Schlagwort: Jason Mason

Welt­raum­for­schung: Die Jagd nach Außer­ir­di­schen geht weiter!

Nur ein paar Wochen, nachdem die NASA ange­kündigt hatte, auf den Was­ser­monden des Jupiters und des Saturns nach außer­ir­di­schem Leben suchen zu wollen, rückt nun wieder der Zwerg­planet Ceres ins Blickfeld der For­scher. Um die zwei größten Objekte im Aste­ro­iden­gürtel zu erfor­schen, startete die NASA bereits im Jahr 2007 ihre Dawn-Mission. Dieser Auf­klä­rungs­sonde erforschte seitdem […]

Den ganzen Artikel lesen

Tom DeLonge ver­öf­fent­licht die ersten authen­ti­schen UFO-Videos der US-Regierung! (Videos)

Am 16.12.2017 kam es zur Ver­öf­fent­li­chung der ersten zwei offi­zi­ellen UFO-Videos der US-Regierung. Diese Ent­hül­lungen erfolgten durch die Orga­ni­sation To The Stars Academy von Tom DeLonge, dem ehe­ma­ligen berühmten Rock­sänger von Blink-182. Auf der Web­seite der Orga­ni­sation findet man eine genaue Beschreibung dieser UFO-Sich­tungen. Diese Ver­öf­fent­li­chungen werden als authen­tisch bewertet und beweisen, dass uniden­ti­fi­ziere Flugobjeke […]

Den ganzen Artikel lesen

NASA gibt die Ent­de­ckung bewohn­barer Exo­pla­neten durch eine künst­liche Intel­ligenz von Google bekannt! (Video)

NASA-Wis­­sen­­schaftler gaben diese Woche bekannt, dass mit Hilfe des Kepler-Welt­­­rau­m­­te­­le­skops ein Exo­planet in einem nahe­ge­le­genen fremden Son­nen­system ent­deckt wurde. Dieses Son­nen­system hat min­destens so viele Pla­neten wie das unsere. Die Sonne dieses Systems wird Kepler-90 genannt und befindet sich 2.500 Licht­jahre von unserem System ent­fernt. Nach dem der­zei­tigen Stand des Wissens besitzt des Kepler-90-System acht […]

Den ganzen Artikel lesen

Die Ent­hül­lungen der ver­bo­tenen Lehren Jesu über die dämo­ni­schen Archonten und das „Gefängnis Erde“

Die älteste bekannte Kopie des gnos­ti­schen Textes der Ersten Apo­ka­lypse des Jakobus wurde in einer antiken ägyp­ti­schen Schutt­halde ent­deckt. Es handelt sich um eine Schrift aus dem fünften Jahr­hundert nach Christus. Dieses Schrift­stück ist das einzige seiner Art auf, weil es auf Grie­chisch ver­fasst wurde. Bisher waren nur die spä­teren kop­ti­schen Über­set­zungen bekannt. Die Schriftrolle […]

Den ganzen Artikel lesen

Ver­lorene tech­no­lo­gische Zivi­li­sa­tionen exis­tierten vor langer Zeit im Son­nen­system und auf der Erde

Im Mai 2017 ver­öf­fent­lichte Pro­fessor Jason Thomas Wright vom Department of Astronomy & Astro­physics and Center for Exo­planets and Habi­table Worlds an der Penn­syl­vania State Uni­versity eine neue wis­sen­schaft­liche Arbeit. Die Arbeit beschäftigt sich mit dem Vor­han­densein alter, ver­schwun­dener, hoch­tech­ni­scher Zivi­li­sa­tionen in unserem Son­nen­system und auf der Erde. Sie nennt sich „Prior Indi­genous Tech­no­lo­gical Species“ […]

Den ganzen Artikel lesen

Dan Browns neuer Roman „Origin“ führt Künst­liche Intel­ligenz als neuen Gott ein

In Dan Browns neuem Roman „Origin“ (Ursprung) will sein Prot­agonist Robert Langdon dem Ursprung der Menschheit auf den Grund gehen. Dabei erhält er Unter­stützung durch eine Künst­liche Intel­ligenz namens „Winston“. Ent­wi­ckelt wurde die KI vom fik­tiven Mil­li­ardär Edmond Kirsch. Kirsch ist im Buch ein Atheist, der beweisen will, dass kein reli­giöser Gott für die Schöpfung […]

Den ganzen Artikel lesen

Ein unbe­kanntes, zigar­ren­för­miges Objekt aus dem inter­stel­laren Weltraum wurde zum ersten Mal in unserem Son­nen­system beobachtet!

Vor Kurzem wurde mit dem PanSTARRS‑1‑Teleskop in Hawaii ein äußerst unge­wöhn­liches Objekt im Son­nen­system beob­achtet, das keinen festen Orbit um die Sonne hat. Die For­scher Duncan Forgan und Arwen Nicholson von der Uni­ver­sität Edin­burgh in Schottland spe­ku­lieren sogar, ob es sich hier um eine selbst repro­du­zie­rende Robo­ter­sonde handeln könnte, die von einer außer­ir­di­schen Zivi­li­sation stammt […]

Den ganzen Artikel lesen

Wis­sen­schaftler erklärt: Es wurden Anti­gra­vi­ta­ti­ons­raum­schiffe mit außer­ir­di­scher Tech­no­logie gebaut!

Dr. Richad Boylan, ein Pro­fessor und For­scher aus den Ver­ei­nigten Staaten, erklärte, dass er seit mehr als 15 Jahren mit Per­sonen zu tun hat, die Außer­ir­dische gesehen haben. Er sagt auch, dass die ame­ri­ka­nische Regierung über diese außer­ir­di­schen Besucher Bescheid weiß. Boylan berichtet über exo­tische Arte­fakte, die es der Regierung ermög­lichte, außer­ir­dische Tech­no­logie nach­zu­bauen und […]

Den ganzen Artikel lesen

Ist die Vati­ka­nische Audi­enz­halle ein Schlangentempel?

Im Jahr 2017 gab es bereits etliche Artikel, in denen davon die Rede war, dass der Vati­ka­nische Audi­enzsaal wie ein Schlan­gen­tempel aus­sieht. Viele Besucher fanden das eben­falls scho­ckierend, zudem ist im ganzen Saal ist kein ein­ziges christ­liches Kreuz zu sehen. Befindet man sich im Inneren des Gebäudes, hat man den Ein­druck, in das Maul einer […]

Den ganzen Artikel lesen

Test­ergeb­nisse bestä­tigen – Nazca-Mumien sind echt und die DNA deutet auf einen unbe­kannten “Men­schentyp” hin!

Es gibt wieder sen­sa­tio­nelle Neu­ig­keiten von den Nazca-Mumien. Bereits Ende August 2017 wurde bekannt, dass die Ent­decker der unter­ir­di­schen Anlage, in der diese Mumien gefunden wurden, behaup­teten, dort noch lebende, zwei Meter große huma­noide Wesen unbe­kannter Her­kunft gesehen zu haben. Diese sollen bei der Ankunft der Men­schen in tiefere Tun­nel­an­lagen geflohen sein. Es wird erwartet, […]

Den ganzen Artikel lesen