Schlagwort: DITIB

Einfach nur noch lächerlich: Reli­gi­ons­be­auf­tragter kri­ti­siert geheime Ditib-Kon­ferenz in Köln

Was für eine pein­liche Nummer. Jah­relang konnte sich die Ditib unter den wohl­wol­lenden Augen der Regierung hier aus­breiten, ihren fun­da­men­ta­lis­ti­schen Islam aus­breiten und für Erdogan Politik betreiben. Jetzt, wo alles zu spät ist, wo fast jeden Tag irgendwo in Deutschland eine Ditib-Moschee eröffnet wird, damit der Hass gepredigt werden kann –  jetzt ist das Gejammer groß: […]

Den ganzen Artikel lesen

Ver­fas­sungs­schutz wird Ditib-Zen­trale offenbar nicht überwachen

Das Bun­desamt für Ver­fas­sungs­schutz (BfV) wird laut Medi­en­be­richten den Moschee­verband Ditib offenbar nicht über­wachen. Der Bund habe bei seiner Bewertung einen Kurs­wechsel voll­zogen, soll es aus Sicher­heits­kreisen heißen. Mut­maßlich ist der neue Behör­denchef Hal­denwang vollauf mit der Vor­be­reitung der AfD-Beob­­achtung durch sein BfV beschäftigt, viel­leicht hat aber auch schon Herr Selen seine Finger mit im Spiel. […]

Den ganzen Artikel lesen

Wehren Sie sich gegen Zwangs-Moschee­be­suche Ihrer Kinder, jetzt erst recht!

Wir müssen uns gegen die nicht nur dro­hende, sondern bereits statt­fin­dende Isla­mi­sierung wehren. Und Eltern dürfen sich die Zwangs-Indo­k­­tri­­nation Ihrer Kinder durch ver­pflich­tende Moschee-Besuche nicht mehr länger gefallen lassen. Ein Gast­beitrag von Daniel Schweizer Eltern aus Rendsburg hatten 2016 ihrem Sohn den Moschee-Besuch im Rahmen einer schu­li­schen Exkursion ver­weigert. Am 5. Juli 2018 berichtete die […]

Den ganzen Artikel lesen

Erdogan ver­spricht „Krieg zwi­schen Mus­limen & Christen!“ – Mord­dro­hungen gegen Öster­reichs Bun­des­kanzler Kurz – „Bereite dich auf deinen Tod vor!“

Öster­reich „räumt“ mit poli­ti­schem Islam auf! Erdogan spricht von einem dro­henden Krieg zwi­schen Mus­limen & Christen! Bun­des­kanzler Kurz erhält Mord­dro­hungen! Die neue Regierung in Öster­reich unter Bun­des­kanzler Sebastian Kurz macht Ernst! Vor Kurzem erst sagte die Alpen­re­publik dem poli­ti­schen Islam den Kampf an. Demnach wurden sieben Moscheen geschlossen und bis zu 40 Imame des Landes verwiesen. […]

Den ganzen Artikel lesen

Die List des Erdogan: 350 Ditib-Imame in Deutschland, Außen­mi­nister Cavu­soglus und die heiße Wahlkampfphase

Aber das hat alles nix mit dem Islam zu tun! — Ein Kom­mentar von Peter Helmes „Taqyyia“ heißt ein isla­mi­sches Zau­berwort. Taqyyia heißt Täu­schung und erlaubt den Moslems, jede List, jede Lüge anzu­wenden, um die „Ungläu­bigen“ zu täu­schen. Wenn man dies weiß, kann man nicht über­rascht sein über die Win­kelzüge eines Erdogan. Kann man nicht? […]

Den ganzen Artikel lesen

Karlsruhe: AfD klärt über DITIB-Moschee­projekt auf — Linker Farb­an­schlag auf Haus von AfDlerin

„Brauner Dreck zu braunem Dreck“: Eine Karls­ruher AfD­lerin staunte nicht schlecht, als sie abends vom Hun­de­s­pa­ziergang zurück kam und ihre Haustüre in einem völlig ver­wahr­losten Zustand wie­derfand. Die selbst­er­nannten links-isla­­mi­­schen „Men­schen­freunde“, „Frie­den­stifter“ und „Völ­ker­ver­stän­diger“ hatten wieder zuge­schlagen, und den gesamten Eingang mit Exkre­menten beschmiert (siehe Fotos unten). Die sym­pa­thische und alles andere als men­schen­feind­liche Frau erzählte, […]

Den ganzen Artikel lesen

Droht in Deutschland ein Bür­ger­krieg zwi­schen Türken und Kurden?

Die Stimmung auf Deutsch­lands Straßen ist explosiv. Gemeinsam mit isla­mis­ti­schen Milizen ist Erdoğans Armee in die Kur­den­ge­biete Syriens ein­mar­schiert. Sofort kam es dar­aufhin in Deutschland zu gewalt­tä­tigen Aus­ein­an­der­set­zungen zwi­schen Türken und Kurden. Der tür­kische Geheim­dienst MIT scheint im Hin­ter­grund die Fäden zu ziehen und hat eigens für diese Eska­lation tür­­kisch-nati­o­­na­­lis­­tische Gangs, wie die Osmanen Germania, […]

Den ganzen Artikel lesen

DITIB-Moschee in Regensburg ver­hindern — Online-Petition unterschreiben!

Während die Türkei unter Erdogan Seite an Seite mit Kämpfern der Al-Nusra-Front (Al-Qaida) im Nahen Osten einen Erobe­rungs­feldzug startet, hat die Regens­burger Stadt­ver­waltung dem vom tür­ki­schen Staat und dessen Reli­gi­ons­be­hörde kon­trol­lierter DITIB gestattet, eine neue Groß­mo­schee mit Minarett zu bauen. Erdogan selbst bezeichnet Moscheen als „Kasernen“ und Zeichen der isla­mi­schen Eroberung. Die neue Prunk­mo­schee in der vom christ­lichen Mittelalter […]

Den ganzen Artikel lesen

Der Bau der DITIB-Groß­mo­schee in Karlsruhe und was Sie darüber wissen müssen

In der rund 300.000 Ein­wohner zäh­lenden Stadt Karlsruhe, Sitz des Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richts, plant der Islam­verband DITIB den Bau einer Groß­mo­schee. Unge­achtet dessen, welche grund­ge­setz­widrige und ver­fas­sungs­feind­liche Ideo­logie die DITIB ver­tritt und welche schweren Vor­würfe und Anlass zu großer Beun­ru­higung gebenden Erkennt­nisse über die DITIB in der jün­geren Ver­gan­genheit ans Tages­licht befördert wurden, sehen die meisten politischen […]

Den ganzen Artikel lesen

DITIB lässt in Deutschland für tür­ki­schen Sieg in Syrien beten

Die tür­kische Kolo­ni­sa­ti­ons­be­hörde für Deutschland „DITIB“, lässt in Deutschland nach dem Ein­marsch in Syrien für einen tür­ki­schen Sieg beten. Dies erfolgt auf Anweisung der staat­lichen tür­ki­schen Reli­gi­ons­be­hörde Diyanet, die dazu auf­ge­rufen hat „Fethih-Sure“ (48. Sure im Koran), zu rezi­tieren. Die Sure bedeutet auf Deutsch so viel wie „Der Sieg“. Spiegel-online berichtet: Man werde dafür beten, […]

Den ganzen Artikel lesen