Categories:

9/11 — 20 JAHRE LÜGEN

21,99  Preis inkl. MwSt., versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

SKU: A1035

Beschreibung

Nachwort von Guido Grandt

Stimmen die offi­zi­ellen Behaup­tungen zu den Hin­ter­gründen der Ter­ror­an­schläge vom 11. Sep­tember 2001 über­haupt, oder gibt es massive Wider­sprüche, Unge­reimt­heiten und Falsch­mel­dungen, die die Frage auf­kommen lassen, was an diesem Tag wirklich geschehen ist und wer wirklich im Hin­ter­grund die Fäden gezogen und davon pro­fi­tiert hat?

Dieser Frage geht Dan Davis in dem vor­lie­genden Buch “9/11 — 20 Jahre Lügen” noch einmal explizit auf den Grund, zu einer Zeit, in der bei vielen das Thema in Ver­ges­senheit geraten ist, nicht zuletzt durch die offi­zi­ellen Bericht­erstat­tungen. In diesem Buch werden die neusten Zusam­men­hänge, die wich­tigsten Unge­reimt­heiten und die aktu­ellsten Lügen in diesem Zusam­menhang auf den Tisch gebracht. Werden sie die offi­zi­ellen Behaup­tungen am Ende stützen — oder widerlegen?

Lesen Sie, was Augen­zeugen berich­teten und wie ihre Aus­sagen unter den Tisch gekehrt oder ver­dreht wurden, wie viele von ihnen infolge ver­starben, ähnlich wie nach dem Mord­kom­plott gegen Prä­sident John F. Kennedy in Dallas. Inzwi­schen leben wir in einer Welt, in der kri­tische Berichte gelöscht und der Zensur zum Opfer fallen, Ran­kings ver­ändert werden, damit sie kaum noch an die mög­li­cher­weise gewünschten Infor­ma­tionen gelangen, Medien wie gleich­ge­schaltet gegen Themen sprechen, die nicht zuletzt erst dadurch eine Ver­schwörung unge­ahnten Aus­maßes haben können und gedeihen lassen, die jetzt kaum mehr beherrschbar zu sein scheint?

Lassen Sie sich über­ra­schen, wohin die Reise führen wird. Und können wir am Ende viel­leicht ganz neue Hin­ter­gründe aus­machen, die bis in die Gegenwart und zur “Corona”-Pandemie sowie den damit ver­bun­denen Impf­kam­pagnen führen? Einer wei­teren Stufe im Plan­spiel geheimer Logen, deren  Netz­werken und Ver­bün­deten, unter anderem auch in den Medien, der Politik und der Wirt­schaft, mit dem Ziel der Ver­sklavung der Menschheit?

Bro­schiert 360 Seiten Preis 21,99 Euro