Schlagwort: Sellner

Repression gegen die Iden­tiäre Bewegung in Öste­reich geht weiter (+Video)

Öster­reich – Die Repression gegen die Iden­tiäre Bewegung Öster­reich geht weiter: Nachdem im Juli die IB einen ganzen Monat lang vor Gericht stehen musste und anschließend Berufung gegen den ergan­genen Frei­spruch ein­gelegt wurde, hat die Grazer Staats­an­walt­schaft nun eine Über­prüfung des Vereins durch das Finanzamt ange­ordnet. Das könnte die IB nun in den – von den […]

Den ganzen Artikel lesen

Buchtipp: Defend Europe – Jetzt oder nie

Dass Europas Grenzen geschützt werden müssen, ist die Grund­be­dingung. Alles andere, was sich frei­heit­liche Kräfte wün­schen, ist nach­rangig und kann irgendwann geleistet werden. Ohne Grenz­schutz ist alles aus. Oder mit einem Slogan aus­ge­drückt: Der beste Ver­fas­sungs­schutz ist eine gesi­cherte Grenze! Das hat niemand besser beschrieben als Martin Sellner, der Kopf des „Defend Europe“-Pro­jekts, das genau […]

Den ganzen Artikel lesen

Tommy Robinson & die Löschwelle gegen die Iden­titäre Bewegung: Wie geht es nun weiter?

Einige werden die massive Löschwelle der letzten Tage gegen die Iden­titäre Bewegung innerhalb der sozialen Netz­werke mit­be­kommen haben. In nicht einmal 24 Stunden wurden in einer kon­zen­trierten Aktion sämt­liche Instagram- und Facebook-Profile der Iden­ti­tären in Deutschland, Öster­reich sowie einige Pri­vat­profile von Akti­visten gelöscht und gesperrt. So unter anderem auch das Konto des öster­rei­chi­schen Akti­visten und […]

Den ganzen Artikel lesen

IB: Hei­mat­liebe ist kein Ver­brechen! (Video)

IB-Öster­­reich – Am 27. April fanden öster­reichweit Haus­durch­su­chungen bei Akti­visten und in den Räum­lich­keiten der Iden­ti­tären Bewegung Öster­reich statt. Zusätzlich ließ die Staats­an­walt­schaft alle Konten ein­frieren und alle Gelder beschlag­nahmen. Mit Video.  Die beiden IB-Akti­­visten Martin Sellner und Patrick Lenart der IB-Öster­­reich teilen auf Facebook mit: „Der Vorwurf lautet Bildung einer “kri­mi­nellen Ver­ei­nigung” und “Ver­hetzung”. Wir […]

Den ganzen Artikel lesen

Tri­um­phaler Empfang für IB-Aktivist Martin Sellner am Wiener Flughafen

Gestern Abend kamen IB-Aktivist Martin Sellner und seine Part­nerin Brittany Pet­tibone am Flug­hafen in Wien an. Zuvor waren sie 3 Tage in einem „detention centre“ für Kri­mi­nelle, die nicht nach Groß­bri­tannien ein­reisen dürfen, gefangen gehalten worden. Der Grund: Sie hätten eine „rechte Rede“ (‘planning a right wing speech’) in London geplant. Sellner zu den Vor­fällen: „Wir […]

Den ganzen Artikel lesen

Geplante Rede am “Speakers Corner”: Groß­bri­tannien ver­weigert Martin Sellner die Ein­reise (Video)

Martin Sellner, der Co-Sprecher der Iden­ti­tären Bewegung Öster­reichs, wurde am Flug­hafen London-Luton fest­ge­nommen. Er hätte am Sonntag eine Rede in der bri­ti­schen Haupt­stadt halten sollen. Wie „Die Tages­stimme“ erfuhr, befindet sich Sellner derzeit in einem Anhal­te­zentrum. Dort ist er gemeinsam mit straf­fäl­ligen Per­sonen unter­ge­bracht, die auf ihre Aus­weisung warten. Er soll dort aus­harren, bis er […]

Den ganzen Artikel lesen

Iden­titäre besetzen Frank­furter Haupt­bahnhof und pro­tes­tieren am Flughafen

Mit einer Dop­pel­aktion hat die Iden­titäre Bewegung Hessen am gest­rigen Welt­frau­entag in Frankfurt am Main gegen die „grund­ge­setz­widrige Politik der offenen Grenzen der Bun­des­re­gierung pro­tes­tiert.“ Auf ihrer Inter­net­seite schreiben die Akti­visten: „Die Frauen zählen zu einer der leid­tra­gendsten Gruppen unserer Gesell­schaft unter der geschei­terten Mul­­ti­­kulti-Ideo­­logie. Viele von ihnen fühlen, dass ihre Sicherheit stetig dahin­schwindet und […]

Den ganzen Artikel lesen

Bren­nende Autos dank Indy­media: Links­ex­tre­mis­ti­scher Terror geht weiter

Im August ver­gan­genen Jahres wurde die links­ex­tre­mis­tische Seite „linksunten.indymedia“ unter großem Tam-tam ver­boten. Wer glaubt, damit habe man den Links­ex­tre­misten in Deutschland einen Schlag ver­setzt, täuscht sich. Unter dem Namen de.indymedia werden wei­terhin ver­meint­liche Nazis mit Foto und Wohn­adresse „geoutet“. (Von Marilla Slominski) Nach dem öster­rei­chi­schen IB-Akti­­visten Martin Sellner, dessen Auto auf „mys­te­riöse Weise“ Feuer […]

Den ganzen Artikel lesen