Schlagwort: Papst Franziskus

Num­e­ro­logie: Die Übung zum Not­fall­warn­system 2023 entschlüsselt

Und los geht’s. Eine weitere Angst­taktik der „Elite“, ange­heizt durch Hin­terlist und alter­native Medien im „Ver­schwö­rungs­be­reich“. In der letzten Woche haben mir mehrere Leute geschrieben, die sich Sorgen gemacht und Fragen zu 5G und Graphen gestellt haben. Von Joachim Bartoll   Dies ist bei denen üblich, die sich langsam der Rea­lität bewusst werden, da die „Angst­pro­gram­mierung“ und die […]

Den ganzen Artikel lesen

Papst setzt auf Glo­ba­lismus – so wird die Menschheit auf den Auf­stieg des Anti­christen vorbereitet

Der Glo­balist Papst Fran­ziskus, hat nicht mehr viel Zeit auf Erden. Doch bevor er von uns geht, möchte er sicher­gehen, dass er eine katho­lische Kirche hin­ter­lässt, die seiner „beson­deren“ Vision dieser tau­send­jäh­rigen Insti­tution ent­spricht.   Zu diesem Zweck hat er das Kar­di­nals­kol­legium mit gleich­ge­sinnten Kle­rikern besetzt“ und das Gremium, das den nächsten Inhaber des Stuhls […]

Den ganzen Artikel lesen

Wahl »null und nichtig«? Neue Ent­hül­lungen von Erz­bi­schof Viganò zur Wahl von Papst Franziskus

Wahl »null und nichtig«? Laut Viganò hat ein Kar­dinal, der beim Kon­klave anwesend war, Freunden anver­traut, dass er Zeuge von Ereig­nissen war, die die Wahl von Jorge Mario Berg­oglio, jetzt Papst Fran­ziskus, »null und nichtig« machten. Die jüngsten Ent­hül­lungen von Erz­bi­schof Carlo Maria Viganò haben neue Debatten und Spe­ku­la­tionen über die Gül­tigkeit der Papstwahl von […]

Den ganzen Artikel lesen

Ist das Ende nah? Papst kri­ti­siert Regie­rungen dafür, die Erde in nichts als »Trümmer, Wüsten und Müll« zu verwandeln

Europa über­denkt eine Neu­aus­richtung seiner bislang groß­zü­gigen Haltung gegenüber Ein­wan­derern und Flücht­lingen, gleich­zeitig bekräftigt Papst Fran­ziskus seine For­derung, alle Länder sollten diese Men­schen mit offenen Armen emp­fangen. Dabei hat das Land Italien, welches die Vati­kan­stadt voll­ständig umschließt, kürzlich eine Regierung gewählt, die derzeit damit beginnt, auf Booten ein­tref­fende Flücht­linge abzu­weisen. Bei einer Kon­ferenz im Vatikan, […]

Den ganzen Artikel lesen

Die Vati­ka­nische Politik unter Papst Fran­ziskus: Gegen alles, was “rechts” ist

Während Johannes Paul II. der Phi­losoph und Benedikt XVI. der Theologe auf dem Stuhl Petri waren, ist nun Fran­ziskus der Soziologe und Poli­tiker. Der poli­tische Ein­fluss von Fran­ziskus  Fran­ziskus agiert als Mediator der linken Szene. Er sucht den Schul­ter­schluss mit jener Macht, die Obama und die Demo­kraten in den USA und die EU ins­gesamt repräsentiert. […]

Den ganzen Artikel lesen

Unglaub­licher Miss­brauchs­skandal in katho­li­scher Kirche in Chile! 34 Bischöfe wollen zurücktreten!

Ein­malig in der Kir­chen­ge­schichte: Wegen einem unglaub­lichen Pädo­­philie-Skandal in Chile bieten 34 Bischöfe Rück­tritt an! Papst Fran­ziskus ver­suchte die Ange­le­genheit zunächst zu ver­tu­schen. Papst Fran­ziskus ist nicht nur bei den katho­li­schen Gläu­bigen höchst beliebt, sondern auch bei den meisten Staats­ober­häuptern dieser Welt. Doch jetzt stellte sich – viel­leicht – seine wahre Gesinnung heraus. Der Reihe nach: In […]

Den ganzen Artikel lesen

Der Unheilige Vater: Teufel in Pontifexgestalt?

David Bergers Phi­­lo­­sophia-perennis ist ein Blog, dessen Macher eng mit der katho­li­schen Tra­dition ver­bunden ist. Da das Papsttum eines der zen­tralen Kenn­zeichen der römisch-katho­­li­­schen Kirche und ihrer Gläu­bigen ist, werden Sie, geneigter Leser, eine gewisse Papstreue erwarten. Nor­ma­ler­weise. Das können Sie derzeit aller­dings ver­gessen. (Ein Gast­beitrag von A.R. Göhring) Papst Fran­ziskus der Erste, der Jesuit, […]

Den ganzen Artikel lesen

Die Kirche der Beliebigkeit?

Die katho­lische Kirche gerät in Gefahr, langsam aber sicher nur mehr als eine reine Wellness-Ein­richtung für die Seele wahr­ge­nommen zu werden. Bester Beweis für diese These sind die unzäh­ligen Akkla­ma­tionen, die der jetzige Papst immer wieder von linker (und oft athe­is­ti­scher) Seite erfährt. Egal, ob es um seine Kritik am Kapi­ta­lismus oder ob es ganz […]

Den ganzen Artikel lesen

Papst Fran­ziskus und weitere rea­li­täts­ferne Kir­chen­fürsten fordern die Auf­nahme von noch mehr Flücht­lingen in Europa

(Von Georg Martin auf conservo.wordpress.com) Nicht nur Krieg und Ver­folgung seien Gründe für Asyl, sondern auch Armut und Not, so der „Heilige Vater“ aus seinem gut­be­wachten „Elfen­beinturm“ in Rom. Die Kirchen-Seite “Kath.net“ berichtete, es sei Papst Fran­ziskus eine Kern- und Her­zens­an­liegen, für die Auf­nahme und Inte­gration von noch mehr Flücht­lingen in Europa zu werben. Fran­ziskus verlangt […]

Den ganzen Artikel lesen

Putin als Retter des Christentums?

Wla­dimir Putin, der Papst, Kon­stan­ti­nopel und Pro­phe­zei­ungen Am 3. August erschien auf der stets gut infor­mierten Seite „Your­NewsWire“ ein Beitrag von Dmitry Baxter, unter der Über­schrift „Putin: ‘Papst Fran­ziskus ist kein Mann Gottes’“. Im Fol­genden wird Prä­sident Wla­dimir Putin mit Aus­sagen zitiert, die es in sich haben, wenn sie tat­sächlich der Wahrheit ent­sprechen sollten. “Pope […]

Den ganzen Artikel lesen