Schlagwort: Türkei

Türkei-Wahl & Claudia Roth: „…also schließt sie mes­ser­scharf, dass nicht sein kann, was nicht sein darf.”

In Deutschland votierten 64,8 Prozent der Wahl­be­rech­tigten für Erdogan. In allen 13 Wahl­lo­kalen in der Bun­des­re­publik erhielt Erdogan laut der Zeitung „Sabah” die absolute Mehrheit. Erdogans AKP erzielte so 55,7 Prozent der Stimmen. Claudia Roth ver­sucht im Interview mit der WELT, dies zu ver­harm­losen. (Dr. Rainer Zitelmann) Der tür­kische Staats­prä­sident Recep Tayyip Erdogan hat bei […]

Den ganzen Artikel lesen

Weidel fordert: „EU-Bei­tritts­ge­spräche und „Flücht­lingsdeal“ mit der Türkei beenden“

Die Ankün­digung der EU, als Reaktion auf die Türkei-Wahlen die Zoll­union mit der Türkei vorerst nicht weiter aus­zu­bauen, kri­ti­siert die Frak­ti­ons­vor­sit­zende der AfD, Alice Weidel, mit scharfen Worten: „Das Ein­frieren der Zol­l­­u­nions-Ver­­han­d­­lungen ist halb­herzig und inkon­se­quent. Öko­nomie und Frei­handel werden dabei unzu­lässig mit poli­ti­schen und Men­schen­rechts­fragen ver­mengt. Nach der neu­er­lichen Bestä­tigung des Erdogan-Kurses in den […]

Den ganzen Artikel lesen

Der Sieg des Sultans: Die Türkei auf dem Weg in Erdoğans Kalifat

Recep Tayyip Erdoğan hat sich end­gültig der Demo­kratie ent­ledigt. Mit seiner Wie­derwahl und der nun voll­endeten Ver­fas­sungs­reform, die ihn als Staats­prä­si­denten auch zum Regie­rungschef macht, hat sich der Sultan vom Bos­porus die unein­ge­schränkte Macht gesi­chert. Erdoğan hat nie einen Hehl daraus gemacht, dass er sich demo­kra­ti­scher Prin­zipien nur so lange zu bedienen gedenkt, bis seine […]

Den ganzen Artikel lesen

Tau­sende Türken feiern mit „Allahu Akbar“-Rufen den Wahlsieg Erdoğans auf Deutsch­lands Straßen (Videos)

Tau­sende Türken haben gestern Abend in Deutschland den Wahlsieg von Recep Tayyip Erdoğan laut­stark auf den Straßen gefeiert. Zwei Drittel der tür­ki­schen Wahl­be­rech­tigten in Deutschland, das ist deutlich mehr als in der Türkei, stimmten für Erdogan und die AKP. Die Fuß­ball­spieler Özil und Gün­dogan sind in Deutschland mit ihrer Begeis­terung für den tür­ki­schen Staats­prä­si­denten Erdoğan nicht alleine.  Ganz […]

Den ganzen Artikel lesen

Zuckerfest – Zehn­tau­sende Flücht­linge kehren ins „Bür­ger­kriegsland“ Syrien zurück, um zu feiern! (Video)

Zehn­tau­sende Syrer kehren wegen „Zuckerfest“ ins „Bür­ger­kriegsland“ zurück! Wie kann das sein? Syrische Flücht­linge, die aus dem „Bür­ger­kriegsland“ in die Türkei geflohen sind, kehren vor ein paar Tagen einfach wieder zurück. Und zwar zu Zehn­tau­senden! Der Grund: Um das jähr­liche Zuckerfest zu feiern! Konkret: Tau­sende von syri­schen Flücht­lingen und Migranten haben die tür­kische Grenze nach Syrien […]

Den ganzen Artikel lesen

Die tür­kische Invasion – eine Bedrohung Deutschlands

Für Viele sicher unvor­stellbar, für Manche ein Witz und für Wenige eine ernste Über­legung: Mitte der 60er und Anfang der 70er Jahre kamen die ersten Türken nach Deutschland und Europa im Rahmen einer mas­siven Erpressung durch die Türkei und einem quasi Befehl durch Amerika im Sinne der Nato-Sta­bi­lität. (Von Michael Dunkel) Was wir damals und […]

Den ganzen Artikel lesen

Die Pleite der Türkei wird den Euro weiter schwächen

Makro­ökonom und Wirt­schafts­his­to­riker Russell Napier im Gespräch mit der NZZ. Inter­es­sante Gedanken zum Dollar, den Schwel­len­ländern und zum Euro. Ich würde es einen nüch­ternen Blick nennen! Die High­lights: Zunächst zum Anstieg des Dollar: „Viele inter­na­tionale Inves­toren waren wohl zunächst unter­ge­wichtet in euro­päi­schen Wert­pa­pieren und haben mit ihren Käufen den Euro beflügelt. Nun hat die Dynamik […]

Den ganzen Artikel lesen

Özil und Gün­dogan posieren mit ihrem Prä­si­denten (Video)

London – So geht gelungene Inte­gration: Die „deut­schen“ Natio­nal­spieler Ilkay Gün­dogan und Mesut Özil haben sich in London mit ihrem Prä­si­denten, dem tür­ki­schen Des­poten Recep Tayyip Erdogan, getroffen.  Wie auf Twitter zu bestaunen ist, ver­breitet Erdogans AKP Auf­nahmen von dem tür­ki­schen Stell­dichein. Selbst der links­dre­henden Huf­­fington-Post scheint das Ange­biedere der beiden tür­kisch­stäm­migen Fuß­ball­spieler, denen die deutsche […]

Den ganzen Artikel lesen

Chris­ten­ver­folgung damals – und heute: Der Völ­kermord an den Arme­niern war nur der Anfang

Arme­nische Mädchen, von Sol­daten des jung­tür­ki­schen Regimes ans Kreuz genagelt. Um ihres Glaubens willen. Dieses Bild ist grau­en­er­regend. Es ist eine der raren Ori­gi­nalp­ho­to­gra­phien, die Augen­zeugen in den Jahren 1915 und 1916 aus dem Gebiet Arme­niens her­aus­schmuggeln konnten. Am 24. April jährt sich der Beginn dieses Genozids, vor genau 103 Jahren begann der arme­nische Holocaust. […]

Den ganzen Artikel lesen

Die List des Erdogan: 350 Ditib-Imame in Deutschland, Außen­mi­nister Cavu­soglus und die heiße Wahlkampfphase

Aber das hat alles nix mit dem Islam zu tun! — Ein Kom­mentar von Peter Helmes „Taqyyia“ heißt ein isla­mi­sches Zau­berwort. Taqyyia heißt Täu­schung und erlaubt den Moslems, jede List, jede Lüge anzu­wenden, um die „Ungläu­bigen“ zu täu­schen. Wenn man dies weiß, kann man nicht über­rascht sein über die Win­kelzüge eines Erdogan. Kann man nicht? […]

Den ganzen Artikel lesen