Monat: Dezember 2018

Bun­des­ge­richtshof hält Verbot von Kin­derehen für verfassungswidrig

von Soeren Kern Die Auf­fassung des BGH, die der Lega­li­sierung solcher Ehen in Deutschland die Tür öffnen könnte, reiht sich ein in eine wach­sende Zahl von Fällen, in denen deutsche Gerichte – absichtlich oder unbe­wusst – die Schaffung eines par­al­lelen isla­mi­schen Rechts­system im Land fördern. “Deutschland kann sich nicht einer­seits inter­na­tional für ein Verbot von […]

Den ganzen Artikel lesen

Bevor­mundung ist Freiheit: Wenn 5% Vege­tarier der Welt das Fleisch­essen ver­bieten wollen

Es gibt Gegenden auf diesem Pla­neten, wo Men­schen ohne tie­rische Nahrung gar nicht leben könnten. Auf Grönland zum Bei­spiel. Da ist nichts an pflanz­licher Ernährung außer ein paar Kra­nen­beeren, Blau- und Prei­ßel­beeren und ein paar Flechten. Grön­län­dische, sich im warmen Som­merwind wie­gende, goldene Wei­zen­felder sind eher ein sel­tener Anblick. Diese Men­schen essen seit Alters her […]

Den ganzen Artikel lesen

AKK? Nein danke! Ganzer Stadt­verband ver­lässt geschlossen die CDU

„Jetzt haben wir die eine Kata­strophe an der Spitze endlich los, haben sie aber lediglich gegen eine andere solche ein­ge­tauscht“, haben sich Tau­sende und Aber­tau­sende Par­tei­mit­glieder wohl gedacht, nachdem die CDU am 7. Dezember Annegret Kramp-Kar­­ren­­bauer zu ihrer neuen Bun­des­vor­sit­zenden gewählt hat. Und einige ziehen hieraus auch ihre Kon­se­quenzen, so etwa der Orts­verband Brandis, einer […]

Den ganzen Artikel lesen

Fach­kräf­te­mangel in der Bun­deswehr: Polen, Ita­liener und Rumänen Welcome!

Die Bun­deswehr braucht Leute. Irgendwie haben die Deut­schen nicht so recht Lust, unter Führung von Frau Bun­des­ver­tei­di­gungs­mi­nis­terin von der Leyen ohne Aus­rüstung, nicht einmal Unter­wäsche, in den Krieg gegen Russland und China zu ziehen. Daher prüft der Gene­ral­inspekteur der Bun­deswehr, Eberhard Zorn, die Mög­lichkeit, Ärzte, IT-Spe­­zia­­listen und andere Fach­kräfte aus anderen EU-Ländern anzu­werben. Oder auch […]

Den ganzen Artikel lesen

Der Kampf gegen Rechts

Links und Rechts bilden seit jeher die wesent­lichen Ant­ago­nisten aller poli­ti­schen Aus­ein­an­der­set­zungen. Viele Poli­to­logen behaupten zwar, diese Kon­fron­tation wäre seit dem Fall des Eisernen Vor­hanges über­wunden und die alten Kate­gorien würden nicht mehr gelten, weil heute die Glo­ba­li­sierung und die Iden­ti­täts­po­litik die poli­ti­schen Posi­tionen bestimmen würden und daher andere Debat­ten­grund­lagen bestünden. Das ist nur bedingt […]

Den ganzen Artikel lesen

Der Spiegel bringt „Fake News“ und die Spur der Wahrheit führt ins Internet

Wer beim Lesen seiner Zeitung nicht nur die Lese­lampe anknipst, sondern auch Gehirn und Haus­ver­stand ein­schaltet, der hat es schon längst ver­mutet: So mancher Qua­­litäts-Jour­­nalist schreibt an der Rea­lität vorbei über seine eigene ideo­lo­gisch gefärbte Vor­stellung von einer links­las­tigen, sozial-roman­­ti­­schen Welt. Und hier reden wir wohl kaum von „Ein­zel­fällen“… Claas Relotius – Lügen haben manchmal […]

Den ganzen Artikel lesen

#WirSind­NochMehr: Facebook stuft Vera Lengsfeld-Video als „vulgär, belei­digend und obszön“ ein

Dass Facebook die Freien Medien unter­drückt und zen­siert wo es nur geht, ist bereits den meisten Lesern bekannt. Es wird jedoch immer absurder, wie sich nun über die Weih­nachts­fei­ertage gezeigt hat. Es nutzt alles nichts, wir können uns der großen sozialen Netz­werke wie Facebook, Twitter und Youtube nicht erwehren. Um mög­lichst viele, auch neue Leser […]

Den ganzen Artikel lesen

Gor­bat­schow: „Deutsche Presse ist die bös­ar­tigste über­haupt!“ — wieder auf‘s Neue bewiesen!

Er gehört noch zu denen, die den Frie­dens­no­bel­preis ver­dient haben. Mit seiner Politik der „Offenheit“ (Glasnost) und des gesell­schaft­lichen „Umbaus“ (Pere­stroika) öffnete er den soge­nannten „Eisernen Vorhang“ zwi­schen Russland und dem Rest der Welt, beendete die dik­ta­to­rische Nach-Stalin-Zeit, trieb die Abrüs­tungs­ver­hand­lungen mit den USA voran, ermög­lichte die deutsche Wie­der­ver­ei­nigung und beendete so den Kalten Krieg. […]

Den ganzen Artikel lesen

Von Karl der Große bis Gandhi: Die Helden der Menschenrechtsindustrie

Wir werden ver­waltet von einer neuen Aris­to­kratie, die sich gegen­seitig Orden umhängt, Aus­zeich­nungen ver­leiht, gut dotierte Posten ver­teilt und nur ab und zu ein Bau­ern­opfer dem Pöbel „zum Fraß vor­wirft“, damit dieses glaubt, Ein­fluss zu haben. Sekun­diert werden diese Men­schen von Olig­archen und einer Men­schen­rechts­in­dustrie, die Teil des Estab­lish­ments ist, aber durch geschickte PR so […]

Den ganzen Artikel lesen

Über­ra­schung! Platz 1 “pein­lichster Ber­liner”: Beatrix von Storch

Jedes Jahr hält sich das Beriner Stadt­ma­gazin „Tip“ für auf­ge­rufen und befugt, Leute für eine Ber­­liner-Pei­n­­li­ch­­keits-Ran­g­­liste zu küren. Als pein­lichster Ber­liner wurde – man hätte ja drauf wetten können – jemand von der AfD gewählt. Seit etwa 20 Jahren ist es bei dem Blatt eine Tra­dition, zum Jah­resende Leute aus teil­weise uner­find­lichen Gründen („TIP“ bezeichnet […]

Den ganzen Artikel lesen