Schlagwort: Hetze

Boris Palmer weist ran­da­lie­renden, linken Stu­denten zurecht — Presse tritt Shit­storm gegen Palmer los

Am besten ist der Sauer­land­kurier. Über­schrift: „Boris Palmer soll Stu­denten auf offener Straße bedrängt haben – Er stand „völlig neben sich“. Ursprünglich und auf Google noch so ein­ge­tragen, stand da sogar: „Boris Palmer rastet total aus“, und so etwas beschreibt der Artikel auch. Zitat: „Palmer (traf) gegen 22 Uhr in der Tübinger Innen­stadt auf den […]

Den ganzen Artikel lesen

Die Lämmer sterben weiter schweigend: Familie Laden­burger und die Warnung vor “Pau­scha­lierung, Hass und Hetze”

Es ist schon zwei Jahre her, dass die junge Maria Laden­burger in Freiburg ver­ge­waltigt und ermordet wurde. Sie lag mit dem Gesicht im Wasser in der Dreisam, wie weg­ge­wor­fenes Fleisch. Eine ent­setz­liche Tat. Der Ver­ge­wal­tiger und Mörder Hussein K. habe von Anfang an mit Tötungs­ab­sicht gehandelt, sagte der ermit­telnde Ober­staats­anwalt Ekkart Berger. Sein Vor­gehen gegen das […]

Den ganzen Artikel lesen

“Nomos”-Uhren und der häss­liche Deutsche: Gestern Nazi, heute Links-Gut­mensch, morgen wieder rechts?

Es gibt ihn wieder, den häss­lichen Deut­schen, der mit Block­wart­ment­a­lität, eng­stirnig, ver­biestert, hass­erfüllt, klein­ka­riert und von sich und seiner Meinung über­zeugt jeden anderen frontal angeht und keine Gnade kennt, wenn er sich auf der sicheren Seite der Macht weiß. Den Petze-Deu­t­­schen, den Nach­schnüffler, der sich in alles mischt, was ihn nichts angeht, wenn er sich […]

Den ganzen Artikel lesen

Linke „Akti­visten“ fordern: AfD-Mit­gliedern soll Fahren mit öffent­lichen Ver­kehrs­mitteln ver­boten werden

Das für ein anti­se­mi­ti­sches Manifest und die kri­mi­nelle Mahn­mal­aktion vor dem Haus des AfD-Poli­­tikers Björn Höcke bekannt gewordene „Zentrum für poli­tische Schönheit“, macht nun erneut mit einer per­fiden, eben­falls deutlich faschis­tische, men­schen­ver­ach­tende Züge tra­genden Aktion von sich reden: In der Ber­liner U‑Bahn hat man zahl­reiche Auf­kleber ange­bracht, die die Bot­schaft ent­halten: AfD-Mit­­­gliedern und ‑Wählern soll die […]

Den ganzen Artikel lesen

Die neue soziale Gerech­tigkeit in Deutschland ist, wenn Flücht­linge bevorzugt werden

Wer sich an die Wahl­kampf­sprüche aus dem Sep­tember erinnert, dem wird noch im Gedächtnis sein, dass in diesem Land, „in dem wir gut und gerne leben“ (würden), die Soziale Gerech­tigkeit ein ganz großes Thema war. Wiki­pedia sagt dazu: „Der Begriff der sozialen Gerech­tigkeit bezieht sich auf gesell­schaft­liche Zustände, die hin­sichtlich ihrer rela­tiven Ver­teilung von Rechten, Möglichkeiten […]

Den ganzen Artikel lesen

Früchte der linken Medien: Eine Bilanz der “guten Gewalt­taten” gegen die AfD (Video)

Am Sams­tag­vor­mittag stand in allen Fuß­gän­ger­zonen und Ein­kaufs­zentren der Bun­des­re­publik Wahl­kampf auf dem Pro­gramm. Der Ansturm inter­es­sierter Bürger hielt sich sehr in Grenzen. Die meisten Deut­schen sind vom Polit­theater nur noch ange­widert. In Dresden musste der Stand der AfD einen ganz beson­deren Ansturm erleben. Vor dem Ein­kaufs­center in Weixdorf fuhr ein Mann mit seinem Auto […]

Den ganzen Artikel lesen