Schlagwort: Jason Mason

Neue Quanten-Expe­ri­mente beweisen: Rea­lität und Zeit exis­tieren nicht, bis wir sie beobachten!

Neue Expe­ri­mente bestä­tigen die Ver­rücktheit der Quan­ten­theorie. In einem neuen Expe­riment haben berühmte Experten nach­ge­wiesen, dass Rea­lität, wie wir sie wahr­nehmen, so lange nicht exis­tiert, bis wir sie beob­achten und messen. Phy­siker der Aus­tralian National Uni­versity (ANU) haben ein Expe­riment aus­ge­führt, das sich an John Wheelers Gedan­ken­ex­pe­riment anlehnt. Dieses Expe­riment soll beweisen, dass ein sich […]

Den ganzen Artikel lesen

NASA: Magnet­portale ver­binden die Erde mit der Sonne

Wis­sen­schaftler der NASA haben bereits im Jahr 2008 Magnet­portale ent­deckt, die die Erde mit der Sonne ver­binden. Wir sprechen hier von einer Distanz von über 149 Mil­lionen Kilo­metern. Durch diese Portale erreichen unglaublich viele hoch­en­er­ge­tische Par­tikel unseren Pla­neten. Der Durch­fluss dieser Par­tikel wird Flux-Transfer-Event (FTE) genannt, meint Dr. David Sibeck vom Goddard Space Flight Center […]

Den ganzen Artikel lesen

Gibt es in wenigen Jahren Pillen, die den Alte­rungs­prozess aufhalten?

Medi­ka­mente, die den natür­lichen Alte­rungs­prozess ver­lang­samen, sind nun in der Ent­wicklung. Es wurden bereits Wirk­stoffe gefunden, die die Leben­s­panne von Mäusen um bis zu 35% ver­längern konnten. For­scher der ame­ri­ka­ni­schen Mayo Klinik wollen dieses Mittel nun an Men­schen testen. Sie ent­wi­ckelten ein Medi­kament, das alte Zellen im Körper eli­mi­niert. Diese Zellen nennt man „senes­zente Zellen“ […]

Den ganzen Artikel lesen

Der Mars wird schon seit 20 Jahren bewohnt: Scho­ckie­rende Ent­hül­lungen des Hackers Gary McKinnon

Dem schot­ti­schen Pro­gram­mierer und Hacker Gary McK­innon zufolge gibt es eine geheime ame­ri­ka­nische Navy-Raum­­flotte. McK­innon drang in den Jahren 2001–2002 von London aus in 97 Com­puter der US-Strei­t­­kräfte und der NASA ein. Danach hatte er zehn Jahre lang vor Gericht gegen seine Aus­lie­ferung zu kämpfen. Die US-Staats­­an­­wal­t­­schaft warft ihm vor, durch seine Tätig­keiten in den […]

Den ganzen Artikel lesen

Jason Mason

Jason Mason ist ein junger Öster­reicher, dessen Vater ihm kurz vor seinem Tode offen­barte, dass er Mit­glied der ultra­ge­heimen Orga­ni­sation der “Men in Black” (MIB) sei. Der Aussage des Vaters nach setzen sich die MIB mit der Außer­ir­­di­­schen-Frage aus­ein­ander – genauer gesagt mit dem Vor­han­densein diverser außer­ir­di­scher Grup­pie­rungen auf der Erde, was vor der Öffentlichkeit […]

Den ganzen Artikel lesen

CIA Direktor John O. Brennan spricht öffentlich über Chemtrails!

Noch im Mai 2016 konnten wir in seriösen Nach­rich­ten­ma­ga­zinen wie Focus lesen: Immer wieder bekommt die absurde Theorie neuen Schwung. Flug­zeuge sollen nicht Kon­dens­streifen, sondern ‚Chem­trails’ hinter sich her­ziehen. Damit wollen angeblich die Regierung oder wahl­weise die Illu­mi­naten die Bevöl­kerung kon­trol­lieren. Die Anhänger der Ver­schwö­rungs­theorien blicken an son­nigen Tagen immer wieder sor­genvoll zum Himmel. Sie haben […]

Den ganzen Artikel lesen

„Außer­ir­dische vom Nibiru erbauten vor 7.000 Jahren den ersten Raum­flug­hafen in Sumer“

Anfang Oktober 2016 erklärte der ira­kische Trans­port­mi­nister Kazem Finjan, dass ein neuer Flug­hafen im Irak genau auf dem Platz erbaut wird, auf dem früher Raum­schiffe ins Weltall gestartet seien. Dieser alte Raum­flug­hafen wurde vor 7.000 Jahren in Sumer erbaut. Bei einer öffent­lichen Pres­se­kon­ferenz anlässlich der Bekanntgabe des Baus eines neuen Flug­hafens in Dhi Qar im südlichen […]

Den ganzen Artikel lesen

Jan van Helsing im Interview mit Jason Mason

Jason, soeben ist Dein Buch „Mein Vater war ein MiB (Men in Black)“ erschienen und sorgte bereits in der ersten Woche nach Erscheinen für viel Trubel. Die 1.000 Bücher, die wir zusammen signiert hatten, waren innerhalb von 24 Stunden weg, und die kom­plette Auflage von 5.000 Exem­plaren war nach 10 Tagen aus­ver­kauft. Solch einen Ansturm […]

Den ganzen Artikel lesen