Produktkategorien

Kormazz – Die letzte Versuchung

19,99  Preis inkl. MwSt., versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-5 Werktage
Artikelnummer: A1036 Kategorien: , , , Schlüsselwort:

Zahlungsarten:

Lieferung:

Zertifizierungen:

Beschreibung

Sie ist jung – sie ist hübsch – sie ist ledig. Als der schüchterne introvertierte Faun die von allen angehimmelte Madrisa kennenlernt, glaubt er seine Traumfrau gefunden zu haben.

Doch schon bald merkt Faun, dass irgendetwas mit dieser nicht stimmt. Was schon fast zu schön begann, um wahr zu sein, entpuppt sich schnell als ein abgekartetes Spiel und Madrisa als Mitglied eines satanistischen düsteren Frauenbundes, bei dem diese nicht ganz zufällig auf ihn aufmerksam wurden, um Faun in ein tödliches Spiel zu verwickeln.

Auf der Suche nach der Wahrheit findet er sich in einem dunklen Puzzle wieder, welches an Grausamkeiten kaum zu überbieten ist und bei dem immer mehr schreckliche Details an die Oberfläche gelangen.

Umso mehr sich Faun darum bemüht, die Wahrheit herauszufinden, desto mehr Rätsel tun sich vor ihm auf. Bald kann er Traum und Realität nicht mehr voneinander unterscheiden.

Bis er erkennt, dass auch dies kein Zufall ist und die dunkle Schwesternschaft bereits seit Generationen für den Tod unzähliger Menschen verantwortlich ist.

Als die Situation eine dramatische Wende bringt und Faun in den letzten Minuten seines Lebens erfährt, was Wirklichkeit ist, enthüllt sich vor ihm ein noch viel schrecklicheres Geheimnis um einen unbekannten Code!

Denn der Leser eines mysteriösen Buches mit dem Namen KORMAZZ wird den Aufzeichnungen zufolge nach zu den nächsten Opfern gehören! Und die dunklen Fäden werden zu einer tödlichen Falle um ihn verwoben, bei dem Realität und Fiktion erneut auf beängstigende Weise miteinander verbunden werden. Falls man nicht in der Lage ist, dass Geheimnis um KORMAZZ rechtzeitig zu lösen…

PS: Dies könnte Ihr letzter Roman sein…

Broschiert  364 Seiten   Preis 19,99 Euro


Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Service-Hotline:
0159 06 03 62 16

Servicezeiten:
Mo. und Do.: 10:00 - 12:00 Uhr
Mi.: 15:00 - 18:00 Uhr