Verschwörungen, Enthüllungen & Unglaubliches

Adrenochrom: Die satanische Droge

9. August 2021

Ich möchte zunächst sagen, dass ich mir wünschte, dass dieser Blogeintrag nicht benötigt würde, aber Sie werden etwas anderes erfahren. Ich werde es so schön wie möglich machen und das wird nicht einfach.

Der Kampf- oder Fluchtmechanismus des Körpers wird gegen uns verwendet. Nicht in Bezug auf das massive Angstporno, den wir von Medien und dergleichen präsentiert bekommen. Viel schlimmer. Ein Hormon, das der Körper in Zeiten großer Not produziert und das zum richtigen Zeitpunkt extrahiert werden kann, heißt Adrenochrom.

Adrenochrom ist eine chemische Verbindung mit der Summenformel C9H9NO3, die durch die Oxidation von Adrenalin entsteht. Dies ist ein menschliches Hormon, das bei der Manipulation von Gehirnwäsche-Sklaven und Gehirnwäsche-Attentätern (MKUltra) verwendet wird.

Die CIA lässt Leute überall in den sozialen Medien über Adrenochrom im Blut von Kindern posten, obwohl es tatsächlich die Chemikalien / Hormone aus der Hypophyse sind, die die Nebennieren aktivieren, sowie endokrine Chemikalien, die Hormone usw. aktivieren.

Es wird auch mit der Zirbeldrüse in Verbindung gebracht, weil alles Teil des Nervensystems und der Hormonsekretion ist. Adrenochrom hat auch medizinische Zwecke und ist patentiert. Adrenochrom ist eine Verbindung, die durch die Oxidation von Adrenalin gebildet wird.

Seine hauptsächliche medizinische Verwendung besteht darin, den Blutverlust zu verlangsamen, indem es die Gerinnung in offenen Wunden fördert. Die Verbindung kann Veränderungen im Denken hervorrufen … ähnlich denen, die bei Schizophrenie beobachtet werden. Seine chemische Verbindung hat die Form eines Kaninchens, was diesem Tier viel Symbolik verleiht.

Die schwierige Gewinnung von Adrenochrom hat es zu einem exklusiven Produkt gemacht, weshalb es von den Reichen und Mächtigen akzeptiert wurde. Es wird gesagt, dass es dem Jungbrunnen ähnelt, mit einem starken High, das von Natur aus süchtig macht, nicht das Adrenalin selbst, sondern die ganze Handlung, da sich die Täter in diesem Szenario lebendiger fühlen.

Es geht darum, die Lebenskraft eines anderen zu erlangen. Seine Fähigkeit, euphorische Höhen zu erzeugen, stammt fast ausschließlich aus popkulturellen Darstellungen seiner vermeintlichen beeindruckenden Kraft. Panik und Missverständnisse dieser Substanz haben zu Memen wie diesem geführt:

Dies wurde durch Pizzagate und E-Mails von John Podesta angeheizt, in denen er über Spirit Cooking und Hinweise auf „Walnut Sauce“ sprach – Walnuss, die die Zirbeldrüse selbst symbolisiert. John Podesta hat in seinem Büro ein Bild von zwei Männern mit einem Teller und Besteck in der Hand, die sich über einen Mann lehnen, der auf einem Tisch liegt, als wollten sie ihn essen, während Podesta sagte:

„Es ist besser, der Mann mit der Gabel zu sein“. Kannibalismus-Anspielungen kommen bei vielen reichen und mächtigen Menschen vor. Solche Dinge sind als die Krankheit der Elite bekannt.

Wenn die Zirbeldrüse ganz verzehrt wird, wird sie von der Seite The Times Dispatch als „die Nahrung der Götter“ bezeichnet [Band], 06. September 1914.

Ein Artikel aus dem Jahr 1915 dokumentiert, wie „rückständige Kinder“ mit Zirbeldrüsen gefüttert wurden, um zu sehen, ob sie dadurch intelligenter wurden. Es wird erörtert, wie diese aus dem Körper kleiner Kinder gewonnen werden müssen, damit sie richtig funktionieren.

Ein seltsamer Essay aus dem Jahr 1776, in dem der Autor einen Brief von einer Gruppe gelehrter Männer findet, die geheime Informationen über die Zirbeldrüse haben. Sie hatten „Zeug“ erworben, das, wenn sie konsumiert wurden, es einer Person ermöglichten, in der Seele einer anderen Person zu wohnen.

