Schlagwort: Islamismus

Open Doors: 11 Christen werden pro Tag für ihren Glauben getötet — Frauen besonders betroffen!

Im ver­gan­genen Jahr wurden Christen mehr denn je ver­folgt in der Neuzeit — und dieses Jahr wird es noch schlimmer erwartet: “4.136 Christen wurden aus reli­giösen Gründen getötet”, so Open Doors USA in seiner kürzlich ver­öf­fent­lichten World Watch List 2019 (WWL) der Top 50 Nationen, in denen Christen ver­folgt werden. “Im Durch­schnitt werden jeden Tag […]

Den ganzen Artikel lesen

Sabine: Von der Islam­ver­ste­herin zum IS und ab in den Knast

Manche Pres­se­mit­teilung der Bun­des­an­walt­schaft ist auf­schluss­reicher als ein Artikel in einer Zeitung. Nüchtern, sachlich wird hier der gras­sie­rende Wahnsinn doku­men­tiert. Die Meldung zeigt uns aber auch, wie naiv einige Frauen sind und wie leicht sie sich vom poli­ti­schen Islam ver­führen lassen, weil es doch eine Religion des Friedens ist :  Die Bun­des­an­walt­schaft hat am 20. Dezember […]

Den ganzen Artikel lesen

Deutsch­lands Zukunft: Ali und Mustafa! — Mus­li­mische Baby­boomer sorgen für gesell­schaft­lichen Radikalumbau

Deutschland im Jahre 2021: Die Tür­kisch­kurse für ehe­malige Deutsche sind her­vor­ragend besucht – nicht nur, weil sie staat­liches Pflicht­pro­gramm sind, sondern auch, weil sie die maso­chis­tisch ver­an­lagte Mehrheit der Gut­men­schen­michel gerne absol­viert. Tanja heißt jetzt Birgül, Ste­fanie Cidgem und Bea­trice-Jac­­queline heißt Züleyha. Draußen auf den Straßen stapeln sich die Müll­berge, sodass Krank­heits­er­reger sich überall gut […]

Den ganzen Artikel lesen

Die Ein­ordnung aller anti­jü­di­schen Pro­pa­gan­da­de­likte unter Rechts­ra­di­ka­lismus ist Unsinn

Von Wolfgang Prabel — Als ich mich mit Geschichte noch nicht beschäftigt hatte, habe ich unter dem Ein­fluss meiner Lehrer ver­mutet, dass Rechts­ex­tre­mismus vor allem Natio­nal­so­zia­lismus ist und etwas mit Adolf zu tun hat, so wie Links­ex­tre­mismus etwas mit Karl Marx. Später habe ich Karl Marx frei­ge­sprochen, obwohl er faul, in seiner Familie ein richtiger […]

Den ganzen Artikel lesen

Iran: Wieder Christen nach der Scharia zum Tode verurteilt

Häufig lassen schii­tische isla­mische Pre­diger und Führer ver­lauten, dass der Islam das “Volk des Buches”, was sich auf Christen und Juden bezieht, aner­kennt. Diese Behauptung klingt so, als ob der Islam Christen und Juden den gleichen Status und Respekt gibt wie ihren mus­li­mi­schen Kol­legen. Dieses Argument wurde kürzlich bestätigt, als der Prä­sident der Isla­mi­schen Republik […]

Den ganzen Artikel lesen

Miss­glückter Ter­ror­an­schlag auf ICE: Fol­ge­an­schläge schon angekündigt!

Vielen Zug­rei­senden dürfte im Nach­hinein sehr mulmig geworden sein, als sie erfuhren, dass am 7. Oktober ein Anschlag auf einen ICE bei Allersberg verübt worden ist, der Gott sei Dank von den Fahr­gästen prak­tisch unbe­merkt geblieben ist. Mitt­ler­weile ist klar, es war ein Ter­ror­an­schlag. Ein ara­bi­sches Beken­ner­schreiben samt der Drohung mit wei­teren Anschlägen, ein Graffito […]

Den ganzen Artikel lesen

Laila Mirzo: „Nur ein schlechter Muslim ist ein guter Muslim!“

Schon viele Autoren haben auf die Frage, ob der Islam zu Deutschland gehöre, eine Antwort gegeben. Die jeweilige Posi­tio­nierung ver­deut­licht den tiefen Riss, der durch unser Land geht: Die einen sind dafür, die anderen strikt dagegen. Und es gibt Moslems, die ihn für Deutsch­lands Zukunft halten, während andere ver­zweifelt vor ihm und seiner Unver­ein­barkeit mit […]

Den ganzen Artikel lesen

Tat­motiv: “Belei­digung des Islam” — Ams­ter­damer Mes­ser­stecher ist Asyl­be­werber aus Rheinland-Pfalz

Die Belei­digung des Islam in den Nie­der­landen gab ein Afghane als Tat­motiv dafür an, dass er eigens dazu ange­reist auf dem Ams­ter­damer Haupt­bahnhof US-Tou­­risten mit dem Messer nie­der­stach. Der 19-jährige Täter ist ein Asyl­be­werber aus Rheinland-Pfalz. Der Mes­ser­stecher vom Ams­ter­damer Haupt­bahnhof am ver­gan­genen Wochenende ist ein afgha­ni­scher Asyl­be­werber aus Deutschland. Der 19-jährige Jawed S. gab […]

Den ganzen Artikel lesen

“Hitler, Stalin, Islam — alles das­selbe” — Bud­dhisten-Lama Ole Nydahl greift Islam scharf an

Mitten im beschau­lichen Allgäu, auf Gut Hoch­reute mit Blick auf den Immen­städter Alpsee, treffen sich jedes Jahr tau­sende Anhänger des Dia­­m­antweg-Bud­d­hismus in ihrem Europa-Zentrum zu einem Som­mercamp. Ole Nydahl, seit über 45 Jahren ihr geis­tiger Führer, hat dort jetzt eine scho­nungslose Abrechnung mit dem Islam vor­ge­nommen. Solch klare Worte hat man von einer reli­giösen Kapazität […]

Den ganzen Artikel lesen

IS ruft Dji­ha­disten im Westen zum Kampf auf: Angriffe mit bio­lo­gi­schen Waffen in Vorbereitung?

Die stets sehr gut infor­mierte Seite „Zero­hedge“ postete am Sonntag eine erschre­ckende Warnung: Das Institut MEMRI hat Plakate ver­öf­fent­licht, die zu Bio­­­waffen-Angriffen auf den Westen auf­rufen. Eines der Poster zeigt im Hin­ter­grund San Fran­cisco und im Vor­der­grund einen ver­mummten Kämpfer, der eine giftig-grün qual­mende Fackel in der Hand hält. Auf dem gelb­lichen Himmel steht die […]

Den ganzen Artikel lesen