Dieses Foto soll Bill Clinton mit einem minderjährigen Mädchen namens Rachel Chandler im "Lolita Express" zeigen
Whistleblower Politik

#Pizzagate & Pädophilie-Skandal: Bill Clinton lässt Fragesteller rauswerfen (Video)

Bill Clinton, der ehemalige amerikanische Präsident, reagierte empfindlich auf die Frage, warum er 26 Mal als Fluggast mit dem “Lolita Express” geflogen sei. (Hintergrundinfos siehe unten)

Der ehemalige amerikanische Präsident Bill Clinton wurde am Donnerstag während einer Rede mit einer für ihn unangenehmen Frage konfrontiert.  Clinton wollte jedoch nicht antworten.

“Warum bist du 26 Mal mit Jeffery Epsteins Lolita Express geflogen?”, fragte der Mann laut. “Sechsundzwanzig Mal Bill – was hast du in Jeffery Epsteins Flugzeug gemacht?”

Bill Clinton wollte die Frage nicht beantworten und ließ den Mann stattdesssen vom Sicherheitsdienst aus dem Saal werfen.

Bill Clinton hat in der Vergangenheit 26 Flüge an Bord des Privatjets des verurteilten pädophilen Sexualstraftäters Jeffrey Epstein mit dem Namen “Lolita Express” unternommen, der den Passagieren minderjährige Mädchen zur Vergewaltigung angeboten hatte.

Die Hintergrundinfos:

Bill Clinton ein Pädophiler?

Der ehemalige amerikanische Präsident Bill Clinton schweigt weiter über die 26 Flüge, die er an Bord des Privatjets des verurteilten pädophilen Sexualstraftäters Jeffrey Epstein mit dem Namen “Lolita Express” unternommen hatte, der den Passagieren minderjährige Mädchen zur Vergewaltigung anbot.

Während die amerikanischen Demokraten sich künstlich über angebliche Sexskandale des Präsidenten Trump echauffieren, tun sich bei ihnen selbst wahre Abgründe auf. Fox News schrieb 2016, dass der “Lolita Express”, eine Boeing 727, “angeblich mit einem Bett ausgestattet war, wo die Passagiere Gruppensex mit jungen Mädchen hatten”. Clinton flog auf einigen Reisen mit, wo die Flugprotokolle nur die Vornamen der weiblichen Passagiere zeigten.

Fox News hatte im vergangenen Jahr berichtet, dass Aufzeichnungen zeigen würden, dass Clinton den Schutz des Geheimdienstes auf mindestens fünf Flügen abgelehnt hat.

Insgesamt ist der Mann von Hillary Clinton 26 Mal mit der Boeing 727 “Lolita Express” geflogen, also Flüge 11 mehr als er zugegeben hat.

 


Quelle: Twitter, Schweizer Morgenpost



 


Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad