Schlagwort: Diesel

Umwelt­or­ga­ni­sa­tionen empört! Diesel-Fahr­zeuge finden rasenden Absatz im Osten

Früher kriegte man manchmal bei einer Dis­kussion um poli­tische Fragen den genervten Rat: Geh doch rüber, wenn‘s dir hier nicht passt. Das gilt heute für Diesel. Die fahren rüber, rüber in den Osten. Da sind sie zwar nicht aus der Welt, da gibt es jedoch andere Bestim­mungen. Viele der in Deutschland »unge­liebten Diesel-Gebrauch­t­­wagen« finden nun […]

Den ganzen Artikel lesen

Nächster Schlag für Die­sel­fahrer: Über­wa­chung — Merkel will auto­ma­tische Kennzeichenerfassung

Der Bun­des­ver­kehrs­mi­nister betätigt sich immer noch als „Wird-schon-nicht-so-schlimm-werden“-Tröster, und scheint über­haupt nicht zu bemerken, dass die Lawine schon über ihn hinweg tal­ab­wärts rauscht und alles mit sich reißt. Nach wie vor klagt die DUH (Nein, nicht „Deutsch­lands Unter­drücker und Heuchler“ sondern „Deutsche Umwelt Hilfe“) gegen die Städte und bekommt auch noch Recht zuge­sprochen. Eine Stadt […]

Den ganzen Artikel lesen

Es leiden wieder die Ärmsten der Armen: Diesel-Fahr­verbot gefährdet Essener Tafel

Es sind oft kleine Anlässe, die ein Fass zum Über­laufen bringen. In Frank­reich gehen Hun­der­tau­sende gegen Emmanuel Macron auf die Straße, drei Viertel der Fran­zosen stehen hinter den Pro­testen, Mil­lionen kün­digten an, sich selbst an den Pro­testen zu betei­ligen. (Von Dirk Maxeiner) Es geht um den Kauf­kraft­verlust und ständige Steuer- und Abga­ben­er­hö­hungen. Eine Straf­steuer auf […]

Den ganzen Artikel lesen

Jörg Meuthen über den Diesel-Wahn in Deutschland und Fahr­verbote für neue Euro-6-Diesel

Der Die­selwahn in Deutschland nimmt nun unfassbare Ausmaße an: Es drohen jetzt sogar Fahr­verbote für neue Euro-6-Diesel! Doch der Reihe nach. Die selbst­er­nannte “Deutsche Umwelt­hilfe”, eine Orga­ni­sation, die ins­be­sondere mit Abmah­nungen und Klagen vor den Ver­wal­tungs­ge­richten von sich reden macht, scheint sich an den jüngsten, von ihr erstrit­tenen Urteilen geradezu zu berau­schen. Wie Sie wissen, […]

Den ganzen Artikel lesen

Alles Willkür? — Medi­zin­pro­fessor behauptet, aktuelle Grenz­werte basieren auf Daten von Gasherden

Ein Medi­zin­pro­fessor erklärt, dass die Grenz­werte auf Daten von alten Gas­herden beruhen. Die Fahr­verbote für Diesel-Pkw würden auf reiner Willkür gründen. Die Diesel-Fahr­­verbote stehen unter mas­siver Kritik. Immer mehr Innen­städte, Haupt­ver­kehrs­straßen und sogar Auto­bahn­ab­schnitte werden für Diesel-Pkw gesperrt. Ein Ende dieser Ver­bots­welle ist nicht in Sicht. Wie die »Stutt­garter Nach­richten« berich­teten, hat nun ein Medi­zin­pro­fessor schwere […]

Den ganzen Artikel lesen

Die Diesel-Kuh muss vom Eis

Von Wolfgang Prabel — Die Grenz­werte für Abgas wurden von den euro­päi­schen Insti­tu­tionen – ins­be­sondere vom Euro­pa­par­lament – völlig will­kürlich und tech­nisch unbe­darft fest­gelegt. Nach dem Motto: „Je weniger, desto besser“. Alle War­nungen von Experten vor zu großem Ehrgeiz wurden in den Wind geschlagen. Die Mit­glieds­länder und ihre Par­teien haben jahr­zehn­telang ihre geschei­terten Poli­tiker ins […]

Den ganzen Artikel lesen

Der Koh­le­aus­stieg als Ein­stieg in den Dieselgenerator

von Roger Letsch Ich bin kein Fan der Braun­kohle. Die Tagebaue mit ihrem Land­schafts­ver­brauch, den zurück­blei­benden Mond­land­schaften, der schmut­zigen Ver­brennung, dem geringen Wir­kungsgrad … es spricht nicht viel für diesen Ener­gie­träger, außer, dass er eben da und billig ist. Meistens jeden­falls. Es gab mal ernst­hafte Über­le­gungen, Leipzig zu ver­legen, weil die Stadt auf einem riesigen […]

Den ganzen Artikel lesen

Faust­dicke Über­ra­schung: Auto­käufer in Europa meiden zunehmend Diesel-Pkw

Wer hätte das gedacht. Erst eine Studie der Uni­ver­sität Duisburg-Essen brachte es an den Tag. Normale Ver­braucher sind ja zu beschäftigt mit Fern­sehen und Demons­tra­tionen gegen Rechts. Diesel-Pkw haben  in allen euro­päi­schen Ländern an Beliebtheit ein­gebüßt. “Die Europäer kehren dem Diesel den Rücken zu”, sagte der Stu­di­en­autor Fer­dinand Duden­höffer (CAR-Institut) der West­deut­schen All­ge­meinen Zeitung (WAZ, […]

Den ganzen Artikel lesen

US-Umwelt­be­hörde gibt zu: Bio­kraft­stoffe sind schädlich für die Umwelt

Ein umfang­reicher Bericht der ame­ri­ka­ni­schen Umwelt­­­schutz-Behörde EPA stellt heraus, dass die Auf­nahme von Ethanol in die US-Gas­­­ver­­­sorgung die Atmo­sphäre und den Boden zer­stört. (Von Jason Hopkins) In einer Studie mit dem Titel „Bio­kraft­stoffe und Umwelt: Der zweite Drei­jah­res­be­richt an den Kon­gress“ stellte die US Umwelt­be­hörde EPA fest, dass Ethanol aus Mais und Soja­bohnen die Umwelt stark belastet. Die […]

Den ganzen Artikel lesen

Schweiz: Zulas­sungs­stopp für mani­pu­lierte Audi

Das Bun­desamt für Straßen (ASTRA) hat am 8. August 2018 eine Weisung erlassen, die ver­hindert, dass von erwie­senen Abgas­ma­ni­pu­la­tionen betroffene Audi der Typen A6 und A7 der Generation C7 mit Drei­­liter-Die­­sel­­motor neu in der Schweiz zuge­lassen werden dürfen. Betroffen sind Modelle des Typs Audi A6 und A7 der Generation C7 mit Drei­­liter-Die­­sel­­motor der Abgas­stufe Euro […]

Den ganzen Artikel lesen