Udo Schulze

22. Juni 2017

Udo Schulze (geb. 1962) ist Terrorismusexperte und Enthüllungsjournalist. Er studierte Politikwissenschaft, Recht und Psychologie und ist seit 1984 als Journalist tätig.

Nach beruflichen Stationen wie BILD, BZ und RTL wendete er sich dem wirklichen investigativen Journalismus zu. In seinem 2004 erschienenen Buch „Die Abrechnung – Deutschland, deine Journalisten“ beschreibt Schulze unverblümt die Zustände in deutschen Redaktionsstuben und berichtet über Medienlügen und die Manipulation der Bürger.

Auch zum Thema RAF recherchierte Udo Schulze. Das Buch „RAF − Becker, Buback und Geheimdienste“ ist das erste Buch, das aus bislang unveröffentlichten Akten des Bundeskriminalamtes berichtet und die wahre Geschichte der Verena Becker, den RAF-Angehörigen in der DDR sowie die dunklen Machenschaften des Staates erhellt.

Bisherige Buchveröffentlichungen:

„Volksverräter SPD“ – Das neue Buch von Udo Schulze als kostenloser Download hier

„NSU – Was die Öffentlichkeit nicht wissen soll“, Amadeus Verlag 2013
„Staatsaffäre Natascha Kampusch“ (mit Guido Grandt), Weltenwandel 2013
„RAF − Becker, Buback und Geheimdienste“, Argo 2010
„Im Fadenkreuz der Ermittlungen“, Argo 2009
„Die Abrechnung − Deutschland, deine Journalisten“, Extrem Verlag 2004

 


AUTORENBEITRÄGE
Politikwissenschaftler gibt GroKo höchstens ein Jahr
Katzenhochzeit - ein satirischer Kommentar zur "Ehe für alle"
Bei der SPD können sogar Hunde und Katz über die Koalition abstimmen
Die Kaffeesatzleser – Umfragen sollen Unentschiedene beeinflussen
Terror in Deutschland: Asylanten toben in Schorndorf – „Südländer“ greifen in Oberhausen an
Terrorcamp Deutschland: Wie Islamisten hier ihre Verbrechen durchziehen
Merkel und Co: Ab in den Bunker
SPD: „Alea iacta est“ – die Würfel sind gefallen
Heimlich, still und leise: Union und SPD vereinbaren Stillschweigen über GroKo-Verhandlungen
Ernst Meckelburg: Berichterstatter aus faszinierenden Welten – vor zehn Jahren gestorben
Merkel verspricht, was sie nicht beeinflussen kann – höhere Löhne in der Pflege
SPD-Bundesparteitag: Die Abwicklung der Sozialdemokratie
Ein Blick in die Zukunft: Trübe Aussichten für die SPD
Die Seherin aus der Eifel
"Königin" Petra und der Verfall der Sitten
Schulz interessiert sich für UFO-Akten, bevor er von den Wählern auf den Mond geschossen wird
Gaga-Deutschland: Mehr Frauenröllinnen im TV gefordert - Ein Kommentar
Von der Hochburg zur politischen Trümmerlandschaft – SPD im Ruhrgebiet
Wenn der Moderator Schwarz trägt - Ein Kommentar
Yücel wirft Merkel Verrat vor – Pack schlägt sich, Pack verträgt sich
UFO-Sichtungen: Sie finden kaum noch öffentlich statt
Die Stunde der Gaukler ist gekommen
Aus für Rot-Grün in Niedersachsen: Abgeordnete Twesten wechselt von Grün zu Schwarz
NSU – Das Ende eines politischen Schauprozesses und seine wahren Hintergründe
Fußball-WM: BILD macht auf patriotische Welle
Innerparteilicher Gärungsprozess: Gibt es nach der Wahl im September eine zweite SPD?
Das Sommerloch lässt grüßen – und Shadi Abdallah dazu
Machtspiele an der Waterkant mit Zeichen für Berlin
Schöne, neue Welt
Die Antifa, Pöbel-Ralles Sprössling Fabian und ein toter Polizist - Die G20-Nachwehen
Das Schweigekartell der Medien: Erst kurz vor Mitternacht kommt heraus, dass der Killer von Konstanz...
Olaf Scholz: Ließ er zum Schutz der G20-Gäste Hamburger Bürger auf Anweisung im Stich?
Der europäische Angriffskrieg in Syrien – Ablenkung auf der ganzen Linie
Was Jahre als unmöglich galt, wird nun möglich: Grenzsicherung zum G-20 Gipfel
Hamburg: Der Gipfel des Versagens
Saudi-Arabien droht junger Frau mit Stockhieben, weil sie Freizeitkleidung trägt – Deutschland schau...
Die kleine GroKo – nur Tünche auf dreckiger Wand
Russland-Affäre: Politische Leichen melden sich zu Wort
Weiteres deutsches Opfer in Spanien gestorben, lacht die SPD noch immer?
Die Propagandamaschine rollt
"Kamm tu Törki" - Ein Kommentar zu Lukas Podolski
SPD hat fertig: Eine Entwicklung von der Volkspartei zum bedeutungslosen Klübchen
Hilfreiche Hände nicht nur beim BAMF? - Wieder einmal Korruptionsverdacht in Brüssel ...
Vom Jenseits zurück – ein Erlebnisbericht
Es geht rund im NSU-Prozess
Die öffentlich-“rechtlichen“ Nachrichten: Wir schaffen uns unseren eigenen Bundestag
AIR BERLIN: Die streikenden Piloten sind voll im Recht - Ein Kommentar
Jude in Berlin öffentlich ausgepeitscht – Polizei ermittelt (Video)
Saskia Esken: Die Verbieterin
Schulz vertritt plötzlich „rechte“ Positionen – ein billiger Trick, der Wähler locken soll