich auf Orwells Animal Farm, auf der […]

Den ganzen Artikel lesen

G‑20 Hamburg: Für einen Poli­tiker-Rück­tritt hätte es wohl Tote geben müssen

Die Antifa-Krawlle anlässlich des G20-Gipfels in Hamburg konnten nicht mehr ver­harmlost und unter den Teppich gekehrt werden. Zwar wurden nicht die Zah­lungen an die Links-Extre­­misten aus den Staats­kassen ein­ge­stellt, was im ersten Schock nicht nur Ham­burgs Ober­bür­ger­meister Scholz, sondern auch Bun­des­in­nen­mi­nister de Mai­zière in Aus­sicht gestellt hatten, aber immerhin gibt es einen „Son­der­aus­schuss“, der sich […]

Den ganzen Artikel lesen

Kom­munen finan­zieren Zentren der Antifa, Auto­nomen und links­ex­tremer Randalierer

Die Häuser, in denen die schwarz­ge­klei­deten Herren mit Bala­­klava-Gesichts­­masken ein beschau­liches Dasein führen und muntere Zusam­men­künfte ver­an­stalten, sind oft nicht die Schlech­testen. Schön reno­vierte, alte Patri­zi­er­häuser einst­ma­liger böser, böser Bürger und Kapi­ta­listen sind gerade gut genug für das gewalt­ver­liebte Völkchen beschäf­ti­gungs­loser, ver­hät­schelter, radi­kaler Bür­ger­s­kinder, die sich als Anti­fa­schisten und Anti­ka­pi­ta­listen ver­stehen und den Ver­hal­tens­weisen ihrer […]

Den ganzen Artikel lesen