Schlagwort: US-Wahlkampf

Trump: „Es gab keinen Anschlag auf das World Trade Center”

„Wir hatten keine Angriffe. Wir hatten kein World Trade Center…“, so Donald Trump in einer Wahl­kampfrede vor einigen Tagen. Was meinte Trump damit? Sollte etwa 9–11 ein Insi­derjob der USA gewesen sein? Und warum sorgte dann diese Aussage in den Medien weltweit nicht für Auf­regung? von David Berger Ich habe bereits vor einigen Tagen auf […]

Den ganzen Artikel lesen

Whist­le­b­lower: Wie Steve Bannon via Facebook die Linke aus­ma­nö­vriert und die Wahlen für Trump ent­schieden hat

Der Bericht des bri­ti­schen Guardian vom 17. März lässt die angeb­liche, rus­sische Wahl­ein­mi­schung wie ein unpro­fes­sio­nelles Buben­stück aus­sehen. Wahl­ma­schinen mani­pu­lieren ist ja sowas von retro. Nein, der schmale Junge, der seine Story aus­packt, ist eine Mischung zwi­schen Nerd und pun­kigem Polit-Akti­­visten, wie er da mit seinem pink­ge­färbtem Stop­pel­haar­schnitt, Eulen­brille und Ring­piercing in der Nase auf […]

Den ganzen Artikel lesen