Verschwörungen, Enthüllungen & Unglaubliches

Charles Fleischauer: Schiller und de Sade – Das Schöne und das Böse (Video)

25. Dezember 2021

Liebe Freunde,

diese Sendung ist eine philosophisch-literarisch-historischer Expedition in das Zeitalter der (scheiternden) Aufklärung.

Inspiriert von den berühmten Doppelbiographien Plutarchs, stelle ich zwei herausragende Denker dieser Epoche einander gegenüber. Einen Deutschen und einen Franzosen.

Zum einen betrachten wir das wenig bekannte philosophische Werk Friedrich Schillers, der sich intensiv mit der Ästhetik und der Veredlung des Menschen beschäftigte und zum anderen stelle ich euch den berühmt-berüchtigten Marquis de Sade vor, nach welchem das Phänomen des „Sadismus“ benannt ist.

Während Schiller europaweite Anerkennung erfuhr, verbrachte der Marquis de Sade Jahrzehnte seines Lebens in Kerkern und verfasste das wohl kontroverseste und anstößigste literarische Werk der abendländischen Geschichte.

Was haben diese beiden Denker gemeinsam? Was Trennt sie? Wie stehen sie mit ihrer vom Vernunftsglauben und der Französischen Revolution geprägten Epoche in Verbindung?

Gemeinsam ergründen wir die Welt des Schönen und des Bösen…

Ich wünsche Euch mit dieser Sendung viel Spaß, Freude und Inspiration!

Euer Charles

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 


Ad

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad