Schlagwort: Soros

Jam­mer­weiber als Mit­glieder der Soros Bande entlarvt

Die Meldung über die Beläs­tigung des repu­bli­ka­ni­schen Senators Jeff Flake durch zwei Frauen in einem Fahr­stuhl ging vor einigen Tagen durch alle Fake-News. Was sie bewusst ver­schwiegen: Die beiden Frauen sind Mit­glieder der weltweit staats­zer­set­zenden Bande des Mil­li­ardärs George Soros. Ana Maria Archila, eine der beiden Frauen, die dem repu­bli­ka­ni­schen Senator Jeff Flake am vergangenen […]

Den ganzen Artikel lesen

George Soros‘ Netzwerk für gren­zenlose Migration nach Europa

Bereits im Jahr 2005, lange vor den aktu­ellen Migra­ti­ons­strömen, gründete der sich phil­an­thro­pisch gebende US-Mul­­ti­­mil­­li­ardär George Soros mit seiner Stif­tungs­gruppe «Open Society Foun­da­tions» im Bunde mit zwölf wei­teren super­reichen Stif­tungen das «European Pro­gramme for Inte­gration and Migration» (EPIM), zu der auf deut­scher Seite die Robert Bosch Stiftung gehört. Mit der gebün­delten Kraft schier unbe­grenzter finanzieller […]

Den ganzen Artikel lesen

Gezielte Falsch­mel­dungen: Soros finan­ziert Angriff in den sozialen Netz­werken gegen Trump

»Media Matters for America« ver­breitet gezielt Falsch­mel­dungenDer in der Zwi­schenzeit fast schon ver­zweifelt anmu­tende Kampf des George Soros gegen Donald Trump geht weiter. Soros konnte Trumps poli­ti­schen Sie­geszug nicht stoppen. Auch der wirt­schaft­liche Zusam­men­bruch blieb aus. Jetzt ver­sucht es Soros auf Trumps Boden: den sozialen Netz­werken. Es bleibt wohl ein Geheimnis, welches Soros nie lüften […]

Den ganzen Artikel lesen

„Netzwerk Recherche“: Wo sich Anja Reschke und Patrick Gensing mit dem Soros-Netzwerk treffen

Warum ist die Aus­ge­wo­genheit in den deut­schen Medien ver­loren gegangen? Warum wird über Donald Trump, Viktor Orban, Matteo Salvini, den Brexit oder die AfD aus­schließlich negativ berichtet? (Von Collin McMahon) Als Bill Clintons lange Geschichte als Seri­en­ver­ge­wal­tiger (lange vor #metoo) durch die Lewinsky-Affäre 1997 ans Licht kam, schaffte es sein Berater John Podesta, die Kongress-Ermittlungen […]

Den ganzen Artikel lesen

Viktor Orbán benennt öffentlich Ver­bin­dungen zwi­schen neuer Migra­ti­ons­welle und Soros-Plan

Ungarns Minis­ter­prä­sident Orbán hat öffentlich bekannt gegegen, dass die Über­schwemmung Europas durch Moslem-Migranten ein Plan des Mil­li­ardärs George Soros ist.  “Seine Orga­ni­sa­tionen arbeiten daran, diese ´Ein­dring­linge´ an unsere Küsten zu bringen.” “Der Aus­tausch der Bevöl­ke­rungen ist in Europa im Gange, teil­weise, weil Spe­ku­lanten wie George Soros so große finan­zielle Gewinne machen können”, so der unga­rische Ministerpräsident […]

Den ganzen Artikel lesen

Wie Öster­reich die Macht der NGO’s beschneidet

Es geschieht jeden Tag immer wieder: Da kommen Men­schen an die deut­schen Grenzen und sagen fröhlich „Asyl, Asyl“, und dürfen sich dann auf einen langen, vom dummen deut­schen Steu­er­zahler finan­zierten Auf­enthalt in Deutschland freuen. Arbeiten brauchen die Ehren­gäste einer völlig außer Kon­trolle gera­tenen Bun­des­kanz­lerin nicht. Dafür schuften die deut­schen Deppen, die auch die Toi­letten säubern […]

Den ganzen Artikel lesen

H.C. Strache: „Soros-Plan“ ist brandgefährlich

Nicht nur Ungarn – zuletzt der unga­rische Außen­mi­nister Peter Szi­j­jarto – wirft dem unga­risch­stämmige US-Mil­­li­ardär George Soros vor, gezielt die Mas­sen­im­mi­gration nach Europa zu betreiben. Auch in Öster­reich ist der „Soros-Plan“ in den ver­gan­genen Wochen in den Mit­tel­punkt poli­ti­scher Debatten gerückt. Während der linke öster­rei­chische Bun­des­prä­sident Van der Bellen die vor­ge­brachten Vor­würfe mit der Zuschreibung „einfach lächerlich“ wegwischt, […]

Den ganzen Artikel lesen

Soros-Tarn-Orga­ni­sation ver­lässt Budapest und kommt nach Berlin

Stra­te­gi­scher Umzug: Die Staa­ten­ver­nichter auf dem Weg nach Deutschland Gute Nach­richten aus und für Ungarn: Die vom höchst umstrit­tenen und undurch­sich­tigen US-Mil­­li­ardär George Soros finan­zierte und kon­trol­lierte „Open Society Foun­dation“ (OSF) ver­lässt Ungarn. In den letzten Jahren war die Stiftung stark ins Visier der Kri­tiker geraten, weil sie sich massiv in die poli­ti­schen Ange­le­gen­heiten mittel- […]

Den ganzen Artikel lesen

So haben George Soros und der Guardian den „Facebook-Skandal“ insze­niert (Videos)

Seit einer Woche bom­bar­dieren uns alle Medien mit einem angeb­lichen Facebook-Skandal um den Wahl­kampf von Donald Trump. Was wirklich dahin­ter­steckt ist noch viel erschre­ckender, schreibt (Von Collin McMahon) Was war pas­siert? Steve Bannon und Mil­li­ardär Robert Mercer hatten mit­hilfe der Daten­krake Cam­bridge Ana­lytica die Facebook-Daten von bis zu 230 Mil­lionen Ame­ri­kanern aus­ge­wertet und für den […]

Den ganzen Artikel lesen

10.000 Euro Prämie für jeden neuen Flüchtling: So will Soros Ungarn zum Ein­wan­de­rungsland machen

Nach Infor­ma­tionen unga­ri­scher Medien erhält eine Anwältin, die mit dem Hel­­sinki-Komitee in Ver­bindung steht, für jeden ein­zelnen Ein­wan­de­rungsfall nach Ungarn, den sie beim Euro­päi­schen Gerichtshof für Men­schen­rechte durch­setzt, eine Prämie von zehn­tausend Euro Hinter dem Projekt soll das Hel­­sinki-Komitee von George Soros stehen, das derzeit alle Hebel in Bewegung setzt, um aus Ungarn ein Einwanderungsland […]

Den ganzen Artikel lesen