Beachten Sie, dass der Konsum von Körperflüssigkeiten eines anderen Menschen neben jedem physischen Vorteil auch sehr spiritueller Natur ist, wie Rudolph Steiner sagte in seinem Buch „ Occult Significance of Blood“  schreibt, dass der „innere Mensch“ durch das Blut mit dem Äußeren in Kontakt kommt.

Warum man sich neben dem Ritualfaktor Adrenochrome zulegen möchte, kann an dieser Stelle nur spekuliert werden. Diese Aura, die diese Chemikalie umgibt, ist ihre Verwendung in Ritualen, da nur Hardcore-Satanisten und dergleichen menschliche Teile verschlingen.

Diese Elemente wurden durch Mysterienschulen, Geheimbünde, Kulte und generationenübergreifende Familien weitergegeben. Aristokratische Familien sehen uns als Objekte an, die für alle Bedürfnisse verwendet werden können, die sie haben könnten.

Wussten Sie, dass die Königin von England ein direkter Nachkomme von Vlad dem Pfähler, auch bekannt als Dracula, ist? Dieses Thema wird mit Opfern, Bluttrinken, Kannibalismus, Spirit Cooking, Monarch-Programmierung und rituellem Missbrauch in Verbindung gebracht.

Peter Thiel, ein Milliardär aus Silicon Valley, möchte sich das Blut eines jungen Menschen injizieren. Er interessiert sich für Parabiose , zu der auch Bluttransfusionen von jüngeren Menschen gehören, um die Gesundheit zu verbessern und das Altern möglicherweise umzukehren.

Für $8.000 können Sie dieses Verfahren durchführen lassen. Dies ist der Beweis, dass das Blut der Jugend in der Gesellschaft eine Ware ist, was müssen sie sonst noch tun, um es offen zu zeigen? Vielleicht ist das gar nicht so schlimm und würde unsere Kinder vom Schwarzmarkt für Blut nehmen.

Der erschreckende Teil ist, was den Menschen dazu verleitet, die maximale Menge an Adrenalin ins Blut zu geben. Extreme Angst füttert dies, die sich ausschließlich auf rituellen Missbrauch beziehen. Nichtsdestotrotz ist dieser Prozess für Adrenochrom tatsächlich der gleiche Prozess, den man für die Monarch-Programmierung verwenden würde, da ein solcher Angriff auf einen anderen dazu führt, dass der Geist bricht und ihn auf den Wiederaufbau vorbereitet. Diese Monarch-Programmierung ist schick geworden, ohne dass die meisten wissen, was sie repräsentieren.

Adrenochrom wurde in vielen Büchern und Filmen erwähnt. „Fear and Loathing in Las Vegas“ zum Beispiel nannte es genau beim Namen, obwohl der Autor, als er befragt wurde, sagte, dass es so etwas nicht gebe. Denken Sie daran, dass der Stil dieses Autors (John O’Brien) auf Sachbüchern basiert. O’Brien tötete sich am 10. April 1994 durch einen Schuss in seiner Wohnung, zwei Wochen nachdem er erfahren hatte, dass sein Roman „Leaving Las Vegas“ verfilmt werden sollte. Sein Vater sagt, der Roman sei sein Abschiedsbrief gewesen.

Ein weiterer Film in Bezug auf Adrenochrom ist überraschenderweise Disneys Monster’s Inc. Denken Sie darüber nach, ob dieser Film auf so etwas basiert, ist nur etwas, das die Leute wissen würden, aber so oder so, unsere Kinder absichtlich erschrecken.

In esoterischen Traditionen gilt die Zirbeldrüse als „Hauptsitz der Seele“. Madame Blavatsky, Gründerin der Theosophie, verband sie mit dem hinduistischen Konzept des Dritten Auges. Es ist ein Glaube, dass die Wirbelsäule eine Leiter zur Zirbeldrüse ist und die Freimaurer „33“ die anatomische Struktur (Wirbelsäule) dieser Drüse ist.

Die satanischen luziferischen Elite-Blutlinien sind davon überzeugt, dass die Programmierung eines menschlichen Wesens ein Muss ist, um die verborgene Ebene des Wissens zu betreten und erleuchtet zu werden, da diese Drüse schon seit alten Zeiten verborgenes Wissen und das Auge des Horus repräsentiert.

Elite konsumiert lebende Zirbeldrüsen von Kindern, um das ultimative „High“ zu erleben. Wenn wir über Adrenochrom aus Kinderblut sprechen, haben wir nur teilweise Recht. Adrenochrom ist unter Eliten weit verbreitet, ist aber nur die Hälfte des Geheimnisses, da die lebenden Zirbeldrüsen ein wichtiger Teil der spirituellen Menschheitsgeschichte geblieben sind.

