Zeit & Focus der Lüge über­führt? (+Video)

Laut einer Studie der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung glaubt fast jeder zweite Deutsche, es gebe geheime Orga­ni­sa­tionen, die Ein­fluss auf die Politik nähmen. 
Immerhin knapp jeder Dritte glaubt, Poli­tiker und andere Füh­rungs­per­sön­lich­keiten seien Mario­netten von dahin­ter­ste­henden Kräften, so schreibt es ZEIT ONLINE.

Die gleiche Zeitung titelt: „Medi­tieren, heilen, Juden hassen“ und startet mit Focus eine Rufmord-Kam­pagne gegen mich. In dieser wird verkündet:

„Zu den Eso­te­rikern, die rechts­ra­di­kales Gedan­kengut ver­breiten, zählt unter anderem Heiko Schrang, der mit seinem YouTube-Kanal “Schrang.TV” 147.000 Abon­nen­tinnen und Abon­nenten erreicht. Seine Videos werden bis zu zwei Mil­lionen Mal geklickt.“

„Heiko Schrang hat es mit seinem zwei­ge­teilten Weltbild geschafft, bis in die gesell­schaft­liche Mitte vorzudringen.“

„Kanäle wie der von Schrang schaffen es, eine Brücke zu schlagen zwi­schen dem Grund­miss­trauen der gesell­schaft­lichen Mitte und rechts­ex­tremen Positionen.“

Solch eine Kam­pagne bestätigt nur das Urmiss­trauen der Bevöl­kerung gegen die gleich­ge­schal­teten Medien. Der fol­gende Leser-Kom­mentar, der sehr gut beschreibt, was viele Men­schen denken, wurde durch die Admi­nis­tra­toren der Focus-Redaktion gelöscht:

„Unsere soge­nannten Medien reden immer vom Retten der Demo­kratie. Mit diesem Artikel zeigt sich aber, dass gar keine Demo­kratie mehr gewünscht ist. Frei nach dem Motto, wer nicht unserer Meinung ist, muss wohl Nazi, Anti­semit, Kli­ma­l­eugner, Frem­den­feindlich usw. sein. Glaubt der Focus, dass Euch das noch einer abnimmt? Ihr dis­ku­tiert nicht mit Herrn Schrang, sondern haut wieder drauf. Erbärmlich!“

Mehr dazu in der neuen Sendung von Schrang TV.

erkennen – erwachen – verändern

Euer

Heiko Schrang

https://youtu.be/3QhckBdhigw