Schlagwort: Peter Helmes

Mediale Schön­fär­berei und Zweckreportagen

von Michael Dunkel  Noch was Nach­denk­liches und in meinen Augen erschüt­ternde Ent­wicklung, wenn es um Auf­klärung geht. Ein Thema, welches oft in den Hin­ter­grund gerät und doch unser täg­liches Leben beein­flusst: Die Zeiten eines Peter Scholl-Latour scheinen end­gültig vorbei zu sein, wenn man auf die heu­tigen Repor­tagen und medialen Infor­ma­tionen blickt. Wurden noch zu seiner […]

Den ganzen Artikel lesen

Beach­tens­werte Landtags-Wahl­prüf­steine des Bünd­nisses „Rettet die Familie“

Von Peter Helmes Das ist gelebte Ver­ant­wortung und Zivil­courage! Das „Bündnis Rettet die Familie“ hatte zum Land­tags­wahl­kampf in Bran­denburg und Sachsen an alle Par­teien einen gleich­lau­tenden Fra­gen­ka­talog („Wahl­prüf­steine“) gesandt, die aus der Sicht einer ver­nünf­tigen Fami­li­en­po­litik unver­zichtbar sind. Es ist schon inter­essant – und teil­weise alar­mierend – einer­seits zu sehen, wer nicht geant­wortet hat, und […]

Den ganzen Artikel lesen

Alarm! Fron­tal­an­griff auf unsere Ver­fassung (Grund­gesetz): „Bür­ger­gut­achten“ zur radi­kalen Umän­derung unserer reprä­sen­ta­tiven Demokratie

Von Peter Helmes 300 „reprä­sen­tativ aus­ge­wählte “Bürger, ver­mutlich alle wohl eher radikal linksgrün, for­mu­lieren ab Sep­tember die Struktur unserer „neuen Demo­kra­tieform“. Wir müssen wohl ver­muten, dass sich dahinter die „par­­ti­­zi­­pativ-par­­ti­­zi­­pa­­to­­rische DERRIDA-Demo­­kratie“ – auch libe­rative oder (dem Dekon­struk­ti­vismus folgend) de-libe­­rative Demo­kratie genannt – ver­birgt. Diese sieht eine Räte-Demo­­kratie vor! Lenin lässt grüßen! (siehe: die-grosse-tran­s­­for­­mation-ade-freiheit sowie: macron-zeigt-sein-wahres-gesicht) Das Ergebnis wird im November […]

Den ganzen Artikel lesen

Von Kin­der­schändern, Merkel-Kri­tikern und Rechts­po­pu­listen – eine Klage aus Verbitterung

Von Peter Helmes  Wer rechts ist, hat keine Rechte mehr (Auszug: „Meine Lebens­leistung wird heute mit Füßen getreten. Ich war ein wenig stolz auf meine Arbeit. Jetzt finde ich mich in die Reihen von Jugend­ver­führern und Kin­der­schändern ver­setzt, denen man vor­wirft, gegen den Jugend­schutz ver­stoßen zu haben. Dass diese „Klage“ durch nichts gerecht­fertigt wird, trifft mich […]

Den ganzen Artikel lesen

Über den Wolken schweben – AKK-Rund­schreiben an CDU

Von Peter Helmes Einst sang Lie­der­macher Rein­hardt Mey: „Über den Wolken Muß die Freiheit wohl gren­zenlos sein Alle Ängste, alle Sorgen Sagt man Blieben dar­unter ver­borgen Und dann Würde was uns groß und wichtig erscheint Plötzlich nichtig und klein…“ Ich kann mir nicht helfen, das klingt so, als habe das neu­ge­schaffene „Mul­i­talent“ der CDU, Annegret Kramp-Kar­­ren­­bauer, die […]

Den ganzen Artikel lesen

Betrug am Geist der deut­schen Föde­ration – Die Blöden zahlen für die Ausnutzer

Von Peter Helmes Rot-grün-rote Wünsch-Dir-was-Regierung in Bremen – SPD ver­ant­wor­tungslos Machen wir es kurz: In Bremen „steht“ die neue rot-grün-rote Koalition zwar, aber auf sehr dünnen und wacke­ligen Beinchen. Über Geld hat man gar nicht erst gesprochen, aber kräftig „Wohl­taten“ beschlossen – die wer wohl zahlt?! Bremen hat schon in der Ver­gan­genheit kräftig mehr Geld […]

Den ganzen Artikel lesen

Waf­fen­recht: NEIN zur neuen EU-Schuß­waf­fen­richt­linie – NEIN zu wehr­losen EU-Bürgern – Nein zum aktu­ellen Gesetz­entwurf der Bundesregierung!

Von Peter Helmes  Bloß keine wehr­haften Bürger! Die Gän­gelung des freien Bürgers zeigt sich an allen Ecken und Enden. Nun hat es – wieder ´mal – das Waf­fen­recht getroffen. „Waffen? Gehören nicht in die Hand freier Bürger“, scheint das Mantra links­ge­strickter Poli­tiker zu sein. Bloß keine „wehr­haften Bürger“, das gemeine Volk soll sich offen­sichtlich nicht […]

Den ganzen Artikel lesen

Die „große Trans­for­mation“ und der EU-Postenschacher

Der G20-Gipfel in Osaka, die grün-rote Into­leranz, die neo­mar­xis­tische Ideo­logie von der Großen Trans­for­mation sowie der EU-Pos­ten­schacher Von Peter Helmes Die Miß­achtung aller demo­kra­ti­schen Regeln ist bereits weit­gehend von den grün-roten Ideo­logen und Polit-Fun­k­­ti­o­­nären zur poli­ti­schen Zemen­tierung der grün-roten „Heils­lehre“ von der „großen Trans­for­mation“ in die Tat umge­setzt worden. So sollten in der Gipfel-Erklärung der […]

Den ganzen Artikel lesen

Kin­der­rechte vs. Eltern­rechte – ein raf­fi­nierter Aushebelungsversuch

Von Peter Helmes Der Zeit­geist klingelt an jeder Haustür Nein, für den Zeit­geist gibt es keine natür­lichen Grenzen, keine Respekt­zonen mehr. Für den Zeit­geist sind wir Geschöpfe der Natur, denen jede Indi­vi­dua­lität aus­ge­trieben werden muß. Den Zeit­geist­steuerern – von Karl Marx und der Frank­furter Schule infil­triert und moti­viert – ist jedes Mittel recht, ihre menschenverachtende […]

Den ganzen Artikel lesen