Das Essen des Fleisches der Zirbeldrüse bewirkt eine Aktivierung der Zirbeldrüse, wodurch der Benutzer eine Verbindung zum Universum sehen und erfahren kann, die sonst nicht erreichbar wäre.

Die Zirbeldrüse befindet sich im präzisen geometrischen Zentrum des Gehirns. Die Zirbeldrüse ist bei Kindern größer, mit zunehmendem Alter verkleinert sie sich auf die Größe einer Erbse, da sie einem allmählichen Verkalkungsprozess unterliegt. Die optimale Größe der Zirbeldrüse, wenn sie vollständig angeschwollen und aktiviert ist, ist die einer Traube.

Ein Gedanke über die Definition für satanischen rituellen Missbrauch: Haben wir es falsch bezeichnet?

Ich werde dieses Thema jetzt noch nicht vertiefen, sondern nur die rechtliche Definition hinterfragen und warum sie geändert werden muss. Zum einen ist es zu schwer, solche Gräueltaten der Legalität zuzuordnen. Definition: Ritueller Missbrauch ist eine brutale Form des Missbrauchs von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die aus körperlichem, sexuellem und psychischem Missbrauch besteht und den Gebrauch von Ritualen beinhaltet.

In den 1960er Jahren hatte ein Michael Aquino, ein bekannter Satanist, der bei der US-Armee angestellt war und sich auf psychologische Kriegsführung spezialisiert hatte, Gesetze geändert, die besagten, dass die Schuld nicht dem Satanismus angelastet werden konnte, sondern der Religion.

Es war nach einem Vorfall, bei dem ein Priester religiöse Artefakte am Ort seiner Banküberfälle hinterließ. Es stellte sich die Frage, ob diese Ereignisse der katholischen Kirche angelastet werden könnten.

Sogar die obige Definition wurde umstritten und niemand ist sich darüber im Klaren, was die Definition ist oder sein sollte oder ob tatsächlich ein satanischer ritueller Missbrauch stattfindet. Es kommt nicht nur täglich auf der ganzen Welt vor, die Arbeitsweise hat sich seit der Antike nicht sehr verändert.

Es ist zwingend erforderlich, solche Gesetze zu ändern und die Definition festzulegen, um Menschen für die abscheulichsten Verbrechen zur Rechenschaft ziehen zu können, die man sich vorstellen kann.

Ich glaube, die Grenze zwischen Kinderhandel und spiritueller Kriegsführung ist dünn. Jeder Missbrauch, der einem Kind zugefügt wird, wird die natürliche Verbindung dieses Kindes mit dem bei der Geburt gegebenen Gott weniger intakt machen. (Hollywood-Schauspieler: „Sie entnehmen Adrenochrom aus kleinen Kindern“ (Videos))

Besonders Sodomie, da es sich um ein Wiedergeburtsritual von Luzifer (Lichtträger) handelt. Die Stimulation des Vagusnervs an der Basis der Wirbelsäule während der Sodomie wandert die Wirbelsäule hinauf, wodurch man ein helles Licht sieht, daher „Erleuchtung“.

Hier bestellen!

Und es wird vor dem 5. Lebensjahr getan, um es für immer an dieses Kind zu binden. Haben Sie Priester sagen hören: „Gib mir ein Kind, bevor es 5 Jahre alt ist, und es wird die Kirche nie verlassen“!?

Auszug aus dem Buch „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“:

Was ist eigentlich dieses Andrenochrom? Abgesehen davon, dass sie fast wunderbare, wissenschaftlich bewiesene, regenerative Fähigkeiten zur Verjüngung menschlichen Gewebes, zur Wiederherstellung der Nervenreaktion und der kognitiven Funktionen besitzt, hat die Unsterblichkeitssubstanz Adrenochrom für die globale Elite einen fast mythischen Status als „Jungbrunnen“.

Es ist der unheilige Gral der luziferischen pädophilen Kabalen, die in unserer Mitte herrschen und regieren. Adrenochrom-Ernte und -Erwerb, darum geht es primär in dem mehr und mehr sichtbar werdenden Reich des unsäglichen Kindersexhandels, der Entführung, des Missbrauchs, der Ausbeutung und sogar der Kinderopfer durch die Weltelite. Ja, es kommt alles heraus.

Adrenochrom ist die mächtige hormonelle Vorstufe des Adrenalins, das vom Körper in großen Mengen in Momenten intensiver Angst, Wut oder wahrgenommener lebensbedrohlicher Gefahr ausgeschüttet wird.

