Schlagwort: Nazi

Wie groß ist die Gefahr durch rechten Ter­ro­rismus in Deutschland wirklich?

Die Medien berichten täglich von der „rechten Gefahr“ und von rechtem Ter­ro­rismus. Dass die Zahlen der Gene­ral­bun­des­an­walt­schaft etwas völlig anderes aus­sagen, ver­schweigen die Medien. Es vergeht kein Tag mehr, ohne dass die Medien über die angeb­liche „rechte Gefahr“ berichten. Dabei ent­steht der Ein­druck, dass es eine große Gefahr von rechts gäbe, ja, dass es die […]

Den ganzen Artikel lesen

“Nazis raus” und so… — Oder: Schreiben am Rande des Gesinnungsdeliriums

Sebastian Leber ist beim Tages­spiegel für die Beleuchtung zuständig. Er setzt dort den „rechten Rand“ in scharfes und den „linken Rand“ in schmei­chelhaft weiches Licht. Etwa als er mit Blick auf Chemnitz fragt, „Wie rechts ist die Stadt?“ oder im Artikel „Danke, liebe Antifa!“ mit pas­tel­lenen Farben zur Ver­tei­digung einer „viel geschol­tenen Sub­kultur“ (meine Hervorhebung) […]

Den ganzen Artikel lesen

Eine Republik im „Anti-Rechts-Wahn“

Der geistige Bür­ger­krieg hat begonnen In vielen Köpfen herrscht dieser natürlich längst, denn der Pro­­­pa­­ganda-Krieg ist seinem realen Pendant bekanntlich stets um eine Nasen­länge voraus. Die Vor­be­rei­tungen zum kom­pletten „gesell­schaft­lichen Umbau“ unseres Landes laufen auf Hoch­touren. Nicht alle finden das gut. Auch deshalb herr­schen eine bereits ver­giftete Grund­stimmung und „Gra­ben­kämpfe“ innerhalb der Bevöl­kerung. Um öffent­lichen Schmä­hungen zu entgehen, […]

Den ganzen Artikel lesen

„Nazis drücken, bis sie nicht mehr atmen…“ — KiKa-Mode­rater twittert seine linken Gewaltphantasien

Die Skandale um den „Kin­der­kanal“ wollen nicht abreißen. Nun ist der Tweet eines KiKA-Mode­­rators bekannt geworden, der indirekt zur Tötung von Rechten („Nazis“) auf­fordert. David Friedrich heißt der junge Mann und auf seiner Web-Präsenz, die sich auf ein Bild von ihm beschränkt, nennt er sich Slam Poet und Mode­rator. Als fester Mode­rator arbeitet Friedrich beim […]

Den ganzen Artikel lesen

„Nazi“-Vorwurf: AfD-Fraktion zeigt deutsche Bot­schaf­terin wegen Belei­digung an (Video)

Die Abge­ord­neten der AfD-Fraktion im Deut­schen Bun­destag haben gegen die stell­ver­tre­tende deutsche Bot­schaf­terin in Uganda, Frau Petra Kochen­dörfer, bei der Staats­an­walt­schaft Berlin Straf­an­zeige und Straf­antrag wegen Belei­digung (§ 185 StGB) gestellt. Frau Kochen­dörfer hatte am 26.09.2017 in der Nach­rich­ten­sendung „News Update“ des Fern­seh­senders New Vision TV aus Uganda mit Blick auf die Bun­des­tagswahl die Behauptung […]

Den ganzen Artikel lesen

Ver­dammt in alle Ewigkeit? — Die deutsche “Schuld­kultur” und ihre Denkverboten

Deutschland hat sich selbst einen Wer­te­kanon ver­ordnet, zu dem es keine Alter­native gibt und vor allem keine geben darf. Dieser Kanon besagt im Wesent­lichen, dass das heutige Deutschland die ewige Anti-These zum Natio­nal­so­zia­lismus (NS) sein will und in seiner gesamten Politik der ganzen Welt für immer zeigen möchte, dass es das “Nie wieder” auch wirklich […]

Den ganzen Artikel lesen