Symbolbild - By Neil from I am traveling around asia at the moment, Mongolia - Sharp Smile, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=10804298
Politik & Aktuelles

Weil er nicht sofort behandelt wurde: Asylbewerber rastet beim Zahnarzt aus – verletzt Assistentin!

26. Juni 2018

Lilienfeld in Niederösterreich ist eigentlich ein idyllischer Ort. Nun kam es dort in einer renommierten Zahnarztpraxis zu einem schockierenden Zwischenfall.

Die österreichische Kronenzeitung berichtet darüber: Ein Asylwerber aus Gambia, der kein Wort Deutsch sprach, stürmte ohne Voranmeldung in die Ordination und forderte gestikulierend eine Sofortbehandlung.

Eine Zahnarzthelferin versuchte zu erklären, dass er dafür ein Patientenblatt ausfüllen muss. Der Asylbewerber verstand nicht, deshalb wurde ihm klar gemacht, dass er mit einem Dolmetscher wiederkommen sollte. Dann rastete der Gambier aus, warf wutentbrannt das Dokument zu Boden, schimpfte und lief weg. Die Zahnarzthelferin, in dessen Besitz noch dessen e-Card war, folgte ihm.
 
Daraufhin kam es zu wüsten Übergriffen auf die Frau, die am Arm verletzt wurde.

„Es ist traurig, aber wahr: Man kann niemandem mehr vertrauen. Wir werden unsere Ordination künftig wohl mit Kameras überwachen müssen“, so die Zahnarztassistentin. Der Mann wurde festgenommen.

Originalquelle hier anklicken!


Wir danken Guido Grandt für diesen bohrenden Beitrag – www.guidograndt.de