Autor: Stefan Müller

Fake oder Fakten: Links­ver­si­ffter Kul­turm­ar­xismus — Vesna Kerstan im Gespräch mit Stefan Müller (Video)

Der Kul­turm­ar­xismus hat sich in unsere Gesell­schaft eta­bliert. Die neue Welt­ordnung hat die Krallen aus­ge­fahren und zeigt immer mehr ihr wahres Gesicht.  Unrecht wird zu Recht, und Täter werden zu Opfern.  Toleranz und Ver­ständnis gilt nur noch Min­der­heiten gegenüber, und die Masse bleibt im eigenen Land auf der Strecke.     Mit dem Laden des […]

Den ganzen Artikel lesen

Das Ende der Welt, wie wir sie kannten

Dies könnte das Ende der Welt sein, wie wir sie kannten. Das genaue Ende kann man auf den Beginn der Maß­nahmen datieren, die vor­der­gründig der Bekämpfung von COVID-19 dienen. Was ich davon genau halte, habe ich vor einigen Tagen in einem kleinen und kos­ten­freien E‑Book for­mu­liert. Viele Men­schen inter­es­sieren die mög­lichen Zusam­men­hänge aber nicht, sie […]

Den ganzen Artikel lesen

GRATIS-DOWNLOAD! — Die CORONA-PANIK: Wir wurden alle betrogen! — Die globale Hys­terie um COVID-19

Kennen Sie das? Jemand erzählt Ihnen etwas, aber irgendwie fühlt sich etwas dabei falsch an. So ist es mir bei der Bericht­erstattung über COVID-19, dem all­seits bekannten „Corona-Virus” ergangen. Ich beob­achtete die Ent­wicklung sehr genau und wurde völlig über­rascht, denn plötzlich brach völlige Hys­terie aus. Unver­mittelt stand unsere Wirt­schaft still, zahl­reiche Men­schen waren im Homeoffice […]

Den ganzen Artikel lesen

GRATIS-DOWNLOAD! — Die CORONA-PANIK: Wir wurden alle betrogen! — Die globale Hys­terie um COVID-19

Kennen Sie das? Jemand erzählt Ihnen etwas, aber irgendwie fühlt sich etwas dabei falsch an. So ist es mir bei der Bericht­erstattung über COVID-19, dem all­seits bekannten „Corona-Virus” ergangen. Ich beob­achtete die Ent­wicklung sehr genau und wurde völlig über­rascht, denn plötzlich brach völlige Hys­terie aus. Unver­mittelt stand unsere Wirt­schaft still, zahl­reiche Men­schen waren im Homeoffice […]

Den ganzen Artikel lesen

Das poli­tisch „kor­rekte“ Dessert – Warum mir bei Ben&Jerry‘s übel wird

In den USA gilt ein eherner Grundsatz: Im Smalltalk und besonders im geschäft­lichen Umfeld wird nicht über Politik und Religion gesprochen. Der US-ame­­ri­­ka­­nische Spei­se­eis­her­steller Ben&Jerry‘s hält sich aber im Ausland so gar nicht an diesen Grundsatz, und das ver­dirbt mir gehörig den Appetit. Schon seit län­gerer Zeit unter­stützt Ben&Jerry‘s die überaus beliebte Amadeu Antonio Stiftung […]

Den ganzen Artikel lesen

QAnon: Wenn blinder Glaube die Ver­nunft ausschaltet

Anmerkung der Redaktion: Liebe Leser, der letzte kri­tische Text von Stefan Müller zu QAnon ist auf diesem Blog und in den sozialen Netz­werken heiß dis­ku­tiert worden. Einige Gemüter haben sich gar so erhitzt, dass man uns und den Autor wild beschimpfte, so mancher war gleich so ver­ärgert, dass er uns mit­teilte, dieUnbestechlichen.com nie wieder besuchen […]

Den ganzen Artikel lesen

QAnon, die größte Ver­ar­schung, seit es Social Media gibt?

Jede Zeit hat ihre Quellen der Weisheit: Nos­tradamus, Baba Wanga oder Edgar Cayce. Zeit­gemäß geistert nun eine solche Stimme durch die sozialen Medien: QAnon. Dabei stoßen diese Nach­richten gerade bei Wahr­heits­suchen und anderen eigentlich kri­ti­schen Zeit­ge­nossen auf völlig naive Begeis­terung. Die Hoffnung auf Rettung von „oben“ stirbt eben doch niemals aus! Ich ver­folge den Kult […]

Den ganzen Artikel lesen

Eiertanz um die deutsche Iden­tität: Kippa statt Kru­zifix und das Bedauern der Existenz Jesu

CSU und CDU bemühen sich in der Debatte um Iden­tität um ihren christ­lichen Mar­kenkern. Nach einem Beschluss der baye­ri­schen Lan­des­re­gierung unter Markus Söder (CSU) sollen ab Juni in allen baye­ri­schen Behörden Kru­zifixe ange­bracht werden. Dies geschieht vor­rangig auf­grund der Debatte um Iden­tität, die besonders von der CSU befeuert wird. Generell kann man sich natürlich auch […]

Den ganzen Artikel lesen

Fei­er­lich­keiten zum 200. Geburtstag von Karl Marx: Wann wird Hitler zum Ampelmännchen?

Zum 129 Geburtstag von Adolf Hitler hat sich die Stadt Braunau am Inn etwas Beson­deres ein­fallen lassen. Ganz in der Nähe der Stelle, an der Ende April eine große Statue errichtet werden soll, wurde eine Ampel mit einer Adolf-Hitler-Scha­­blone aus­ge­rüstet. Dort leuchtet Hitler von nun an lustig, manchmal rot und manchmal grün. Nein, lieber Leser […]

Den ganzen Artikel lesen

Bigotte­horst — Volks­ver­arsche mit Seehofer

See­hofer gilt bei unbe­darften Gemütern als kon­ser­va­tiver Hard­liner im linken Musi­kan­ten­stadl von Angela Merkel. Dies ist jedoch lediglich cle­verer Eti­ket­ten­schwindel, wie die aktu­ellste Bigot­terie von See­hofer beweist. Am 16. März stellte die AfD im Bun­destag einen Antrag zur Ein­führung umfas­sender Grenz­kon­trollen. Dieser Antrag wurde mit großer Mehrheit abge­lehnt. Lediglich 3 CDU-Abge­­­ordnete ent­hielten sich, während die […]

Den ganzen Artikel lesen