Autor: Stefan Müller

Wind of Change: Die Gründung der Alter­native für Schweden (AfS)

Schweden galt lange Zeit als linkes Utopia. Unter einer extrem linken Agenda fand eine bei­spiellose Mas­sen­mi­gration statt. Heute hat Schweden die höchste Ver­ge­wal­ti­gungsrate in ganz Europa. Lange Zeit hatte es den Anschein, dass die Schweden zu rot zum Auf­wachen wären. Doch dies hat sich nun geändert! Der Wind der Ver­än­derung weht durch Europa und das […]

Den ganzen Artikel lesen

Eine AfD-Rei­se­gruppe besucht Syrien und stellt die Lügen­presse bloß

Seit Jahren berichtet die Presse über den Krieg in Syrien. Dieser Krieg dient wei­terhin als ange­gebene Flucht­ur­sache für sehr viele Syrer. Teil des Nar­rativ ist natürlich auch der ver­meintlich dia­bo­lische Tyrann Assad, der seine Gegner erbar­mungslos ver­folgt. Aus diesem Grund dürfen in Deutschland aner­kannte Flücht­linge auch ihre Familie aus Syrien nach Deutschland holen. Doch ist […]

Den ganzen Artikel lesen

Oscar-Ver­leihung 2018: Das Trans­gender-Imperium schlägt zurück

Der neueste „Hype“ im kul­turm­ar­xis­ti­schen Biotop ist Trans­gender. Dieser nur einen ver­schwindend geringen Teil der Menschheit betref­fende Hype stößt jedoch auch bei eher links­dre­henden Nor­malos auf Wider­stand. Das ist doch ein klarer Fall für das Sturm­ge­schütz der Kul­turm­ar­xisten: Hol­lywood! Am gest­rigen Sonntag wurden wieder die gol­digen Oscars ver­liehen, also die State­ments des Systems, welche Filme […]

Den ganzen Artikel lesen

Das christ­liche Pseu­do­be­kenntnis im Kampf gegen AfD und PEGIDA

Wer braucht eigentlich noch die CDU? Auf dem Weg zu einer neuen Iden­tität ent­deckt die Partei die Religion als Heilsweg. Unglück­li­cher­weise wirkt das Ganze wie aus der Feder einer Mar­ke­ting­agentur… Kennen Sie Monika Grütters (CDU)? Kurz­zeitig wurde die Bun­des­tags­ab­ge­ordnete und Lan­des­vor­sit­zende der CDU Berlin als aus­sichts­reiche Kan­di­datin für einen Minis­ter­posten gehandelt, doch man hat anderes […]

Den ganzen Artikel lesen

Poli­tisch kor­rekter Tota­li­ta­rismus: „Islam­feind­lichkeit“ soll nun ent­schieden bekämpft werden

Der Koali­ti­ons­vertrag steht, Deutschland ist gerettet! Nein, leider falsch gedacht. Die Unter­drü­ckung der freien Meinung wird in der nächsten Phase der GroKo eine weitere Stei­gerung erfahren! Wir sind in Deutschland noch lange nicht am Ende der Fah­nen­stange ange­kommen. Mittels des NetzDG kann schon heute eine Menge der Mei­nungen aus den Sozialen Medien ent­fernt werden, die […]

Den ganzen Artikel lesen

Gender-Gaga ver­kommt zum neuen Faschismus

Kanadas Pre­mier­mi­nister Justin Trudeau ist in den linken Mas­sen­medien gleich nach Angela Merkel der größte Ever­y­bodies Darling. Nun unter­brach er eine Frau in einer Bür­ger­sprech­stunde, weil sie keine geschlech­ter­neu­trale Sprache benutzte. Kanada ist das ame­ri­ka­nische Schweden: Es liegt im Norden des Kon­ti­nents, ist hart links, aber poli­tisch völlig irrelevant. Aus diesem Grund kann sich das […]

Den ganzen Artikel lesen

Uni­lever zwingt Facebook und YouTube zur Zensur!

Keith Weed, Mar­ke­tingchef des Kon­sums­riesen Uni­lever setzt sowohl Facebook als auch YouTube die Pistole auf die Brust. Künftig will Uni­lever nur noch dort werben, wo nicht die Spaltung der Gesell­schaft vor­an­ge­trieben würde. Uni­lever ist keine Klitsche, sondern beher­bergt Marken wie z.B. Dove, Lipton oder auch Ben & Jerry’s unter seinem Dach. Gerade letzt­ge­nannte Marke betreibt […]

Den ganzen Artikel lesen

Major Roman Filipow: ein wahrer Held

Über Syrien wurde am Samstag, dem 3.2.2018, eine rus­sische Suchoi SU-25 abge­schossen, der Pilot starb bei dem Abschuss. Mit dieser Nach­richt begnügten sich die meisten deut­schen Medien, doch es gibt deutlich mehr zu berichten! Die SU-25 von Major Roman Filipow wurde schwer getroffen und der erfahrene Pilot ver­suchte seinen Jet um jeden Preis zu stabilisieren, […]

Den ganzen Artikel lesen

Koali­ti­ons­ver­hand­lungen: Tschüss 8‑Stunden-Tag! Mehr­arbeit für die Willkommenskultur

In den jamai­ka­ni­schen Son­die­rungs­ge­sprächen brachte die FDP ein pikantes Thema auf die Tages­ordnung: den Wegfall des acht stün­digen Arbeitstags. Angeblich lässt die zuneh­mende Digi­ta­li­sierung kein Fest­halten an diesem Ana­chro­nismus mehr zu und anstelle dessen soll die wöchent­liche Arbeitszeit auf 48h beschränkt werden. 87 Prozent der deut­schen Wähler haben sich bei der letzten Bun­des­tagswahl für Parteien […]

Den ganzen Artikel lesen

Ent­wi­ckeln die USA eine Eth­no­waffe, um sie gegen Russland einzusetzen?

Bereits im Juli wurde bekannt, dass die US Air­force Gen­ma­terial von Men­schen von Russen kau­ka­si­scher Abstammung erwerben will. Am 31.10.2017 äußerte  Wla­dimir Putin in einer Rats­sitzung seine Sorgen darüber, dass von Ver­tretern unter­schied­licher NGO‘s flä­chen­de­ckend und in großem Umfang Gen­proben ent­nommen und in die USA geschickt würden. Dient dies der Ent­wicklung einer Eth­no­waffe? Atom­waffen verfügen […]

Den ganzen Artikel lesen