Sein Zweck, wie von Wissenschaftlern definiert ist es, sowohl die Adrenalinreaktion der Muskeln und Nerven des Körpers zu perfektionieren, als auch das Körpergewebe und die Organe vor den Strapazen des Adrenalinrausches zu schützen, indem es sowohl als Puffer als auch als Optimierer wirkt, um den adrenalingeladenen Flug oder den Kampfmechanismus der menschlichen Angstreaktion in Überlebenssituationen zu beschleunigen.

Stellen Sie es sich als einen Treibstoffzusatz für den Turbostart des menschlichen Überlebensinstinkts vor, wenn er mit lebensbedrohlicher körperlicher Gefahr oder Terror konfrontiert wird. Und es gibt nichts Vergleichbares auf der Erde.

Während ein Großteil der klinischen Tests und Schlussfolgerungen der veröffentlichten Forschung zum Adrenochrom, auch bekannt als „Pink Adrenaline“ oder oxidiertes Adrenalin, der Öffentlichkeit verborgen blieb, sind eine Reihe von Studien, die die grundlegenden Eigenschaften und Fähigkeiten der Substanz quantifizieren, öffentlich zugänglich.

Sehr schnell entdeckten die Wissenschaftler die Fähigkeit des Adrenochroms, die Uhr zurückzudrehen, um die jugendliche Funktion des menschlichen Körpers wiederherzustellen, insbesondere die des Nervensystems und der Drüsenfunktionen, die die Geschwindigkeit des Alterungsprozesses bestimmen.

In wiederholten wissenschaftlichen Studien hat sich das Adrenochrom praktisch als ein praktischer Jungbrunnen zur Optimierung und Erhaltung des menschlichen Gewebes gegen den Beginn des Alterungsprozesses erwiesen.

In einer bekannten belgischen Studie die 1946 veröffentlicht wurde, konnten Kliniker eine Perfusion von wässrigem Adrenochrom verwenden, um ein absichtlich erfrorenes Kaninchenohr mit nur wenigen Expositionen wieder zum Leben zu erwecken, wodurch Ärzte die Vaskularität und die Nervenstimulationsreaktion auf zuvor abgestorbenem Gewebe wiederherstellen konnten.

Nachdem die Nerven des Kaninchenohrs vier Wochen vor dem Experiment absichtlich geschädigt und abgestorben waren, bewiesen die Ärzte dann die Hypothese, dass die Anwendung von oxidiertem Adrenalin oder Adrenochrom die Fähigkeit hat, die Nervenreaktion auf Reize in der Haut des Kaninchens wiederherzustellen.

Die Ergebnisse spornten die Praxis an, subkutanes Adrenalin an den Inzisionsstellen chirurgischer Patienten anzuwenden, um die Nervenregeneration und -heilung zu beschleunigen.

In einer Studie aus dem Jahr 1939 wurde festgestellt, dass die Perfusion von Adrenochrom das Herz eines Frosches regeneriert und wieder in Gang setzt, wodurch das Tier wieder zum Leben erweckt wurde und die Anwendung von Adrenalin/Epinephrin bei Herzinfarktpatienten bis zu diesem Zeitpunkt zur Standardbehandlung wurde.

Zu gleichen Teilen Kurbehandlung und Partydroge, verbreitete sich die Nachricht von den regenerativen Kräften des Adrenochroms schnell in der wissenschaftlichen Weltgemeinschaft und der globalen Elite und löste eine massive Nachfrage nach dem Freizeitgebrauch der Substanz aus, unabhängig von der Art der Gewinnung, durch die Reichen und Mächtigen, die immer wieder davon besessen sind, Wege zu finden, um die Lebensdauer zu verlängern und ihren Griff nach irdischem Einfluss und Vergnügen zu verlängern.

Wie bei jeder anderen Drüsensekretion und endokrinen Reaktion im menschlichen Körper nimmt die Konzentration, Potenz und Fülle des Adrenochrompotentials mit dem Alter ab. Darüber hinaus führt eine wiederholte Überbelastung mit oxidiertem Adrenalin bei Erwachsenen zu ruchlosen psychischen und physischen Nebenwirkungen wie epileptischen Anfällen, Parksinson-Symptomen, Schizophrenie und wahnhaften Psychosen.

Praktiker der Massendosierung von Adrenochrom-Therapie lernten schnell, dass Kinder die beste Extraktionsquelle für das höchstpotente Adrenochrom sind und dass das jugendliche Adrenochrom chemisch so ausgewogen ist, dass die schrecklichen Nebenwirkungen der Erwachsenenversion reduziert werden. Ein überlegenes Produkt. Je jünger, desto besser. …


Quelle: pravda-tv.com