Schlagwort: Vera Lengsfeld

Vera Lengsfeld: Der Angriff auf die Lebenswelt

Der ver­häng­nis­vollste Satz der Phi­lo­so­phie­ge­schichte wurde von Karl Marx for­mu­liert: „Die Phi­lo­sophen haben die Welt nur ver­schieden inter­pre­tiert, es kommt darauf an, sie zu ver­ändern.“ Das haben Heer­scharen von Phi­lo­sophen, Poli­tiker und Kul­tur­schaf­fende als Weckruf begriffen und sind seitdem dabei, die Welt aus­ein­an­der­zu­nehmen, so dass kein Stein auf dem anderen bleiben soll. Im tota­li­tären 20. […]

Den ganzen Artikel lesen

Vera Lengsfeld: Viel Lärm um eine Mogelpackung

Seit Wochen über­schlagen sich die Dis­kus­sionen um die Novelle des Gebäu­de­en­er­gie­ge­setzes von Wirt­schafts­mi­nister Habeck. Dabei bemühen sich die mei­nungs­ma­chenden Medien mit einigem Erfolg, vom Haupt­schwach­punkt abzu­lenken: Laut Gesetz sollen ab 2024 nur noch Hei­zungen ein­gebaut werden, die mit „min­destens“ 65% Erneu­er­baren Energien betrieben werden. Genannt wird hier vor allem die Wär­me­pumpe, die mit Strom betrieben […]

Den ganzen Artikel lesen

Vera Lengsfeld: Claudia, Annalena und die Kunst­schätze für den Oba von Benin

Claudia Roth hat im Gegensatz zu anderen Kabi­netts­mit­gliedern der Ampel­ko­alition so etwas wie eine Mini­qua­li­fi­kation für ihr Amt als Staats­mi­nis­terin für Kultur mit­ge­bracht: Zwei Semester Thea­ter­wis­sen­schaft, Assis­tentin im Theater und Mana­gerin einer Band. Das heißt noch nicht, dass sie auch für ihr Amt befähigt wäre. Sie machte Front gegen das Gip­fel­kreuz auf dem Ber­liner Schloss, […]

Den ganzen Artikel lesen

Vera Lengsfeld: Stille auf der Deutschland-Titanic

Deutschland, das auf seine „Ver­gan­gen­heits­be­wäl­tigung“, um die uns angeblich die Welt beneidet, (Cem Özd­emirr), stolz ist, hat aus zwei Dik­ta­turen anscheinend nicht viel gelernt. Anders ist die fast unwi­der­spro­chene Zer­setzung von Demo­kratie und Rechts­staat nicht zu erklären. Nun wird zusätzlich die Axt an die wirt­schaft­liche Grundlage unseres Landes gelegt. Ein Hoch­tech­no­lo­gieland braucht ständig ver­fügbare, bezahlbare […]

Den ganzen Artikel lesen

Vera Lengsfeld: Häuptling Habeck

Deutschland hatte in den 50er Jahren einen Bun­des­prä­si­denten, der bei einer Reise durch Afrika die Anrede: „Meine Damen und Herren, liebe Neger“, benutzt haben soll. Er wurde dafür in den Medien nie­der­ge­macht. Später soll sich ein Redakteur eines mei­nungs­ma­chenden  Magazins als der Erfinder dieses und anderer Sprüche geoutet haben, die diesem Bun­des­prä­si­denten in den Mund […]

Den ganzen Artikel lesen

Vera Lengsfeld: Was man in Sachen CO2-Redu­zierung wissen muss – eine rea­lis­tische Studie von Thomas Maetzel

Poli­tisch ist das Ziel gesetzt, bis 2045 die aktuell ca. 850 Mio. Tonnen CO2 – Emission pro Jahr in Deutschland voll­ständig zu ver­meiden.  Hierzu ist es erfor­derlich, die heute in den Bereichen Verkehr, Gebäude, Industrie und Strom­erzeugung ver­wen­deten fos­silen Kraft- und Brenn­stoffe durch CO2 frei erzeugte Energie zu ersetzen. Aber gibt es die wirklich? Bei […]

Den ganzen Artikel lesen

Corona-Pan­demie-Auf­ar­beitung von unten

Auch nachdem alle poli­ti­schen Maß­nahmen, die der Bekämpfung einer Corona-Pan­­demie dienen sollten sich als unwirksam und sogar als schädlich her­aus­ge­stellt haben, nachdem sichtbar ist, dass die mit Dau­er­pro­pa­ganda und durch staat­liche Zwänge oktroy­ierten Imp­fungen nicht nur unwirksam waren, sondern zu zahl­losen Neben­wir­kungen, bis hin zu einer Über­sterb­lichkeit geführt haben, nachdem nicht mehr geleugnet werden kann, […]

Den ganzen Artikel lesen

Vera Lengsfeld: Die Natur lässt sich nicht zum Narren halten

Eines Abends in den 1980er-Jahren kam ein Mann spät aus dem Büro nach Hause. Auf die Frage seiner Frau, was denn los gewesen sei, ant­wortete der Mann: „Nichts Beson­deres, außer dass wir morgen 7 Astro­nauten umbringen werden.“ Das ist nicht fiktiv. Diese Unter­haltung hat tat­sächlich statt­ge­funden. Der Mann arbeitete als Inge­nieur bei der Firma Morton […]

Den ganzen Artikel lesen

Vera Lengsfeld: Ein Gespenst geht um in Deutschland!

Das Gespenst des Reichs­bürgers. Alle Mächte der bunten Ampel haben sich zu einer hei­ligen Hetzjagd gegen dies Gespenst ver­bündet, der Bun­des­prä­sident und der Kanzler, Innen­mi­nis­terin Faeser und das SEK, staatsnahe Radikale in den Medien und deutsche Poli­zisten. Was sich in Deutschland, Öster­reich und Italien von sechs Uhr morgens bis Mit­ter­nacht abge­spielt hat, war eine Schmierenkomödie […]

Den ganzen Artikel lesen

Vera Lengsfeld: Die Rückkehr der Hexenverfolgung

Während meiner kurzen Zeit als Lek­torin beim Jugend­buch­verlag „Neues Leben“ hatte ich eine Bio­grafie über Friedrich Spee zu bear­beiten, der als Jesuit ein Buch gegen die Hexen­ver­fol­gungen schrieb, die ganz Deutschland ver­heerten. Damals genügte eine Denun­ziation, um als Hexe inhaf­tiert und ange­klagt zu werden. Eine Unschulds­ver­mutung galt nicht. Die Frau hatte ihre Unschuld zu beweisen. […]

Den ganzen Artikel lesen