Schlagwort: Islamismus

Al-Kaida Pro­pa­gan­da­truppe: Hun­derte „Weiß­helme“ auf dem Weg nach Deutschland

Der Medi­en­zirkus hat eine neue Auf­führung im Pro­gramm: Die tapfere Retter-Orga­­ni­­sation „Weiß­helme“ samt ihrer Familien ist von Israel gerettet und aus dem Süden Syriens über die israe­lische Grenze geholt worden, weil es dort zu gefährlich für sie wird. Die „huma­nitäre Aktion“ wird allent­halben hoch­gelobt. Nur wollen die Israelis diese wun­der­baren, selbst­losen Helden und Men­schen­freunde aber […]

Den ganzen Artikel lesen

Der Ernstfall ist da: Europa und Allahs Krieger

Gleich vorab seien alle gewarnt, deren Lieb­lings­motti „Wir schaffen das“ oder „Alles wird gut“ sind. Für sie wird dieses Buch ver­mutlich zum Alb­traum werden. Der Trost und die Durch­hal­te­pa­rolen, die es bietet, beschränken sich auf wenige Seiten, alles andere in diesem Buch ist eine ebenso knall­harte wie sach­liche Analyse des Westens bzw. der Situation Europas. […]

Den ganzen Artikel lesen

Die uner­bitt­liche Radi­ka­li­sierung Schwedens

Eine neue Studie [1] über den Sala­fismus in Schweden, die von der schwe­di­schen Ver­tei­di­gungs­uni­ver­sität durch­ge­führt wurde, zeichnet ein düs­teres Bild der anhal­tenden Radi­ka­li­sierung der Muslime in Schweden. (Von Judith Bergman) Die Salafi sind die “frommen Vor­fahren” während der ersten drei Genera­tionen der Anhänger Mohammeds; ihre Ideo­logie wurde in den letzten Jahr­zehnten mit al-Qaida und ISIS […]

Den ganzen Artikel lesen

Polen: “Wir wollen keine Moslems, das ist das, was unser Volk von der Regierung erwartet” (Video)

In einem Interview auf Groß­bri­tan­niens Channel 4 wurde Dominik Tar­c­zyński, Mit­glied der pol­ni­schen Partei „Recht und Gerechtigkeit″(PIS), ange­feindet für die Wei­gerung Polens, keine Moslems auf­nehmen zu wollen. So fragt die Inter­viewerin: „Wie viele Flücht­linge haben Sie auf­ge­nommen?″. „Keine″, ant­wortete er, worauf sie fragte: „Sind Sie stolz darauf?″ Tar­c­zyński, pol­ni­scher Poli­tiker, katho­li­scher Aktivist und Publizist, konterte: […]

Den ganzen Artikel lesen

Wehren Sie sich gegen Zwangs-Moschee­be­suche Ihrer Kinder, jetzt erst recht!

Wir müssen uns gegen die nicht nur dro­hende, sondern bereits statt­fin­dende Isla­mi­sierung wehren. Und Eltern dürfen sich die Zwangs-Indo­k­­tri­­nation Ihrer Kinder durch ver­pflich­tende Moschee-Besuche nicht mehr länger gefallen lassen. Ein Gast­beitrag von Daniel Schweizer Eltern aus Rendsburg hatten 2016 ihrem Sohn den Moschee-Besuch im Rahmen einer schu­li­schen Exkursion ver­weigert. Am 5. Juli 2018 berichtete die […]

Den ganzen Artikel lesen

Imam hei­ratet 11jährige als Drittfrau

Dass es leider eine sehr hohe Dun­kel­ziffer an Pädo­philen auf dieser Welt gibt, ist bekannt. Allein in Deutschland treiben sich Tau­sende davon im Darknet herum und sind auf­grund der sehr hohen Abschot­tungs­maß­nahmen schwer zu über­führen. Wir wissen auch, dass jedes Jahr Hun­derte Kin­der­schänder in Fliegern nach Thailand sitzen, um dort ihre per­versen Triebe an wehrlosen […]

Den ganzen Artikel lesen

Imad Karim: Islam­ver­treter zwi­schen Vor­täu­schung und Schi­zo­phrenie (Video)

„Der Islam gewähre allen Men­schen Recht und Freiheit“. Diesen Satz, in dieser oder ähn­licher Form, müssten Sie bestimmt schon Mal aus den Mündern der Islam­ver­treter Deutsch­lands gehört haben. Daraus ergibt sich die Frage, wie die Islam­ver­treter zu dieser Schluss­fol­gerung gekommen sind und ob der Islam sich mit den uni­ver­salen Men­schen­rechten ver­ein­baren lässt? Die Antwort ist schlicht […]

Den ganzen Artikel lesen

Isla­mi­sierung Europas: Ramadan-Bericht 2018

Überall in Europa haben Muslime kürzlich das Ende des Ramadan begangen, des hei­ligen isla­mi­schen Monats, der dieses Jahr nach dem isla­mi­schen Mond­ka­lender zwi­schen dem 17. Mai und dem 15. Juni lag. (Eine Analyse von Soeren Kern) Der Ramadan war in Europa dieses Jahr ein wich­tiges Thema öffent­licher Debatten; auch die Presse widmete ihm beträcht­liche Auf­merk­samkeit und […]

Den ganzen Artikel lesen

Die dreiste Lügen­kanz­lerin im Faktencheck

Frau Dr. Merkel hat den Libanon besucht und dort auch ver­schiedene Erklä­rungen abge­geben. Die WELT berich­tetete: Ansonsten betonte sie, dass deutsche Wirt­schafts­un­ter­nehmen nun, nach dem Besuch ihrer Dele­gation, „kon­krete Pläne“ für Inves­ti­tionen im Libanon hätten. Das mul­ti­kon­fes­sio­nelle Land am Mit­telmeer sei, so Merkel weiter, schließlich ein vor­bild­liches „Bei­spiel dafür, wie Men­schen ver­schie­dener Reli­gionen friedlich zusammenleben […]

Den ganzen Artikel lesen

TAZ: „Deutschland ist ohne Islam undenkbar“

Ha,ha,ha! TAZ: „Ohne die intel­lek­tu­ellen Leis­tungen von Mus­limen würden wir weder bequem wohnen, noch könnten wir effi­zient rechnen.“ (Von Michael Stein) So einen Schwachsinn wollen uns die linken Schrei­ber­linge von der TAZ hier vor­heu­cheln und ein­reden! Die TAZ weiter: „Deutschland ist ohne Islam undenkbar.“  Echt jetzt! Ha,ha,ha! Aber höchstens deshalb, weil sie den Islam in […]

Den ganzen Artikel lesen